+ Antworten
Seite 6 von 67 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 665

Thema: Schulranzen

  1. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    7.485

    AW: Schulranzen

    Wir haben auch das Sicherheitsset mit den Seitentaschen und das funktioniert mit all unseren Flaschen sehr gut. Die 0,5-Emil sitzt etwas stramm drin, aber das Set hat es bisher unbeschadet überlebt. Sonst haben wir noch eine Sigg Viva und eine Blafre-Edelstahlflasche im ständigen Gebrauch, die passen beide absolut problemlos in die ZIP-Außentaschen und sind auch beide zuverlässig dicht.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft


  2. Registriert seit
    12.07.2012
    Beiträge
    673

    AW: Schulranzen

    Schulranzen ist hier auch ein Thema. Ich habe jeden Morgen genug Schulkinder vor Augen und ca. 75% laufen mit dem Ergobag herum. Wir haben uns für ein Modell von Samsonite entschieden, das Sammies Ergofit Pirate. Auch mit 2 Kletties, die wir entweder weglassen oder austauschen können. Der Rest ist neutral gehalten. Meine Mutter als ehemalige Grundschullehrerin empfiehlt auch auf jeden Fall ein Modell mit Extrafach für Trinkflasche und das die Tasche stabil auf dem Boden stehen kann.

  3. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    7.485

    AW: Schulranzen

    Das finde ich immer wieder neu interessant, dass es glaube ich regionale Häufigkeiten bestimmter Marken gibt. Wir wohnen anscheinend in einer Step by Step-Gegend - Ergobag ist hier gar nicht so häufig, mit dem
    Cubo ist meine Tochter sogar die einzige in ihrer Klasse mit immerhin 24 Kindern.
    Ihr hätte tatsächlich auch ein Step by Step-Ranzen beim Aussuchen auch noch etwas besser gepasst, aber Madame war da sehr straight in ihrem Wunsch - und ich muss heute sagen, das war gut so. Sie liebt ihren Ranzen immernoch und die meisten Kinder machen im ersten Schuljahr einen demaßen großen Wachstumssprung, wie ich ihn zumindest zuletzt im Babyalter erlebt hatte (2-3 Größen in einem guten Jahr) - sie ist also prima reingewachsen in ihren Ranzen.


  4. Registriert seit
    12.07.2012
    Beiträge
    673

    AW: Schulranzen

    Das ist tatsächlich interessant - wie entstehen nur immer solche "Zwänge" (?), dass es nur dieser Schulranzen, diese Schuhe oder sogar Schule sein müssen? Hier ist gerade ein Ansturm auf eine bestimmte Schule im Stadtteilgebiet, vor 5 Jahren war es eine andere - ich kann so etwas nicht nachvollziehen.

  5. Moderation Avatar von leandra28
    Registriert seit
    07.10.2007
    Beiträge
    3.126

    AW: Schulranzen

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Wir haben auch das Sicherheitsset mit den Seitentaschen und das funktioniert mit all unseren Flaschen sehr gut. Die 0,5-Emil sitzt etwas stramm drin, aber das Set hat es bisher unbeschadet überlebt. Sonst haben wir noch eine Sigg Viva und eine Blafre-Edelstahlflasche im ständigen Gebrauch, die passen beide absolut problemlos in die ZIP-Außentaschen und sind auch beide zuverlässig dicht.
    Stina, ich entschuldige mich im Vorhinein für OT, aber kannst du mir vielleicht sagen, ob eine dieser Flaschen auch für kohlensäurehaltige Getränke geeignet ist? (Wir sind eine Familie von Wassertrinkern, kein Saft, kein Tee, nichts, aber das Wasser muss volle Kanne Kohlensäure haben. Bisher habe ich noch keine geeignete Flasche gefunden ... )
    Moderation "Kinderwunsch und Babyjahre"
    und "Unterstützter Kinderwunsch"


  6. Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    94

    AW: Schulranzen

    Hallo,
    wir wohnen auch in einer Ergobag-Gegend, sind allerdings inklusive Ranzen erst zugezogen. Ich nehme das Thema aber weniger als Zwang wahr, sondern eher so, dass sich Eltern untereinander austauschen und nach Erfahrungen fragen und es dadurch über die Zeit auch zu solchen Häufungen kommen kann. Ich würde den Ergobag aufgrund von Stabilität, Tragecomfort, Farbauswahl und Nachhaltigkeit ja auch wieder empfehlen.

    Weswegen ich mich eigentlich angemeldet habe: die Emil-Flasche geht auch gut mit Kohlensäure, wir hatten zumindest seit Schulstart mit ihr noch keinen Zwischenfall trotz viel Kohlensäure im Wasser.

    LG jucy

  7. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    10.343

    AW: Schulranzen

    Finde eure Beiträge sehr hilfreich!

    @Cayetana: Danke für den Tipp mit den Seitentaschen-Zips!

    @Zorni: Die Samsonite Sammies Ergofit-Reihe gefällt mir auch ganz gut. (Hatte deine Mutter als ehem. Lehrerin was Praktisches gegen Ergobag oder ging es eher um die gute Verstauung der Trinkflasche?).
    Durch dich hab ich im übrigen das mit den "Kletties" jetzt erst kapiert. Was haben die anderen damit für Erfahrungen gemacht? Fallen diese Dekoelemente nicht häufig einfach ab? Dann darf man die für teuer Geld (ein Set kostet immerhin 15 Euro!) nachkaufen, weil das Kind seine Symbole will?

    @Stina: Was ist denn ein step-by-step-Schulranzen schon wieder?
    Bei auslaufsicheren Flaschen dachte ich an die Ion8. Finde das Thema auch sehr passend hier, weil die Verstauung der Flasche bzgl. Ranzen eines der wichtigsten Themen ist (wer hat schon Lust auf ständig eingenässte Bücher oder Schulhefte.........).

    Habt ihr alle den Ranzen vor Ort mit Kind ausprobiert? Ich dachte in meiner grenzenlosen Naivität, ich such was online raus, zeig es ihr, dann wird das bestellt - und gut is?
    Be a voice not an echo.

  8. gesperrt
    Registriert seit
    31.03.2017
    Beiträge
    3.486

    AW: Schulranzen

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Habt ihr alle den Ranzen vor Ort mit Kind ausprobiert? Ich dachte in meiner grenzenlosen Naivität, ich such was online raus, zeig es ihr, dann wird das bestellt - und gut is?
    Dir ist schon klar, daß das allerwichtigste ist, daß der Ranzen gut am Kind sitzt?
    Wie willst Du sonst herausfinden, ob er das tut?

  9. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.156

    AW: Schulranzen

    Ich habe drei Ranzen ohne Kinder ausgesucht. Das ist nun keine Wissenschaft.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.

  10. Avatar von huppsi
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    2.086

    AW: Schulranzen

    Klar ist es einfacher, das ganze im Internet zu bestellen. Ich wollte meinem Kind aber nicht die Freude nehmen, den Ranzen selber auszusuchen. Wir haben ein bisschen gelenkt: weg vom pinken Glitzereinhorn-Design hin zu einem schönen aber dennoch Mädchen-typischen Muster. In dem Laden gab es nur Markenware und die waren alle gut. In der Schule haben aber auch die meisten den Ergobag, wir nicht.

+ Antworten
Seite 6 von 67 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •