Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Wir haben mit den Kindern Blumentöpfe bemalt und beglitzert. Gab dann für jeden eine Blume rein.

    Kleiner Anhänger für den Schulranzen? Augenklappe für die Piratenparty ? Jersey-Mütze?

    Quetschsäckchen gefüllt mit Lavendel? (Stressball)

    So eine Hülle, in die man einen Luftballon aufblasen kann, so dass ein Ball draus wird?
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  2. Inaktiver User

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Meine Tochter hat eine Tasche mit zwei Druckknopf-Riegeln dran geschenkt bekommen.
    Die passt an den Fahrradlenker, an den Gepäckträger und kann auch am Rucksack befestigt werden.

  3. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Hallo!

    Danke sehr, das ist alles super inspirierend. Ich versuche es mal einzeln mit dem Antworten:

    Zitat Zitat von Cayetana Beitrag anzeigen
    Nicht genäht, aber kam trotzdem gut an: schlüsselanhänger mit Namen aus Perlen, ähnlich wie Schnullerketten.
    Ich hab einen guten Anbietern gefunden wo die Perlen nicht so teuer waren.
    Oh ja, Perlen kommen meiner Erfahrung nach immer gut an!
    Evtl. können sie das auch selbst auffädeln.
    Für den Geburtstag im Dezember (5-jährige, wohl nur Mädchen) habe ich ein Set für Drahtsterne (Stern-Rohling und Perlen) bestellt, die können sie auffädeln und je nach Geschmack als Schneeflocken-Fensterbild oder Weihnachts(baum)schmuck deklarieren.
    Das hat den zusätzlichen Charme, dass es bei eventuellem (wahrscheinlichem) Mistwetter eine Drinnen-Beschäftigung ist.
    Mal sehen, eventuell kann dann noch jede den eigenen Bratapfel füllen und dann noch ein paar Spiele und sie sind gut beschäftigt...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Solche Wendefiguren sind wohl gerade in.
    Aber den Aufwand fürs selbst Herstellen kann ich schlecht einschätzen.
    Hihi, das Schnittmuster habe ich schon! Mal sechs ist das leider wirklich zu viel Aufwand.

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Wir haben mit den Kindern Blumentöpfe bemalt und beglitzert. Gab dann für jeden eine Blume rein.

    Kleiner Anhänger für den Schulranzen? Augenklappe für die Piratenparty ? Jersey-Mütze?

    Quetschsäckchen gefüllt mit Lavendel? (Stressball)

    So eine Hülle, in die man einen Luftballon aufblasen kann, so dass ein Ball draus wird?
    Jaa! Augenklappen wollte ich machen! Aber dann wurde seitens des Geburtstagskinds die Piratenparty gecancelt und jetzt ist das Motto "Star Wars"
    Beanies hatte ich auch auf dem Schirm, aber irgendwie wieder vergessen - danke! Da kann man ja auch was reintun.

    Ich kenne Stressbälle aus Luftballons gefüllt mit Mehl. Macht man das so und dann noch Stoff plus Lavendel drumrum oder nur Lavendel im Stoffsäckchen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bei uns gab es das auch und bei mir das ist schon bis zu 45 Jahre her.
    Danke! Ich hatte den Zusatz angefügt, weil ich hier schon öfter bei solchen Themen einen ganzen Chor von "unnötig", "neumodisch", "konsumgeil" und ähnlichen Kommentaren gelesen habe. Darauf hatte ich offen gestanden so gar keine Lust und dachte, ich komme dem zuvor.
    Geändert von LolloBionda (29.10.2021 um 09:19 Uhr)

    LolloBionda

  4. Inaktiver User

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Die allerschlimmste Pestilenz sind diese Stempel aus dem Euroshop. Mein Jüngster knackt sie und versaut alles damit.

  5. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Solche Stehmäppchen sind gerade „in“. Zum Nähaufwand kann ich nix sagen.
    Total klasse!
    Aber es sieht wirklich aufwändig aus, man muss Innen- und Außenteile nähen und die Unterteilungen und Reißverschlüsse... Könnte ziemlich fitzelig sein. Also definitiv ein super Geschenk, aber eher was für ausgesuchte einzelne Empfänger:innen.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Fällt nicht unter selbstgenäht, aber wir haben mal Tassen bemalen lassen mit Porzellanstiften - das kam gut an. Und wir selber haben jetzt das zweite mit Textilfarben verzierte T-Shirt (diesmal der Name gesprüht) - das finde ich auch gut.

    Hatte das auch mal selbst geplant (da mit Kartoffeldruck), allerdings fiel mir kurz vor knapp ein, dass ich vielleicht die Eltern um Mitgabe von Malkitteln hätte bitten sollen, da habe ich das dann aus Angst vor dauerhafter Verunstaltung aller Kleidund der Gäste kurzfristig gecancelt.
    Oh ja, das verstehe ich!
    Teilweise kommen die Kinder hier auch total schick gemacht zu den Partys (ist ja auch süß und wenn sie sich so freuen und das selbst gern wollen...), aber da habe ich auch Hemmungen, dass es zu viel Sauerei gibt.
    Die Holzschwerter (das waren so Rohlinge aus Balsaholz o.ä.) haben sie damals bei der Schatzsuche gesucht, dann wurden sie von den Erwachsenen nach Wunsch farbig eingesprüht und nach dem Trocknen (währenddessen waren Spiele) von den Kindern mit Glitzersteinen beklebt. Merke: Schwerter mit viel Bling schneiden besser!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Prinzipiell finde ich die Idee ganz gut, dass das eigentliche Mitgebsel ein Täschchen/Beutel ist (kann ja auch ein einfacher Turnbeutel oder eine Totebag aus witzigem Stoff sein) und man dann eventuell noch ein paar Süßigkeiten reintut.
    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat eine Tasche mit zwei Druckknopf-Riegeln dran geschenkt bekommen.
    Die passt an den Fahrradlenker, an den Gepäckträger und kann auch am Rucksack befestigt werden.
    Das stimmt! Man muss ja immer irgendwo was verstauen und rumtragen als Kind von Welt!

    LolloBionda

  6. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Die allerschlimmste Pestilenz sind diese Stempel aus dem Euroshop. Mein Jüngster knackt sie und versaut alles damit.
    Die mit integrierter Tinte?
    Oh ja!

    LolloBionda

  7. Inaktiver User

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Turnbeutel als Rucksack, da können sie gleich ihre Schätze verstauen.

  8. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Mit Turnbeuteln können wir uns totwerfen….

    Die Lavendeldinger sind nur mit Lavendel oder mit einer Mischung aus Körnern/Spelz und Lavendel.
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  9. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Waschlappen mit Monogramm?
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  10. User Info Menu

    AW: Mitgebsel Kindergeburtstag, selbstgemacht/genäht

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    So, wie die da abgebildet sind, ist das schon sehr aufwendig. Es gibt auch etwas einfachere Modelle, die stehen dann aber nicht.

    Beispiel 1
    Beispiel 2
    Die kannst du aber nicht hinSTELLEN. Wenn ich was zum Rumliegen haben will, kann ich ein x-beliebiges Beutelchen mit Reißverschluss nähen.

    Dass sie mit geringem Platzbedarf stehen, ist doch das Tolle an den Steh!teilen.


Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •