Antworten
Seite 117 von 249 ErsteErste ... 1767107115116117118119127167217 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.170 von 2483
  1. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Mannometer, Ministrel, hier gehts ja zu wie im Taubenschlag...
    Ich drücke dir die Daumen, auch Alma und Cayetana für Herrn Cayetanas Großmutter...
    Be a voice not an echo.

  2. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Ich schließe mich Blue an! Das nimmt ja hier langsam Ausmaße an.

    Mal was anderes, hier kam doch heute tatsächlich die Info, Bitte, Empfehlen - Zahlenreihen dürfen gern geübt werden! So etwas gab es noch nie, außer der generellen Empfehlung, so oft wie möglich mit den Kindern gemeinsam zu Lesen.
    Na mal sehen, wie das klappen wird.

    Heute wurden die zweite Runde Plätzchen gebacken und das letzte noch fehlende Weihnachtsgeschenk wurde geliefert.
    So richtig Weihnachtsstimmung kommt zwar noch nicht bei mir auf, aber mein Sohn freut sich trotzdem jeden Tag über den Adventskalender, wir haben beim Backen Weihnachtslieder gesungen und an die Weihnachtsfeiern in der Kita zurückgedacht. Da kam ein bisschen Wehmut auf und ihm tat es dann leid, dass das dieses Jahr in der Kita in der ihm bekannten Form wohl auch nicht stattfinden wird.

    Ich wünsche euch allen ein erholsames Wochenende.
    Hier soll tatsächlich die Sonne rauskommen und mildere Temperaturen. Ich hoffe auf viel frische Luft.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Zitat Zitat von Cayetana Beitrag anzeigen
    Puuh, pünktlich zu Weihnachten/Jahresende ist die uralte Großmutter meines Mannes positiv getestet. Im Moment geht es gut, wir müssen abwarten.
    Ich hab echt keine Lust mehr.
    Ganz, ganz fest gedrückte Daumen! Hat sie gar keine Symptome?

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Heute Morgen mit Kopf und Halsschmerzen aufgewacht. Der jüngste hat wohl seine Erkältung weitergegeben.
    Hab für morgen einen Testtermin.
    Auch Dir gedrückte Daumen für einen negativen Test!
    Ich hatte diese Woche auch mal einen Tag lang einseitige Halsschmerzen. Ich bin an dem Tag komplett daheim geblieben - am nächsten Tag war alles wie weggeblasen. Ich hab jetzt nichts weiter unternommen. Aber ich zumindest hab dann immer das Gefühl, wie ich es mache, ist es verkehrt. Ätzend, dass sowas banales einen gerade zwangsläufig so belastet.

    Zitat Zitat von Jenufa Beitrag anzeigen
    Und der Sohn wurde heute (!) zu einer Geburtstagsfeier (!!) für Sonntag eingeladen. Ja, es sind nur Kinder aus der Klasse, aber trotzdem: Warum??? Es ist verboten (ich glaube zumindest, möglicherweise haben sie ein Schlupfloch gefunden, in dem es nicht illegal wäre, aber moralisch finde ich es auf jeden Fall daneben)!!! Ich will nicht ständig gezwungen werden, über sowas überhaupt nur nachzudenken!
    Meine Tochter ist im Dezember auch noch auf einem Kindergeburtstag eingeladen. Mir geht es ähnlich. Illegal ist es glaube ich nicht (oder?? das wäre für mich dann schon ein Grund, definitiv abzusagen), aber ich kann nicht verstehen, wieso man das jetzt unbedingt machen muss. Auch hier sind es nur Mädchen aus der Klasse und auch nicht viele, aber ich hätte es trotzdem nicht im Lockdown angesetzt und bin da selbst noch etwas im unklaren mit mir. Andererseits hatte ich diese Woche kein Problem damit, meine Tochter zu einer Freundin zu lassen, wo dann letztlich auch noch eine dritte Klassenkameradin dazu kam (das wusste ich vorher nicht, aber fand es dann auch nicht schlimm) - so viel anders ist es dann schon gar nicht mehr. Ich weiß also auch nicht, wie konsequent ich selbst eigentlich bin.

    Unsere "reizende" Lehrerin hat auch diese "Luft nach oben"-Allüren. Zu meiner Tochter hat sie letztens nach deren Musikvortrag gesagt, dass das sehr gut war. Aber dass es die Noten erst gibt, wenn alle dran waren, denn es könnte ja jemand noch besser sein. Das fand ich auch bescheuert. Wenn es "sehr gut" war, was spielt es dann für eine Rolle, ob andere ebenfalls sehr gut oder sogar noch besser sind? Ich weiß sowieso nicht, wie sie das vergleichen will. Jedes Kind soll etwas vortragen (Instrument, Gesang, Rhythmus klatschen,..) - aber manche Kinder spielen seit 3 oder 4 Jahren ein uns dasselbe Instrument, manche wechselten das Instrument, manche haben erst seit weniger als einem Jahr überhaupt Instrumentalunterricht und andere gar nicht. Daher kapiere ich nicht, was da "noch besser" überhaupt konkret bedeuten soll.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  4. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Ich habe gerade mal geschaut. In Berlin sind Kindergeburtstage nicht verboten, so lange sie im Verbund der Klasse oder Kitagruppe stattfinden. Natürlich geben und holen die Eltern ihre Kinder dann an der Haustür ab und ganz ehrlich? Ob ich hier nun 2 Kinder zum spielen da habe oder 4 ist dann auch egal.
    Das Unbehagen hätte ich trotzdem - da bin ich bei euch.

  5. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Minstrel, auch Euch gedrückte Daumen, dass es "nur" eine Erkältung ist.

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ich hatte diese Woche auch mal einen Tag lang einseitige Halsschmerzen. Ich bin an dem Tag komplett daheim geblieben - am nächsten Tag war alles wie weggeblasen. Ich hab jetzt nichts weiter unternommen. Aber ich zumindest hab dann immer das Gefühl, wie ich es mache, ist es verkehrt. Ätzend, dass sowas banales einen gerade zwangsläufig so belastet.
    Ich habe schon immer oft Halsweh (dieses Jahr habe ich gemerkt, dass es sogar zu PMS gehört bei mir). Und Erkältungen ziehen sich gerne über 6 Wochen. Ich kann damit normalerweise leben, dieses Jahr bin ich froh, gerade nicht im Büro sein zu müssen...

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Meine Tochter ist im Dezember auch noch auf einem Kindergeburtstag eingeladen. Mir geht es ähnlich. Illegal ist es glaube ich nicht (oder?? das wäre für mich dann schon ein Grund, definitiv abzusagen), (...)
    Es dürfen ja nur Kinder von 2 Haushalten sein, daher bei unserem Fall illegal (5 Gäste). Wir haben jetzt abgesagt, aber durchaus vorher diskutiert. Wir werden das Kind im Gegenzug alleine einladen.

    Die Mutter meinte, sie hätten selbst lange gehadert und es jetzt der Tochter zuliebe doch angesetzt. Und sie haben immerhin tatsächlich nur Kinder aus der Klasse eingeladen. So gesehen waren wir uns dann einig: Pandemiemäßig ist es vermutlich echt egal, die verbringen 5 Tage die Woche zusammen, aber moralisch nicht ok. Ich hoffe mein Sohn kann mit dem Kompromiss leben, aber so hat er dann immerhin nöchste Woche exklusiv was von der besten Freundin. Mal sehen, ob die "Party" echt stattfindet.
    Geändert von Jenufa (04.12.2020 um 22:27 Uhr) Grund: Zu früh auf "Senden" gekommen

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Danke Jenufa, ich hab jetzt auch nachgelesen und Du hast natürlich völlig recht - Kindergeburtstage sind explizit verboten. Dann muss ich da nochmal nachhaken, ob der Familie das klar ist. Und möchte so oder so nicht, dass unsere Tochter teilnimmt.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  7. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    So, den Geburtstag haben wir abgesagt, aber wir laden das Kind hierher ein und backen vorher Muffins uns es kriegt ein Geschenk. So haben wir die Regeln nicht gebrochen, der Geburtstag wird gefeiert, wir haben kein erhöhtes Risiko (ob es jetzt unseren Sohn 5 Tage oder 6 Tage die Woche sieht, sollte nun wirklich egal sein).

    In der Schule gibt es jetzt (mindestens) den dritten Fall, dritte Infektionskette. Andere Klasse, keine Überschneidung im Hort, also sollten wir unbetroffen sein, aber ich sag' das lieber nicht zu laut...

    Alma, Minstrel, wie geht's Euch?

    Hier ist wenigstens heute mal Sonne, da bin ich gleich halb so deprimiert.

  8. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    @Jenufa, die Lösung finde ich gut!

    Hier: ich hüpfe mal wieder zumindest bis vor das Quarantänesofa: In der Kitagruppe ein Fall von Coronakontakt. Wir warten jetzt wieder einmal auf das Testergebnis.

    Ansonsten ist hier alles im grünen Bereich. Elternsprechtag telefonisch "alles super, nur der Tisch sieht immer aus...". Doof ist, dass Sport jetzt ganz gestrichen ist, aber die zusätzliche Stunden können sie für andere Themen gebrauchen. Meine freie Zeit verbringen ich im Keller (Stichwort Werkbank), ich bin noch optimistisch, das bis Weihnachten zu schaffen, wenn nur der doofe Estrich nicht so lange liegen müsste, bevor er belegt werden kann. Heute bestelle ich noch die Bücher für Weihnachten in der Buchhandlung, dann habe ich zumindest alle Kindergeschenke da.

  9. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    .
    Geändert von Pia1976 (07.12.2020 um 10:53 Uhr) Grund: Doppelt, software spinnt

  10. User Info Menu

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Hier ist es heute grau, dafür hatten wir am Wochenende ein paar Sonnenstrahlen.

    Mein Sohn hat tatsächlich ohne Murren mit mir mal Zahlenreihen geübt... ich hoffe der Trend hält noch eine Weile an. Vielleicht hat das Donnerwetter und die daraus folgenden Konsequenzen vom letzten WE doch Wirkung gezeigt.

    @Jenufa, das klingt doch nach einer guten Lösung. ich drücke die Daumen, dass ihr von Quarantäne verschont bleibt!

    @Pia, auch hier gedrückte Daumen für ein negatives Testergebnis!!

    Hier gab es den Wunsch nach einem informellen Kennenlernen der Eltern via Zoom. Ich habe eigentlich so gar keine Lust darauf, aber als EV sollte ich da mal teilnehmen - ich bin auf die Resonanz gespannt, bisher kam von den Eltern aus der Klasse wenig bis gar nichts.

    @Alma wie geht es deiner Mittleren? Nach wie vor gut?

    @ Minstrel, was ist bei dir raus gekommen?

Antworten
Seite 117 von 249 ErsteErste ... 1767107115116117118119127167217 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •