+ Antworten
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 117

  1. Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    171

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Zitat Zitat von AlmaSvensson Beitrag anzeigen
    Es geschehen noch Zeichen und Wunder.

    Nach Veranstaltungsende haben wir die Kinder abgeholt. Kind1 hat munter drauf losgeplappert, dass Frau X und die Leiterin sich gestritten hätten, sie aber nicht wüssten warum. Ansonsten sei es ein netter Tag gewesen.

    Am Nachmittag wollten wir zum Spielplatz in der Nähe des Kindergartens. Plötzlich kam Frau X schnellen Schrittes aus dem Kindergarten, die Leiterin (eine imposant große Frau mit kräftiger Stimme) brüllte ihr nur hinterher "Raus aus meinem Kindergarten! Ich bin hier der Chef!"



    Ich bedanke mich sehr herzlich für Eure Unterstützung, auch bei den kritischen Stimmen.

    Ich habe viel zum nachdenken mitgenommen!
    Grundsätzlich natürlich gut für dich, aber seriös klingt diese Kommunikationsweise für mich ganz und gar nicht. In seriösen Betrieben spricht man miteinander und brüllt nicht, egal wie hitzig die Situation ist, erst recht nicht als Vorgesetzter. Schon gar nicht aber tut man dies draußen in der Öffentlichkeit und die Formulierungen, die du widergibst, klingen ebenfalls kindlich und nicht wie von einer Erwachsenen. Ja, man weiß nicht was vorgefallen ist, aber vergessen sollte man sich nicht und schon gar nicht vor anderen. Und dass sich die Leiterin VOR den Kindern mit ihrem Personal streitet, geht ehrlich gesagt für mich auch nicht.

    P.S, Tagesmütter kommen bei euch auch nicht in Frage? Kann grundsätzlich ja auch eine Alternative sein, wenn wenig Kita-Auswahl.


  2. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.907

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Nichts anderes habe ich geschrieben...
    Sorry, das hatte ich dann wohl falsch verstanden. Ich hatte rausgelesen, dass es gar nicht sicher ist, ob und was die Dame so angestellt hat.


  3. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.907

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Alma, na dann Glückwunsch, dass es sich so schnell aufgelöst hat, also vermutlich schon gleich an diesem Tag Dinge geschehen sind, die die Leiterin zum Handeln veranlasst haben.

    Lucienne, Du weißt ja gar nicht, was da vorher vorgefallen ist. Vielleicht hat Frau X der Leiterin noch erzählt, dass die Leiterin spinnt, wenn sie ihre Methoden missbilligt oder was auch immer. Es gibt Menschen, da muss man sehr deutlich werden, damit sie kapieren, dass sie nicht mehr erwünscht sind.

  4. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    87.160

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Zitat Zitat von AlmaSvensson Beitrag anzeigen
    Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
    wie schön!
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder 💖sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    God gave rock 'n' roll to you, put it in the soul of everyone.(KISS)



  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    384

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Kinder in den Keller sperren ist eine Straftat (war es auch schon vor 30 Jahren).
    Dass besagte Erzieherin
    - nicht belangt wurde
    - weiterarbeiten durfte, wenn auch in einer anderen Einrichtung
    - zur Vertretung jetzt wieder herangeholt wurde
    ist der eigentliche Skandal.
    Es sieht so aus, als hätte sie nichts dazugelernt, wenn sie vehement die "alten Werte" verteidigt. Welche "Werte" sind das denn ? Dass Kinder keine Menschenwürde hätten ?
    AlmaSvensson mag jetzt beruhigt sein - ihre Kinder haben mit der Frau nichts mehr zu tun. Aber alle anderen ?
    Die Vorgänge von damals sollten publik gemacht werden. Die Odenwald-Schule hat auch aufgearbeitet. Oder ist ein kleiner Kindergarten weniger wert ?


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    10.880

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Und woher willst du so genau wissen, dass die Erzieherin nicht belangt wurde?


  7. Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    348

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Aufgrund der Umstände ist anzunehmen, dass sie kalt gestellt wurde.


  8. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    3.871

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Ein wahrer Segen für dich und auch deine Kinder, wie die Sache jetzt gelaufen ist.

    Die schwarzen Pädagogen sind Überzeugungstäter, sie verharren dogmatisch auf ihren uralten Ansätzen, deswegen hat es jetzt offensichtlich mit der neuen Leitung heftig geknallt.

    Begrüßenswert, wenn sich die Leitung positioniert und Konsequenzen gezogen hat.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  9. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.597

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Puuh, als nur stille Mitleserin bin ich jetzt richtig erleichtert und freue mich für euch.

    Dass solche Skandale heute noch möglich sind hätte ich nicht gedacht..
    Diese Sorte Erzieherin hielt ich für längst ausgestorben.
    Anfang der 80er bereits gab es das bei uns zumindest nicht mehr. Damals bereits undenkbar und wir Eltern hätten uns gewehrt.
    LG Ivi

  10. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.597

    AW: Erzieherin- ich habe Angst

    Wie alt war denn diese unsägliche Frau X?
    Kurz vor dem Rentenalter wäre ja meine Generation. Gruselig.
    LG Ivi

+ Antworten
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •