+ Antworten
Seite 286 von 286 ErsteErste ... 186236276284285286
Ergebnis 2.851 bis 2.856 von 2856
  1. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    12.709

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Zitat Zitat von Alemanita Beitrag anzeigen
    Die Woche flutschte es ganz gut. Die Aufgaben sahen alle ganz ordentlich aus. Mein Kind verlangte nach mehr, weil er es gestern so wenig fand. Er wollte Mathe...
    Hey, das klingt doch richtig gut! Vor allem schön, dass er auch freiwillig mehr tun will.
    Das, was ihr da durch macht, nicht nur rein räumlich, sondern auch die zeitliche Beschränkung von 1h finde ich mit Kind echt hart. Wir waren in der Zeit des Lockdowns mind. 1,5h am Tag draußen, eher 2 plus. Für MICH war das auch wichtig, an der frischen Luft zu sein, ich glaube, ich wär sonst durch gedreht.

    Mein Kind hatte gestern als Hausaufgabe ein Blatt, wo sie 6 Wörter schreiben musste (in Druckschrift) und in Mathe 2 Sachaufgaben. Also im Grunde nichts. Das, was meine Tochter diese Woche in der Schule gemacht hat, war nichts. Inhaltlich nichts Neues, auch keine Schreibschrift. Meine Tochter hat berichtet, dass sie viel gemalt hat. Da ich ja dachte, die Schulschließungen gingen bis Mitte Juni nach Pfingsten, hatten wir in einigen Heften schon Sachen gemacht. Die Lehrerin hat meinem Kind kein Extrablatt gegeben - Binnendifferenzierung ist hier ein Fremdwort. Auf mich wirkt es eher so, als ob die Lehrerin sich auf die Kinder stürzt, die es nicht gut können - die anderen sitzen halt ihre Zeit ab.

    Interessant: Die Kinder, die in der Gruppe bei der anderen Lehrerin sind, zeigen sich alle restlos begeistert! Die Lehrerin sei toll, der Unterricht mache Spaß, die Kinder sind motiviert! Und bei uns mit "unserer" Lehrerin herrscht eher gedrückte Stimmung.

    Mein Kind hat mich jetzt darum gebeten, ein Mathe-Rätselheft oder sowas mit in die Schule nehmen zu dürfen.

    Ich bin besorgt, wenn ich lese, dass es tatsächlich bis Ende des Jahres solcherlei Beschränkungen geben soll. Bisher sind wir gut durch gekommen, wenn aber nach Pfingsten 1 Woche Schule und 1 Woche Zuhause ist und ich da ggf. KEINE Hortbetreuung bekomme, dann wird das langfristig schwierig für uns.
    Be a voice not an echo.


  2. Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    2.421

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Dann nimm es selbst in die Hand.
    Teile die Schulbücher in Lektionen bis Schuljahresende ein und das Kind soll es abarbeiten.
    Spekulation:
    Die Lehrerin scheint keinen Bock zu haben. Spätestens zum nächsten Schuljahr wird sie wohl versuchen in Frühpension zu gehen oder wird einen auf Risikogruppe zu machen.

    Bzgl Betreuung sitzt ja die gesamte Elternschaft im gleichen Boot. Wechselseitige Betreuung in der Lerngruppe ist regelkonform und sinnvoll.

    Ich habe an einem Vormittag in der Woher die Kinder von Freunden, weil dann beide arbeiten und sich alle wichtigen Arbeiten dahin organisieren. Einen festen Nachmittag haben die Freunde alle meine Kinder.


  3. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    3.185

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Ich brauche mal einen Tipp. Eigentlich eine Frage fürs Bücherform, aber ob die auch für leere Bücher zuständig sind?

    Kind soll ein Tagebuch zum Geburtstag bekommen. So mit Schloss dran. Ich bin gestern los eins zu kaufen, es gab auch viele, aber irgendwie war nichts dabei. Kriterien: Kein Rosa-Glitzer (die Phase ist vorbei), kein Merchandise, nach Möglichkeit Linien (notfalls ohne). Im Laden gab es Unmengen von glitzerigem Zeug, das eher so Richtung Topmodel geht, und dann natürlich Bücher für Erwachsene.

    Habt Ihr einen erstlässlerkonformen Tipp?


  4. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    7.475

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Ich habe sowas mal für meinen Sohn gesucht und bin auch gescheitert.

    Vielleicht was basteln? Winziges Vorhängeschloss kaufen, und dann einfach eine hübsche Kladde kaufen, irgendwie zwei Ringe dranbauen und fertig?


  5. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    3.185

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    So, in der Mittagspause habe ich surfenderweise tatsächlich etwas Passables gefunden: Djeco macht unglitzerige Tagebücher für Kinder, mit Linien und Schloss. Sogar jungskompatibel. (Mir war, bevor Du es schriebst, gar nicht bewusst, dass das für Jungen ja noch dreimal schwerer ist, da gibt es ja fast NICHTS )


  6. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    7.475

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Das ist ja ein schöner Tipp - die sind wirklich hübsch. Bei meinem Sohn ist das Tagebuchinteresse jetzt auch vorbei, aber ich merke mir das trotzdem mal.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •