+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

  1. Registriert seit
    28.02.2019
    Beiträge
    3

    Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Hallo ich heiße Sandra
    Ich habe schon länger ein Problem mit meiner Tochter.
    Vielleicht fangen wir mal so an, seit dem Tod vor zwölf Jahren meiner Mutter leide ich an schweren Depressionen.ich habe drei Kinder und konnte meinen drei Kindern nie die Aufmerksamkeit geben die sie eigentlich brauchten. ich lebe seit fünf Jahren in einer neuen Beziehung aber meine Tochter hat ein Problem damit, sie kommt mit dem Partner überhaupt nicht klar. Vor zwei Jahren hat sie angefangen zu trinken sie war dieses Jahr auch schon in einen Entzug. sie geht zur Schule und wird von der schulpsychologin auch aufgefangen aber egal was ist sie blockt jede Hilfe einfach ab. Ständig tut sie mich mit ihren Gefühlen und mit der Situation erpressen, so nach dem Motto ich wäre ja an allem Schuld. Sie führt seit kurzen eine Fernbeziehung und will natürlich ständig dort hin. Der junge Mann hat ein Drogen Problem und darf sie nicht besuchen. Aber ich kann ihr auch nicht ständig Geld dafür geben. Weil ich gesagt hatte ich gebe ihr kein Geld dafür hat sie getrunken und Tabletten genommen. So dass ich den Notarzt rufen musste der sie natürlich nicht mit nahm. letztes Wochenende ist sie denn natürlich zum hingefahren von ihrem taschengeld und hat wieder getrunken und ist dann die Treppe gefallen und kam ins Krankenhaus.
    sobald es ihr nicht passt macht sie immer Sachen die Scheiße für mich sind.Meine Freundin sagt ich soll sie einfach auf die Straße setzen aber das bringt nicht in leider nicht übers Herz. Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll

  2. AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Liest sich so, als ob Deine Tochter Aufmerksamkeit (und sicher noch anderes) möchte.

    Hm, Du hattest nicht genug für Deine Kinder, aber Du bist eine neue Partnerschaft eingegangen?

    Wie passt das?
    Now, bring me that horizon.

    Mein Avatar zeigt Euch Smashie. - Sie wurde nur 3 Jahre alt.

    Sie kam als Streuner mit einem Trichter um die Beine, den sie sich dann selbständig ausgezogen hat.
    NYC's ACC platzierte sie auf der berüchtigten **Kill List**
    Kein Foster - keine Rettung.
    Smashie starb am 17.09.2016.
    Ihre grünen Funkelaugen gibt's nicht mehr.
    Sie war eine sehr liebe, menschenliebende zarte Fee.

    Es ist ein Privileg die tägliche **Kill List** zu bekommen.


  3. Registriert seit
    28.02.2019
    Beiträge
    3

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Das war eine Zeitlang nach dem Tod meiner Mutter.
    Ich habe immer alles gemacht so gut geht es ging. Hatte mich von mein Mann getrennt. Habe dann mein neuen Partner gefunden und alles war okay. Dann hat meine Tochter ihre erste liebe gefunden der sie verarscht hatte. Dann fing es an das sie mit mein Partner nicht mehr zurecht kam und nach dem nächsten Freund den sie hatte fing sie an zu trinken.

  4. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    1.689

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Wie ist es mit den anderen 2 Kindern? Wie alt sind sie?


  5. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    10.899

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Wenn sie Alkoholprobleme hat, es zu Hause so schwierig ist, zusätzlich deine Depressionen hinzu kommen, wäre ein Aufenthalt in der Kinder und Jugendpsychiatrie (das geht teilweise bis 21)vielleicht sinnvoll. Idealerweise etwas länger, um die Abwärtsspirale zu stoppen und mit der Perspektive, in eine Betreute Wohneinrichtung für junge Erwachsene zu ziehen.

  6. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    1.689

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Die Tochter ist volljährig und für Ihr Leben selbst verantwortlich (so schwer das auch ist).

    Du bist Co - Abhängig und solltest dringend dagegen etwas machen. Durch dein Unterstützen (wegen schlechtem Gewissen) trägst du zur Abwärtsspirale deiner Tochter bei.


  7. Registriert seit
    28.02.2019
    Beiträge
    3

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Ich möchte ihr helfen aber sie nimmt keine Hilfe an. Ich möchte sie nicht fallen lassen. Aber zu sehen wie sie sich immer weiter kaputt macht tut so weh.

  8. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    1.689

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Zitat Zitat von sandratini25 Beitrag anzeigen
    Ich möchte ihr helfen aber sie nimmt keine Hilfe an. Ich möchte sie nicht fallen lassen. Aber zu sehen wie sie sich immer weiter kaputt macht tut so weh.
    Du bist Co - Abhängig und solltest dringend dagegen etwas machen. Durch dein Unterstützen (wegen schlechtem Gewissen) trägst du zur Abwärtsspirale deiner Tochter bei.

  9. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.424

    AW: Meine volljährig Tochter hat Alkohol Problem

    Zitat Zitat von sandratini25 Beitrag anzeigen
    ... seit dem Tod vor zwölf Jahren meiner Mutter leide ich an schweren Depressionen.ich habe drei Kinder und konnte meinen drei Kindern nie die Aufmerksamkeit geben die sie eigentlich brauchten. ich lebe seit fünf Jahren in einer neuen Beziehung
    Bist Du denn in therapeutischer Behandlung wegen Deiner Depressionen?
    Zwölf (!) Jahre sind auch für die Familie äußerst belastend.

    Aus Sicht Deiner Tochter wird es sich vielleicht so darstellen, dass Du ihr
    (und ihren beiden Geschwistern) nicht die nötige Aufmerksamkeit und
    Zuwendung geben kannst - einem neuen Partner hingegen schon.

    Meist ist es aber nicht nur ein einziger Auslöser, der einen jungen Menschen
    abrutschen lässt.

    Ich empfehle Dir, eine Beratungsstelle für Angehörige Alkoholkranker
    aufzusuchen. Google mal nach Anlaufstellen in Deiner Umgebung.

    Wie alt sind Deine anderen Kinder?
    Und wie geht es ihnen?
    Das Verhalten der großen Schwester hat ja auch auf sie Auswirkungen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •