Antworten
Seite 127 von 250 ErsteErste ... 2777117125126127128129137177227 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 2494
  1. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Das Wetter passt hier zu den Nachrichten, grau, trüb, neblig, keine Hoffnung auf einen Sonnenstrahl.

    Aber das Mittagessen schmurgelt auf dem Herd und duftet appetitlich.
    Immerhin ein Lichtblick ....

  2. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Ayayay, was geht denn in D. ab?

    Jenufa, hast du das Ergebnis deiner Kinder?

    Ich wünsche euch, ihr kommt gut durch die Tage und könnt an Weihnachten relaxen und etwas abschalten.

    Bei uns wird am Montag gelockert. Na, ich weiß nicht...am besten ausnutzen bevor im Januar alles wieder dicht ist.

    Hier ist es recht ruhig zur Zeit. Noch 6 Mal Schule. Nie hätte ich gedacht, dass wir so gut durchs Trimester kommen (selbst wenn morgen Quarantäne ist oder Kind krank)...

    Kind kam das erste Mal mit gelbem Punkt heim. Einsicht gibt es keine. Sie waren am Sternschnuppen basteln und Kind musste erklären was Sternschnuppen sind, also keine Sterne. Wollte keiner hören, auch die Lehrerin nicht, er hörte nicht auf zu erklären, nein, er bemerkte nicht, dass er nicht gefragt war ...Fand ich jetzt eher für ihn peinlich als schlimm.

  3. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Alemanita, was ist denn so ein "gelber Punkt"? Also wie offiziell "schlimm" ist das?
    Klingt auch so ein bisschen wie mein Sohn, der MUSS auch immer sein Wissen kommunizieren. Unbedingt.

    Die Tests waren heute doch mal fertig: Negativ. Nachdem ich von meinem Sohn das Kopfweh übernommen hatte, bin ich um so erleichterter.
    Wir haben aber für alle Fälle Vorräte gehamstert.

    Ehrlich gesagt bin ich fast erleichtert über die Schulschließung etc., denn so wie's läuft von den Zahlen kann's offensichtlich nicht weiterlaufen (also hier lokal bei uns) - und auch wenn es heißt, dass ich es kaum schaffen werde noch nennenswert zu schaffen, was ich noch schaffen wollte und sollte dieses Jahr (v.a. nachdem ich jetzt in den letzten 4 Wochen deutlich mehr Tage mit Kindern zu Hause war als ohne). Und ganz ehrlich: Meine Böcke unterm Weihnachtsbaum in Quarantäne zu sitzen sind begrenzt. Überhaupt will ich dieses Jahr kein drittes Mal in der Wohnung festsitzen.

    Ich hoffe, dass es für die, die arbeiten müssen (dazu gehöre ich ja leider gerade nicht), eine vernünftige Lösung geben wird. Und in Hinblick auf Heiligabend steigt meine Hoffnung, dass wir keine der beiden Parteien alleine zu Hause sitzen lassen müssen. Bei einer Person würden wir uns zu sehr Sorgen machen, dass sie das nicht verkraftet und bei einer Person befürchte ich, dass es auch ganz ohne Corona die letzten Weihnachten zusammen sein werden. Schon den runden Geburtstag (85.) haben wir ausfallen lassen. Dann möchte ich wenigstens an diesem einen Abend heile Welt mit Großeltern und Enkeln etc. spielen - und da ist mir deutlich wohler beim Weihnachtsliedersingen, wenn wir die 8 Tage keinen mehr gesehen haben. Stellt sich nur noch die Frage, ob wir jetzt die Kleine am Dienstag in den Kindergarten schicken als "Jahresabschluss" oder ob wir es gleich lassen, denn wer weiß schon, ob jetzt wirklich alle getestet sind oder ob nicht jemand C. wieder mitbringt (oder eine neue Kette einschleppt).

    Wie wir die Laune vom Großen überleben sollen (Plätzchenbacken ist sch****, Spielen ist langweilig, Baden mit Schaum ist unerträglich, Aufräumen eine Zumutung - jeweils mit entsprechendem Ausbruch...)

  4. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Toll Jenufa, dass die Tests negativ sind!!

    ich bin auch irgendwie erleichtert, dass nun mal Tacheles geredet wurde und man nun weiß was Sache ist. Noch zwei Tage Schule und dann erstmal Schluss. Die erste Woche im Januar soll es Aufgaben geben und dann wird man sehen. Wobei ich mich seelisch und moralisch auf Schule erst nach den Winterferien einstelle. Wenn es eher klappt, freue ich mich, ansonsten hat dieses zermürbende Man-weiß-nicht-was-kommt erst einmal ein Ende.
    Wir haben unseren Sohn darauf heute schon mal eingestimmt. Auf die Nachricht Schule zu Hause hat er etwas sparsam reagiert. Ihm fiel noch ein, dass er sich nicht so benehmen sollte, wie an dem Studientag vor 2 Wochen... Recht hat er.

  5. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Die Aussicht auf Homeoffice bis mindestens Karneval ist natürlich nicht rosig, aber ich war schon positiv überrascht, dass von den Sommerferien bis Weihnachten nur ein Tag seitens der Schule wegen Corona ausgefallen ist.
    .

  6. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Nein, die Aussichten sind tatsächlich nicht rosig - vor mir liegt der Jahresabschluss mit normalerweise 10h Tagen + WE Arbeit... aber was solls. Das wird auch gehen. Ich bin auch froh und dankbar es bis hierher ohne Quarantäne oder ähnliches geschafft zu haben. (Das schreibe ich mir irgendwohin als Erinnerung )
    Obwohl Kind gerade noch meinte, er freue sich wieder auf meine Stundenpläne für ihn :-) die fand er gut.

  7. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Ich mag unser Home-schooling lieber nicht ausprobieren, bin noch zu traumatisiert vom Frühjahr, vielleicht wäre es aber jetzt auch besser...

    Gut wegen dem Ergebnis, Jenufa!

    Ne, glaube nicht, dass ein gelber Punkt jetzt so schlimm ist. Kind hat dauernd von gelben und roten Punkten gerade am Anfang erzählt. Gibt´s erst seit diesem Jahr. Bei Rot wird mit den Eltern gesprochen, aber es wird sichtlich weniger, schein einen Lerneffekt zu haben. Meins fällt wie so aus der Reihe. Ich mess dem mal keine grössere Bedeutung zu...

    Oh ja, motzen ist hier auch. Nur in die andere Richtung. Wir waren eigentlich zu normalen Zeiten eher Draussenunternehmer. Ich bin auch eher der Bibliothek-Spielplatz-Museums-, nicht der Näh-, Bastel, Rollenspielmensch. Kind will aber seit dem 1. Lockdown im Frühjar nicht mehr raus wie früher, auch wenn wir einiges noch machen könnten. Wir wandern eben am WE in, um an den Ort und gehen je nachdem auf den Spielplatz, Restaurant, was halt so ein 10.000 EW-Dorf hergibt (nächste Woche wird der Bewegungskreis erweitert) Kind motzt da nur rum, auch auf dem Spielplatz. Zu Hause ist es zwar besser, aber er will mich immer einbinden oder breitet sich überall aus und später ist Theater, weil er ja soooo viel aufräumen muss...

  8. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Ich könnte....

    NRW wieder einmal völliges Chaos: Schulen und Kitas senden Freitag bzw. Samstag die Bitte, die Kinder ab Montag zu Hause zu lassen.

    Wer ist denn in der Lage, dass am WE mit seinem AG zu klären? Wie viele AG werden sagen: schicken Sie die Kinder halt hin, Schulen sind ja offen.

    Ab Mittwoch hätte ich irgendwie hinbekommen, ab Montag nicht. Schule schreibt, entweder ab Montag zu Hause oder komplette Woche in der Schule

    Ich habe die Kinder jetzt als Teilnehmer bei meinen Telkos angemeldet.

    Home-Schooling: klappt noch nicht, da das Material noch nicht abgeholt werden kann.

    Die Aussage, dass die Kinder eh nichts verpassen, finde ich schräg. Es sind eh schon reichlich zusätzlich Ferientage dazugekommen, da muss man dann an den verbleibenden Tagen nicht noch unnötig viel Unterricht machen, man könnte ja zu viel Stoff erarbeiten!

  9. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Pia NRW hat sich da nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Mein Chef verkündet gerade, wie wir jetzt weiter vorgehen. Die Kinder sind heute und morgen noch fix in der Schule/Kita damit wir alles notwendige organisieren können. Sollte der Große dann noch bis Freitag bleiben müssen, pkay. Sie sind die Woche quasi von der Klassenstärke geteilt und die Lehrerin ist jetzt ganz glücklich so wie es ist.
    Ich habe ab Montag Urlaub und bin dann ganz dankbar wenn ich zwei Wochen erstmal nicht mit dem Spagat Homeoffice und Kinderbetreuung habe.

  10. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Schule schreibt, entweder ab Montag zu Hause oder komplette Woche in der Schule
    Wenn ich das Schulschreiben richtig verstanden habe, dürfen die Kinder früher aussteigen, also dann z.B. ab Mittwoch mit dem Distanzlernen starten. Was nicht geht ist z.B. Mo und Mit Distanzlernen, Di, Do und Fr Präsenzunterricht.

Antworten
Seite 127 von 250 ErsteErste ... 2777117125126127128129137177227 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •