Thema geschlossen
Seite 2 von 656 ErsteErste 12341252102502 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 6554
  1. Inaktiver User

    Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    @ Liz: "mollig" ist jemand mit leichtem Übergewicht.

    "dick" ist jemand mit viel Übergewicht.

    Und "fett" als Adjektiv für einen Menschen kann ich nicht ausstehen.

  2. User Info Menu

    AW: Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    "mollig" hingegen kommt bei mir als alberner (ist ganz ehrlich nicht persönlich abwertend an die adresse derer gedacht, die den ausdruck benutzen) euphemismus vor.
    wenn man die skala zwischen "ein paar kilo zuviel" und "sichtlich adipoes" ansieht, dann liegt "mollig" meiner ansicht nach eher im bereich "ein paar kilo zuviel" und "dick" eher im adipoesen bereich.

  3. Inaktiver User

    Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Karin11555 Beitrag anzeigen
    Ich bevorzuge den Ausdruck *moppelig*
    "moppelig" is' so eine typische Wortwahl der "lustigen Dicken".

    Das ist auch etwas sehr Interessantes: nach außen gebe ich die lustige, moppelige Powerfrau - aber im Inneren bin ich total empfindlich bei allem, was mit dem Thema "Gewicht" zu tun hat.

  4. User Info Menu

    AW: Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Karin11555 Beitrag anzeigen
    Aber wenn Du das doch weißt, dass Du schlank bist, und Du bist schlank, warum hilft Dir das nicht, Idioten zu überhören?
    weil ich mich nicht so ganz wohl fühle mit der Figur.
    zugegeben in Deutschland fühle ich mich ganz gut in meiner Haut, aber hier eben nicht, obwohl es keinen Unterschied macht, was mich anbetrifft.
    Das eine oder andere Pfund hätte ich hüben wie drüben gern runter, aber hier kann ich nicht mal ne Levis kaufen, weil sie meine Größen nicht führen und wenn ich dann in die Männerecke schleiche, dann kommt eine zu mir geschossen und sagt "die Damenabteilung ist oben" (Danke Süße, aber mein Hintern und die Oberschenkel passen leider nicht in Größe 25)
    Wenn das Leben dir Zitronen anbietet, frag nach Tequila und Salz und ruf mich an


    Ein Wort, das von Herzen kommt, macht dich drei Winter warm.
    (chinesisches Sprichwort)

  5. User Info Menu

    AW: Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Es kommt natürlich immer darauf an, ob man jemanden mag oder nicht.

    Ein sehr schöner Mench kann genauso ein A.... sein wie ein sehr dicker oder hässlicher.

    Ein Dicker ist nicht unbedingt immer auch ein netter Mensch, genauso wenig wie ein Schöner.



    Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
    .







  6. User Info Menu

    AW: Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    und ich finde halt, "mollig" hat überhaupt keinen begrifflichen bezug zu körperfülle, sondern zu wärme!

    und mir begegnet der ausdruck gerade hier im forum sehr, sehr häufig als selbstbezeichnung von frauen mit ganz erheblichem übergewicht. es ist doch so: sprache ist bewusstseinsbildend, das ist eine tatsache. und ich bin mir ziemlich sicher, dass jemand wie betsi, die sich ohne wenn und aber als "dick" bezeichnet, aber nicht dick sein will, motivierter für's abnehmen ist als jemand, der sich verniedlichend als "mollig" bezeichnet!
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

  7. Inaktiver User

    Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich kann mit dem Satz nichts anfangen und stolper immer wieder drüber. ...
    Die Diskussionsleiterin fing damit an, wie wir selbt uns bezeichnen würden bzw. wie wir angesprochen werden möchten: mollig, dick, übergewichtig, vollschlank...

    Eine der Diskussionsteilnehmerinnen (dicker als ich) hat daraufhin gefragt, warum man das überhaupt ansprechen müsse. Sie sei eine Frau - und damit fertig.

  8. User Info Menu

    AW: Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    "moppelig" is' so eine typische Wortwahl der "lustigen Dicken".

    Das ist auch etwas sehr Interessantes: nach außen gebe ich die lustige, moppelige Powerfrau - aber im Inneren bin ich total empfindlich bei allem, was mit dem Thema "Gewicht" zu tun hat.
    Bin ich eine lustige Dicke? Da müsste man vielleicht jemand anderen fragen, ich bilde mir ein, Humor zu haben.

    Die Witze über mich mach ich am liebsten selbst, nein, im Erwachsenenalter bin ich noch nie gemobbt worden, oder es ist mir nicht aufgefallen.

    Richtig dick bin ich allerdings auch erst nach der Geburt meiner Tochter geworden, wenn ich heute so wäre wie früher, als ich ständig diätet habe, da wäre ich aber froh!



    Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
    .







  9. User Info Menu

    AW: Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Die Diskussionsleiterin fing damit an, wie wir selbt uns bezeichnen würden bzw. wie wir angesprochen werden möchten: mollig, dick, übergewichtig, vollschlank...

    Eine der Diskussionsteilnehmerinnen (dicker als ich) hat daraufhin gefragt, warum man das überhaupt ansprechen müsse. Sie sei eine Frau - und damit fertig.
    das finde ich ganz richtig
    Wenn das Leben dir Zitronen anbietet, frag nach Tequila und Salz und ruf mich an


    Ein Wort, das von Herzen kommt, macht dich drei Winter warm.
    (chinesisches Sprichwort)

  10. Inaktiver User

    Mollige im Abseits - werden Dicke diskriminiert?

    Zitat Zitat von Karin11555 Beitrag anzeigen
    ...
    Die Witze über mich mach ich am liebsten selbst, nein, im Erwachsenenalter bin ich noch nie gemobbt worden, oder es ist mir nicht aufgefallen. ...
    Mhm - mach' ich auch. Angriff ist die beste Verteidigung und bevor sich jemand über mich lustig machen kann, mache ich das selbst und nehme ihm so den Wind aus den Segeln.

    Direkt gemobbt hat mich auch noch niemand, aber ich leide an manchen Tagen sehr unter den "schiefen Blicken". (An guten Tagen nehme ich sie nicht wahr, aber manchmal tun sie weh...)

Thema geschlossen
Seite 2 von 656 ErsteErste 12341252102502 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •