Antworten
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 82
  1. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Danke für die Tipps mit dem Eincremen. Das ist auch was für Erwachsene, so eine Gipsmaske.
    "Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel." Bertrand Russel, Philosoph (1872-1970)


    Make love - not war!

    Auch Ökostrom tötet!

  2. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen

    Aber : Mit der Feuerschale könnte man Folienkartoffel machen, dazu dann heißen Apfel (gibt's bei den Säften fertig hergestellt, man kann aber auch einfach Apfelsaft oder milden Orangensaft mit Glühfix erhitzen), den Garten ein bisschen beleuchten, im Hintergrund bisschen Weihnachtsmusik dazu, dann kommt ein bisschen Weihnachtsmarktatosphäre auf.
    Schöne Idee ! Ich rege dann noch Stockbrot an.
    Das mögen, glaube ich, alle Kinder. Vor allem Dingen wenn es dann auch dunkel ist .
    Geändert von farfalle61 (14.12.2020 um 20:37 Uhr)
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Ich habe einige solcher "Bäume" hergestellt. Wollfäden um einen Styroporkegel wickeln, trocknen lassen, Lichterkette rein. Die Kunstwerke können mit Sprühschnee, Pailetten/Perlen oder kleinen Pompons verziert werden. Ich nehme immer eine Mischung aus Weißleim und Tapetenkleister 1 : 1.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  4. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Ich habe früher mit Neffen/Nichte und im Jugendlager einfache Marionetten gebaut und damit dann Mini-Stücke geprobt/aufgeführt oder wenn man mehrere Marionetten+Spieler hat zu einem Lied eine Marionetten-Choreographie einstudiert.

    Im Jugendlager hatten wir Gespenster Marionetten fabriziert. Natürlich kann man passend dazu Szenen aus Ottfried Preußlers Buch "Das kleine Gespenst" spielen. Wir hatten eine ganze Geisterschar von fast 30 Marionetten und damit einen "Mitternachtstanz" entwickelt zum Lied von H. Grönemeyer "Kinder an die Macht"
    Leider war das noch vor Handyzeiten, sonst gäbe es davon jetzt ein Video zum Zeigen

    Nach dem selben Muster - einfach ein Tuch mit Kopf und 2 Zipfel vom Tuch sind die Arme, lassen sich auch andere Marionetten-Figuren basteln, um ganze Märchen/Geschichten zu erfinden. Oder es entstehen zauberhaft Fantasiewesen.

    Den Geist gibt es natürlich auch in der Flasche oder in Aladins Wunderlampe, aber da bekommt man eine Marionette schlecht rein oder raus. Deshalb kann man sie kurzerhand in alles stecken, was gerade so vorhanden ist: Die Fäden befestigt man dann nicht an einem Spielkreuz sondern einfach am Deckel vom Behälter. Hat die Marionette Spielpause schlummert sie im Behälter; hebt man den Deckel hoch, erwacht sie zum Leben Das könnte dann in etwa so aussehen.
    Ich fand es immer toll, wenn die Marionette in einem Glas steckte und man beobachten konnte, wie sie sich langsam daraus entfaltet, wenn der Deckel angehoben wird. Dazu sind die Vorratsgläser aus der Küche toll. Da passt ein ganzes Seidentuch 80x80 rein. Oder man macht Mini-Marionetten in Taschentuchgröße, die kann man ins leere Marmeladenglas stecken.
    Wir haben oft irgendwelchen bunten Stoff genommen, der gerade unbenutzt in der Bastel- oder Putzkiste herum lag. Aber es macht auch Spaß ein Seidentuch/Stoff zuvor selbst kunterbunt zu bemalen und dann die Marionette daraus zu basteln.
    Ältere Kinder können auch Kopf+Hände aus Salzteig formen. Wer mag, verpasst der Marionette an zwei Tuchzipfeln auch noch Füße mit Fäden. Ich persönlich fand aber immer diese schwebenden Geister nur mit Kopf+Händen besonders klasse.
    LG WhiteTara

  5. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Luftballons aufblasen, mehrere Schichten Papierfetzen mit Tapetenkleister bekleben. Wenn alles fest ist, in der Mitte wie ein aufgeschlagenes Ei aufschneiden. Eignet sich als Übertopf für Christrosen oder man füllt unten etwas Sand ein, Blumenerde darüber und Blumenzwiebeln wie Krokusse oder Traubenhyazinthen einsetzen.
    Man kann auch ein Riesensparschwein daraus machen.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Diese Kleistertechnik kann man auch über Schüsseln machen, dann hat man Obstschalen o. ä. Ich habe häufig Dinge in diesen selbstgemachten Schüsseln verschenkt. Schüssel mir Zeitungspapier in mehreren Schichten überkleben, weißes Papier drauf und nach dem Trocknen mit Acrylfarbe gestalten.

    In dieser Technik mache ich auch Katzenspielzeug - allerdings fällt der Punkt Lackieren weg.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  7. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Besteigung des Hausbergs

    Winterbiwak im Garten

    Lehmofen bauen

    Dreikönigskostüme herstellen, Apfelpflücker umbauen und dann als Sternsinger sammeln gehen
    Edit: natürlich wirklich für den guten Zweck.
    Geändert von Alma_Svensson (14.12.2020 um 23:50 Uhr)

  8. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    @ White Tara und Alma: tolle Ideen !
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  9. User Info Menu

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    ich übe den Tanz, stosse aber an meine Grenzen.
    Ich muss bis Mittwoch halbwegs fit sein, da die Kids ab Mittwoch keine Schule und keinen KIndergarten mehr haben . . ich habe schon geübt, aber ich checke das echt nicht . . *grumpf*
    Das wird schon, Luci!
    Gibt es denn ein gutes Video in dem das angeleitet wird?

    Ich hätte nämlich auch total Lust, den Tanz zu lernen.
    Mein Freund war mäßig begeistert (nennt sich auch Koordinationslegastheniker) aber ich überlege ob man das auch mit anderen so per Zoom machen könnte oder so.

  10. Inaktiver User

    AW: Inspirationen für Projekte im Lockdown

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen

    Dreikönigskostüme herstellen, Apfelpflücker umbauen und dann als Sternsinger sammeln gehen
    Edit: natürlich wirklich für den guten Zweck.
    Im Lockdown singen gehen.

    Öhm.... :)))))

    Lehmofen bauen geht auch nur, wenn man heute, nicht in Sachsen wohnend, in den Baumarkt geht.

Antworten
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •