+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 65 von 65

  1. Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    468

    AW: In der Warteschleife

    Momentaner Stand der Dinge ist, daß sie eine Therapie machen will und die Suche nach einem Therapeuten ansteht.


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    996

    AW: In der Warteschleife

    Das ist gut!

    - Zimmer einsperren und verweilen in splendid Isolation:
    Ich würde sie lassen.
    Warum auch nicht. Sie ist nicht 2....

    - Keine Antworten: Ich würde immer wieder das Gespräch suchen. Gerade wenn Sie Ihre Gefühle selber noch nicht so sortieren kann.
    Vielleicht würde ich auch von mir erzählen. Wo ich selber meine Ängste und Unsicherheiten habe. Wie ich dies dann empfinde.
    Wo ich hilflos bin. Was ich dann mache. Als Erwachsene.
    - Kind mag einem nicht mehr:
    Ehrlich, Donata
    Das gehört zum Geschäft. Dass man nicht gemocht wird bzw. selber mal nicht mehr so doll lieb hat - das ist ein Abnabelungsprozess. Eltern können eigentlich kaum was tun, um die Liebe ihrer Kinder dauerhaft zu verwirken (Straftaten außen vor).
    Irrungen und Wirrungen auch über Jahre kommen vor.

    Ich glaube auch, dass der große Bruder da eine Rolle in dieser Dynamik spielt.
    Was sagt er eigentlich zur Situation vom Schwesterlein?

    Und - trau mich kaum fragen - gibts da auch einen Vater? Könnte ja dich entlasten... Oder gibt dir der den Rest?

    Jetzt schau nach einer Therapie - Jugendamt kann da evtl. auch helfen - und lass dich nicht so - hm - manipulieren...
    Weil, bissl springen lässt sie dich schon


  3. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    11.635

    AW: In der Warteschleife

    Liebe donata,

    um diese situation beneidet dich wohl keiner.

    mangels eigener kinder habe ich herzenskinder und einer hat mich auch bis zur weissglut getrieben. Nachdem er mühsam eine schlechte mittlere reife gemacht hat, hat er ein fsj im Kindergarten gemacht. Das hat auch gut hingehauen, also berufskolleg erzieher.
    er bekam von unserer stadt einen ausbildungsplatz im dualen system, also ein absoluter glückstreffer! Und was macht der kerl? Sagt kurz vor der lehre ab . .

    dann hat er erstmal gechillt. Monatelang. Sein vater (er erzieht ihn alleine) war völlig überfordert und hat ihn einfach chillen lassen. Sein Vater ist mein bester freund, wir haben uns elendig wegen dem kerl gestritten. Ich bin von beruf lehrer und habe dieses nichtstun sehr kritisch gesehen.

    letztendlich ist der kerl zum bund. Ich dachte, das hält er nicht durch, schon weil er so schlampig ist.

    inzwischen ist er vereidigt und ist glücklich und zufrieden. Ich glaube, ihm hat einfach struktur gefehlt. Bei seiner vereidigung war er megastolz, ich war eingeladen. Ich habe sogar ein paar Tränen verdrückt.

    Meine meinung: einfach dranbleiben, im gespräch bleiben und es nicht zu gemütlich machen.

    alles liebe
    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  4. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    15.574

    AW: In der Warteschleife

    Donata, hast du Unterstützung durch Freunde? Würden sie dich auch dabei unterstützen, mit deiner Tochter zu reden oder euch zum Therapeuten, etc. Zu begleiten?

    Manchmal hilft es, wenn viele um das „Kind“ herum signalisieren: du bist mir wichtig, ich will dass es dir gut geht und ich unterstütze euch alle dabei.

    Ich fände ein solches Signal wichtig, denn das „Einschließen“ hilft mE nicht wirklich aus der Situation.
    The strain of anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge'.

    Issac Asimov



  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.125

    AW: In der Warteschleife

    Mal anders gedacht: hast du sie mal richtig duchchecken lassen? Schilddruese, Minerale und Vitamine? Migraene? Kam irgendwas bei raus was gerade noch so normal war? Da koennte man auch nochmal ansetzen.

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •