Antworten
Seite 133 von 250 ErsteErste ... 3383123131132133134135143183233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.330 von 2492
  1. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    @Jenufa: Läuft, oder?
    Es kommen auch wieder bessere Zeiten Durchhalten!

    Zitat Zitat von Cayetana Beitrag anzeigen
    Wir haben tatsächlich weder eine Kugelbahn noch Kapla
    Unsere haben den Sommer über hingebungsvoll mit zwei Eimern voll Holzresten vom Terrassenbau gespielt. Es muss kein Kapla sein.

    Ich überlege, den letzten großen Karton zu spendieren um eine Rakete draus zu basteln. Bißchen Tusche und Alufolie hab ich auch noch, da sind sie eine Zeitlang beschäftigt.

  2. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Zitat Zitat von Jenufa Beitrag anzeigen
    ... und sehr ich-bezogen ist er auch quasi schon immer gewesen.
    Du hast da was nicht verstanden, Jenufa: Man nennt es "Kind". () - Bitte nicht bös sein, das musste raus. @dauergereizt: Ich kenne das.

    Zitat Zitat von Jenufa Beitrag anzeigen
    Also auf dem Spielplatz ist es meist gut, aber trotz 20facher Ankündigung seit dem Frühstück kann es in 1,5stündiger Brüllerei enden, nachmittags auf den Spielplatz zu gehen.
    Ernst oder übertreibst du jetzt?
    Ankündigen musst du deinem Sohn in dem Alter gar nix mehr - eine Ansage, wann, wo reicht völlig!
    Wenn er dann Theater macht: Könntest du ihn da einfach ausschweigen? Quasi das Geschwisterchen fertig machen, dich selbst anziehen, ihn lässt du halt brüllen und dann verlässt du wortlos das Haus mit dem kleineren.

    Quasi dem Theater keinerlei Bühne mehr liefern. Wenn du das öfter durchziehst, muss er ja aufgeben.
    Keine Zuschauer macht die Aufführung eines Bühnenstücks ja sowas von uninteressant.

    Kenn ich alles, solche Programme, machen wir auch durch - immer wieder.

    Bei uns hilft tatsächlich Ausschweigen des Theaters oder eben Raum verlassen (wortlos!) letztlich am besten. Nerven kostet es leider immer. Keine Ahnung, wie es dir geht, Jenufa, aber ich fühle dann so eine gewisse Wut auf meine Tochter: Da reißt man sich sonstwas auf, damit der Alltag in C.-Zeiten auch nur halbwegs funktioniert, macht Job, macht Schule, macht Drumherum wie blöde - und dann kriegt man quasi als Dankeschön Dauergeschrei.

    Oh Mann. Kinder sind voll doof, ey.

    Be a voice not an echo.

  3. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Zitat Zitat von Pia1976 Beitrag anzeigen
    @Jenufa: Läuft, oder?
    Es kommen auch wieder bessere Zeiten Durchhalten!
    Zur allergrößten Not könnten wir die Kinder auch an der Autobahnraststätte aussetzen, Bussi links, Bussi rechts, "viel Glück", noch ein Vesper in die Hand - und dann...mit 200 über die Autobahn.
    Be a voice not an echo.

  4. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ich möchte einfach, dass beim Kind ankommt, dass Rechtschreibung wichtig ist (und zwar immer, nicht nur im Deutschtest) und kein netter Zusatz.
    Das wird sie spätestens dann merken, wenn es um Noten geht. Sie kann es ja, wenn sie sich drauf konzentriert.

    Ich war genauso, wie Du Deine Tochter beschreibst. Keinen mm höher gesprungen als ich musste. In Rechtschreibung hatte ich immer eine eins oder zwei (1x Ü-Pünktchen vergessen war nur noch 2+), aber meine Aufsätze und Sachkundearbeiten waren Rechtschreibungskatastrophen. WEIL ich wusste, dass die darin nicht benotet wird. Teilweise habe ich sogar Buchstaben weggelassen, nur um schneller schreiben zu können, im Bewusstsein, dass es falsch ist. Niemals hätte ich wertvolle Zeit darauf verwendet, etwas zu korrigieren. Als die Rechtschreibung in die Noten einging, war der Spuk von einem Tag auf den anderen vorbei.

    Du tust allerdings trotzdem gut daran, sie in dieser Schludrigkeit nicht noch zu bestärken. Ich war auf meine 3 in Schrift und Form immer ein wenig stolz, was natürlich völliger Nonsense ist, meine Schlampigkeit hat oft zu Mehrarbeit geführt und es hätte mir viel gebracht, wenn mir mal jemand erklärt hätte, wie man ein Heft führt, Hausaufgaben macht, usw.

  5. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    @Stina: Was ich inhaltlich nicht geschnallt habe - deine Tochter ist ja jetzt in der 4. Klasse, richtig? Und du sagst immer wieder, sie habe eine 1 bekommen bzw. eher sehr gute Noten: Wie geht das zusammen mit so vielen Rechtschreibfehlern? Blöd gefragt: Werden die in BW nicht gewertet? Oder habt ihr dieses Lautprinzipdingens da? - Hier in Bayern, zumindest an unserer Schule, ist Rechtschreibung ja jetzt bereits wichtig. Jeder Fehler ist einer zuviel, so nach dem Motto.
    Be a voice not an echo.

  6. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Wer hin und wieder meint, 3+3 sei 5 oder 7 hat die Matheaufgabe falsch gelöst.
    Rechtschreibfehler sind genau so wenig zu tolerieren.
    .

  7. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Wer hin und wieder meint, 3+3 sei 5 oder 7 hat die Matheaufgabe falsch gelöst. Rechtschreibfehler sind genau so wenig zu tolerieren.
    Klar, die Alma, gleich wieder ins Extrem gehen...mit oder ohne Baby, dass 20 Stunden am Tag schläft...
    Be a voice not an echo.

  8. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Was ist an Rechtschreibfehlern weniger schlimm als an Rechenfehlern?
    .

  9. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Soll ich darauf jetzt wirklich eine Antwort geben?
    Be a voice not an echo.

  10. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Hier ist Land unter. Echt, die Schulschließungen kommen zum denkbar unpassendsten Augenblick. Dezember und Januar sind DIE Monate bei uns im Jahr. Dass das Kind schon diese Woche drei Tage zu Hause ist, macht doch einen Unterschied merke ich jetzt.
    Laut Wochenplan der Lehrerinnen wäre er pro Tag knapp 2 Stunden beschäftigt. ich bin genervt und gereizt. Hr. Zorni ist auch im HO - hilft gar nicht, Kind schaut Fernsehen - alles doof.

    Morgen ist ein besserer Tag.

Antworten
Seite 133 von 250 ErsteErste ... 3383123131132133134135143183233 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •