+ Antworten
Seite 5 von 367 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 3670

Thema: Kuscheltiere


  1. Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    661

    Re: Bären-Bad

    Also, Antje,

    L E B E N deine Kaschmir-Pullover etwa????

    Na also!!!

    Ein angenehmes Wannenbad kann ein lebendes Wesen wohl erwarten!!

    (Meine Bären werden nur gebürstet, selten und ganz vorsichtig!!)



    @ Jacky: Bei ausgewogener Ernährung dürfte es okay sein. Du solltest aber darauf achten, dass Tiger etwas zum Kauen hat, sonst werden die Zähne womöglich locker...

  2. Avatar von Jacky76
    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    72

    Re: Bären-Bad

    @Erika

    Ach daher kommen die Löcher in meiner Bettwäsche - ich dachte gleich, dass das wie Bißspuren aussieht und hatte meinen Mann im Verdacht :Freches Grinsen:


  3. Registriert seit
    29.12.2000
    Beiträge
    1.060

    Re: Bären-Bad

    @ Jacky

    Vielleicht solltest Du Tiger zwecks Ersatzbefriedigung eine Beißstange oder ähnliches kaufen? Erika hat Recht, daß vegetarische Kost sein Gebiß gefährdet und natürlich auch eine Unterversorgung an bestimmten Mineralien und Spurenelementen zu befürchten ist. Vielleicht solltest Du ihm ggf. püriertes Fleisch (Tartare? Filets?) unter das Gemüse mengen. Ich finde das besorgniserregend! Seit wann verhält er sich denn so? Ich meine, daß Tiger ja auch einen Beuteinstinkt haben, und Du wirst ja wohl kaum durch das Wohnzimmer robben und eine Gurke vor ihm herziehen, oder? Ich würde das weiter beobachten, schlimmstenfalls eine Therapie in Erwähnung ziehen, ehrlich!
    Andererseits: Bei DEN Fleischpreisen kommst Du doch billger weg... Solange er keine frischen Erdbeeren oder Babyananas verlangt - setz ihn auf Kartoffeln, das erscheint mir das Billigste *ggg*


  4. Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    661

    Tigers Ernährung und Zähne

    Eine Beißstange ist eine gute Idee, Laura.
    Es gibt doch im Tierbedarf auch Kauknochen aus Leder?

    Dem Tiger Fleisch untermogeln zu wollen, finde ich nicht ganz fair - vor allem wenn er aus ethischen Gründen Fleisch ablehnt. :Freches Grinsen:

    Kartoffeln und Quark, verträgt Tiger das? Und dazu buntes Gemüse... muss doch reichen?

    Übrigens verhalten sich meine Bären seit Tagen verdächtig ruhig. Bin gespannt, was die Öasters (Ausdruck aus meiner Heimatgegend) ausbrüten...

  5. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    12.480

    Re: Reisen mit Muhkuh

    Hi,

    ich glaub, Vegetarier ist OK, aber DU solltest ihm keine Tomaten geben - von Hunden hab ich gehört, daß sie davon stinken - und Du willst sicher keinen stinkenden Tiger?!

    Werfen Eure Tiere auch manchmal Wattebäuschchen? Oder niesen welche?

    Sorry, muß weg, der Tiger ruft, er braucht jemanden fürs Brettspiel...

    Antje

  6. Avatar von Jacky76
    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    72

    Re: Reisen mit Muhkuh

    Vegetarier ist er wegen dem Mundgeruch, sagt er. Nach dem Genuß von einem saftigen Fleischstück wollten sich die Mädels nicht mehr anbaggern lassen! Mit Salat kommt er da viel besser an. Von der Idee mit dem Kauknochen ist er übrigens entsetzt: Zitat: Bin ich ein Hund oder was??
    Tigerhaltung ist heutzutage eben auch nicht mehr so leicht. Wenn er doch endlich mal eine Frau finden würde, da wäre er vielleicht auch ruhiger. Aber wenn ich dann an den Nachwuchs denke (da bin ich wieder mal pleite....)

    Das mit den Bären ist übrigens ganz klar, warum die so ruhig sind: Entweder Winterschlaf oder Rausch ausschlafen (Punschhütte :Freches Grinsen:) - so machen es meine zumindest!

    Wattebäuschchen sind bei uns verboten, überhaupt Werfen von Gegenständen, Essen ect. Was ich nicht darf, dürfen alle anderen auch nicht. So ist das.

    Übrigens eine gute Idee, mit dem Tiger ein Brettspiel zu versuchen, mal sehen ob er Schach kann? Das wäre was für kalte Winterabende.

    Aber aufpassen, Leute! In einem Monat ist Weihnachten! Nicht nur Weihnachtsgeschenke müssen besorgt werden, viele Eurer Mitbewohner haben an diesem Tag Geburtstag, oder täusche ich mich da? Nicht vergessen - kann verheerende Folgen haben (Essensverweigerung, Kuschelverweigerung, ect.)

    lg
    Jacky


  7. Registriert seit
    29.12.2000
    Beiträge
    1.060

    Re: Reisen mit Muhkuh

    @ Jacky

    Da schneidest Du ein heikles Thema an: Geburtstage! Seit einigen Jahren notieren ich das Adoptionsdatum der Neuankömmlinge - aber entspricht das dem Geburtsdatum? Und bei den Älteren hab ich es schlichtweg vergessen! Es gibt Mitbewohner, bei denen ich nicht einmal das GeburtsJAHR *schäm* rekonstruieren kann! Außerdem bestehen meine immer auf üppige Geburtstagsfeiern (von den Geschenken einmal abgesehen) und viele haben tatsächlich im Dezember Geburtstag, da kommt dann in Verbindung mit Weihnachten schon 'was zusammen.
    Habt ihr denn Geschenketips für ca. drei- bis zwölfjährige Bären, teils männlich, teils weiblich? Ich steh auf dem Schlauch! Danke im voraus.

    Laura


  8. Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    661

    Bärentage

    Laura & alle - ich muss mal kurz vom Wochenende berichten....

    Ganz Hamburg war voll mit Bären, die uns flehentlich angeguckt haben aus ihren Knopfaugen. Vor allem in Eppendorf und am Gänsemarkt war's gefährlich, dort häuften sich die handgemachten der oberen Preiskategorie. WIR SIND hart geblieben, weil Rieke und Jan Fiedde derzeit keine Konkurrenz wollen.

    Mein guterGatte ist übrigens der Meinung, die Bären haben freie Unterkunft, werden verköstigt und brauchen deswegen kein Taschengeld. Man möge die auch nicht so vermenschlichen... *soifz*

    (Ich sage jetzt lieber nicht, wie sich die Bären anschließend bei mir beschwert haben. War wirklich ein harter Tag!!)


  9. Registriert seit
    29.12.2000
    Beiträge
    1.060

    Re: Bärentage

    @ Erika

    DU HAST KEIN HERZ! Stell Dir doch bitte vor, wie dann am Abend lauter traurige kleine Bären wieder ihre abgeschabten Mäntel angezogen haben, die schöne Garderobe beim Vermittler abgegeben haben, die Gummistiefel angezogen haben, und ohne Regenschirm wieder in ihre Löcher und Höhlen in alten Abbruchhäusern zurückgekehrt sind, derweil Rieke und Jan Fiedde schon warm auf der Couch (bei prasselndem Kaminfeuer?) saßen und heiße Schokolade schlürften. Alle Welt ruft zu Spenden auf, und Du hast nicht mal Geld für einen einsamen Bären mit groooßen Knopfaugen, der sooo gerne die Adventszeit mit Deinen beiden verbracht hätte. Eine verpaßte Chance, der Herrgott wird Dich strafen.


  10. Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    661

    Re: Bärentage

    Ist gut, ist gut, Laura.

    Ich werde ihnen eine Kreditkarte beschaffen, dann können sie selbst die Entscheidung treffen, wer zu ihnen passt. *HaareraufwennanKontostanddenk*

    Was aber viel schlimmer sein wird: das Geplärre und Gezeter, wenn ich auf Reisen gehe und alle mit wollen und nicht alle mit dürfen...

+ Antworten
Seite 5 von 367 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •