+ Antworten
Seite 277 von 279 ErsteErste ... 177227267275276277278279 LetzteLetzte
Ergebnis 2.761 bis 2.770 von 2789
  1. AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Zitat Zitat von Emullia Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat sich alle 2 Stunden über WA gemeldet.
    Das fände ich im Hinblick auf die Party-Situation bissi viel.

    Man muss den jungen Leuten auch was zutrauen.
    Andererseits hast Du ihnen aber auch einiges zugetraut...

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Unsere eigenen Kinder hätten da auch GsD eine Hemmschwelle gehabt,
    und das ist auch gut so.
    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    Irgendwie bekomme ich das "Zutrauen" und die geschilderte Vorbereitung einer Geburtstagsfeier nicht unter einen Hut.
    Wäre es so verkehrt, eventuelle Abstürze mit erwachsener Absicherung im Hintergrund zu managen.

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist so ein Nord-Süd-Ding. Ich bin eher süddeutsch geprägt und mir geht das wie Du, ebenso meinem Schulfreundeskreis - meine norddeutschen Studienfreunde fanden diese Haltung ungewöhnlich und kannten es gar nicht anders dass auch auf Familienfeiern alle Generationen gemeinsam angesäuselt sind.
    Boah - hier in Berlin - Studentenzeiten - alle Oldenburger trinkfest - alle (die mir begegnet sind) - lustig wars!

    Edit: Partys können auch unverhofft aus dem Ruder laufen.
    Ist den jungen Menschen evt. auch ganz furchtbar peinlich.
    Cool finde ich, wenn die Nicht-Bedröhnten nicht ausgeschlossen werden.

    Wir machen hier gerade einen ziemlichen Abstecher.
    Das ist ja nicht unbedingt das Thema der TE.
    Wir schweifen ab...
    Ich hoffe, liebe TE, Du meldest Dich zurück!
    Now, bring me that horizon.

    Mein Avatar zeigt Euch Smashie. - Sie wurde nur 3 Jahre alt.

    Sie kam als Streuner mit einem Trichter um die Beine, den sie sich dann selbständig ausgezogen hat.
    NYC's ACC platzierte sie auf der berüchtigten **Kill List**
    Kein Foster - keine Rettung.
    Smashie starb am 17.09.2016.
    Ihre grünen Funkelaugen gibt's nicht mehr.
    Sie war eine sehr liebe, menschenliebende zarte Fee.

    Es ist ein Privileg die tägliche **Kill List** zu bekommen.


  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.824

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Matratze - "Wir sind die Niedersachsen, trinkfest und erdverwachsen..." :)

    Im Ernst - Wir waren eines der wenigen Elternpaare, die erst zum 18ten Geburtstag harten Alkohol auf der Party erlaubten. Sonst gilt hier : Du bist konfirmiert, da darfst Du auch Alkohol trinken.

    Obwohl das lt Gesetz anders aussieht.


  3. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.281

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Faszinierend - ich Rhein-Mainerin kenne aus meiner Schulzeit niemanden, der wesentlich vor 18 harten Alkohol trinken "dürfte".

    Dass Leute (insbesondere Mädchen mit entsprechendem Makeup) sich als Ältere in die Disko gemogelt haben kam vor, klar, aber da waren ja meist keine Eltern.

  4. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.502

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Zitat Zitat von Matratze Beitrag anzeigen
    Wäre es so verkehrt, eventuelle Abstürze mit erwachsener Absicherung im Hintergrund zu managen.
    Ich persönlich würde das gar nicht wollen und fände es
    bei 20-Jährigen auch unangebracht.


  5. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.147

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Ich finde, 20-jährige können auch alleine eine Party wuppen . . .

    Hallo Leuchtfee, wie läufts denn bei euch?

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH


  6. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.281

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Wie man es nimmt.......20-30 ist das Alter wo man die richtig großen Fehler macht weil man noch nicht einschätzen kann WO man vielleicht doch noch die Eltern rufen sollte, die Eltern selbst es aber auch nicht mehr forcieren.


    So ein Alter muss es wohl geben.

  7. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    7.448

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Also wenn 25-30-Jährige ihre Eltern rufen, weil die Party aus dem Ruder läuft, dann ist aber mal so richtig was schief gegangen in der Erziehung zur Selbständigkeit. In dem Alter stehen viele mit beiden Füßen im Berufsleben...
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  8. Avatar von Lscp
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    1.430

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Mit Mitte 20 war ich im Job und hatte mit meinem damaligen Mann ein Haus gekauft. Also, wenn ich da noch nach Mami und Papi gerufen hätte, weil ich eine Geburtstagsfeier nicht selbst organisieren will oder die aus dem Ruder läuft...

    Im übrigen wundert es mich immer weniger, woher diese Unselbständigkeit vieler junger Leute kommt (wie gesagt, einige meiner Kollegen sind so drauf - sehr nervig, dieses Verhalten).
    Alles zu seiner Zeit.

  9. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.427

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Also wenn 25-30-Jährige ihre Eltern rufen...
    Eben ging es noch um den 20. Geburtstag des Protagonisten. Irre, wie schnell der altert...
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde


  10. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    5.281

    AW: Volljährige Kinder - Probleme? -

    Dachte ich auch gerade...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •