+ Antworten
Seite 128 von 128 ErsteErste ... 2878118126127128
Ergebnis 1.271 bis 1.279 von 1279

  1. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    6.631

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Zitat Zitat von Pia1976 Beitrag anzeigen
    Woher weißt Du das denn immer alles ???
    Alma wohnt auf dem Dorf und scheint in die Dorfgemeinschaft gut eingebunden. Da weiß man sowas.

    Meine Mutter (über 70) weiß ja teilweise Details über Mitschüler der Nachbarstochter, die weiß ich nicht über die Mitschüler meiner Kinder. Sie wohnt auch auf dem Dorf.

  2. Avatar von Zwuckchen
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    448

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Also bei mir ist das wie bei Pia. Mehr bekomme ich auch nicht mit.
    Dabei wohne ich auf den Dorf. Allerdings ist mein Sohn nicht in den Dorfkindergarten gegangen (die haben keine U2 Kinder genommen).
    Ich wüsste noch nichtmal ob noch genauso viele in der Klasse sind wie am Anfang. Mein Sohn hat jedenfalls nix erzählt.


  3. Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    1.294

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Dorf, diese WA-Gruppe in der sich die Leute komplett outen, die Kinder wurden informiert, dass der Junge demnächst eine andere Schule besucht und die Mutter des Mädchens hat es mir erzählt.

  4. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.033

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Wir wohnen auch in einem Dorf, wenn auch einem nicht ganz winzigen. Beide Kinder sind/waren hier in einem der örtlichen Kindergärten, ich kenne viele Eltern und ich weiß sowas trotzdem nicht im Voraus. Wenn Kinder wiederholen oder es Neuzugänge in unsere Klasse gibt, erfahre ich das dann, wenn es so weit ist. Wie sich ein fremdes Kind sozial oder in seine leistungen entwickelt, erfahre ich gar nicht. Und das ist ja auch gut so.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  5. Avatar von huppsi
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    2.189

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Zitat Zitat von Pia1976 Beitrag anzeigen
    Woher weißt Du das denn immer alles ???

    Ich habe keine Ahnung, ob die Klassenkameraden meines Kindes gut/schlecht/besser sind. Ich weiß nur, dass immer noch genauso viele Kinder in der Klasse sind wir am Anfang. Lernentwicklungsgespräche/Selbsteinschätzung usw. sind hier auch noch nicht angekündigt. Wann kommt das üblicherweise?

    Ich bin immer wieder baff erstaunt, welche Infos ihr alle habt. Mein Kind geht morgens zur Schule, nachmittags in die OGS, ich schaue mir die Hausaufgaben an (korrigiere nicht), das wars. Ob die Hausaufgaben vollständig sind? Keine Ahnung, kenne das "soll" ja nicht, nur das "ist". Die Lehrerin wird sich wohl melden, wenn's nicht passt. Irgendwelche Übungen zu Hause erforderlich? Einmal (!). Klassenarbeiten, Tests o.ä.: Nix.

    Muss aber dazu sagen, dass ich seltenst andere Eltern treffe. Morgens geht das Kind die letzten Meter alleine, nachmittags holen alle zu unterschiedlichen Zeiten ab. Ich spreche daher mit niemandem darüber...
    Same here....und ich halte das auch genau so für richtig, mal davon abgesehen, dass wir gar nicht so viel zeit hätten wochentags. Ich behandle die Probleme, wenn sie kommen, und suche sie nicht aktiv. Ich schaue einmal pro Woche gründlich durch den Ranzen (finde dann auch so etliches...) und in die Hefte/Bücher. Spreche meine Tochter an, wenn ich systematische Fehler sehe und ermahne sie, wenn ich sehe dass der Wochenplan (hier ab Klasse 2) allzu lückenhaft ist. Hausaufgaben können wir teils gar nicht einsehen, weil sie in der Schule verbleiben. Das was ich zu sehen kriege, reicht mir aber für einen guten Überblick. Tests gibt es jetzt mehr als im ersten Jahr: die müssen wir unterschreiben und daher sehen wir den Verlauf. Entwicklungsgespräche gibts in Form von Elternsprechtag zweimal jährlich. hat die letzten beiden Male der Mann übernommen und sich nicht wirklich viel gemerkt ausser dass alles supi ist ;-)


  6. Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    3.802

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Bei uns gibt es ständig Neue, keiner geht, sie anfangs 17, deswegen wohl. Jetzt sind sie 24. Das erzählt mir dann mein Sohn. Auf die Förderschule wird sicher kein Kind gehen, weil wir für solche Fälle dann Extra-Lehrer haben, nur schwer behinderte Kinder gehen hier auf eine andere Schule. Ob Wiederholungen hier üblich sind, weiss ich gar nicht...hab´s bisher keine mitbekommen....


  7. Registriert seit
    12.07.2012
    Beiträge
    730

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Bei uns ist heute Halbzeit. Zwei Wochen sind um und in nochmal zwei Wochen gibt es schon wieder eine Woche Winterferien - ich möchte wissen, wer das geplant hat. Das kommt viel zu früh!

    Lesen funktioniert hier nach wie vor sehr holprig - mit mir liest er nicht so gern. Ich glaube, er fühlt sich zu sehr kontrolliert. Dann fängt er an zu raten und hat nach einem Satz keine Lust mehr. Er versucht viel zu buchstabieren, das scheint ihm zu gefallen. Beim Rechnen jault er auf, wenn ich ihn mal subtrahieren lasse, da fühlt er sich offensichtlich nicht so wohl wie beim addieren.
    Nach wie vor habe ich wenig Einblick und erhoffe mir ein runderes Gesamtbild nach den Elterngesprächen.
    Die von euch beschriebenen Selbsteinschätzungen finde ich nun ja etwas seltsam. Ich mag das auch überhaupt nicht bei den jährlichen Mitarbeitergesprächen, wobei ich mich da über die Jahre auch geändert habe.
    Mein Sohn würde sich wohl so einschätzen, das lesen ganz ok klappt, er da aber noch üben muss und sein Tischnachbar besser ist und er wiederum im Rechnen besser ist.

  8. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.033

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Wir haben den Mini-Abstand dafür zwischen Faschingsferien und Osterferien. Das zweite Halbjahr verfliegt immer durch die vielen Ferien, Feiertage und kurzen Abstände.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft


  9. Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    3.802

    AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Bei uns gibt es zwischendrin ja wenig Ferien. Osterwoche und ein paar freie Tage, 3 oder so. Mir ist das ganz recht, dann flutscht es besser.

    Heute Morgen meinte mein Kleiner: Mama, ich hatte einen schönen Traum. Ich war im Schulhof und habe mit meinen Freunden gespielt, na, seit den Ferien habe ich das Gefúhl, läuft es besser. Er klingt auch interessierter. z.B. gestern mit Mikroskop im Labor, er hat die dicksten Haare in der ganzen Klasse. .

    Ich hatte bisher nicht das Gefühl, Schulstoff mit ihm üben zu müssen, eher Disziplin im allgemein (anziehen, an Rucksack denken, Hausaufgaben usw.)....

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •