+ Antworten
Seite 112 von 368 ErsteErste ... 1262102110111112113114122162212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.111 bis 1.120 von 3672

Thema: Kuscheltiere

  1. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.368

    Re: Seebären

    Hi,

    Regenmäntel werden nicht genäht, sondern geklebt... also: Pattex...

    Viele Grüße

    Antje


  2. Registriert seit
    29.12.2000
    Beiträge
    1.085

    Modebären

    Damit vielleicht einige Anregungen in bezug auf Bären Haute-Couture Verbreitung finden, habe ich hier das Doppel-E und die Trainerbärin im neuen Dress:

    http://groups.msn.com/uralubsfotosbr...mp;PhotoID=950

    Morgen mehr, hab Streß!

    Laura

  3. Avatar von nisabelle
    Registriert seit
    10.03.2003
    Beiträge
    1.026

    Re: Modebären

    Cooooooool! Ich lach mich weg. Laura, ich an Herminens Stelle hätte mir wohl mehr als ein Tränchen wegwischen müssen angesichts solcher Schätze bei den anderen! Die Shorts sind ein Traum, die würden in etwas größer durchaus auch Herrn nisabeau begeistern. Und die Trainerbärin mit ihrer Nummer 5 ist auch äußerst fesch! Kannst Du bei dieser exquisiten Schneiderin nicht auch ein hellblaues Etuikleid in Auftrag geben?

    Schade, dass wir das Kissendesignerkleid nicht auch noch sehen konnten. Aber bald, gell? Und in Bezug auf Wachstuch, gibt es in einem der H-Haushalte nicht noch irgendwo eine alte Tischdecke? Ich habe in Bezug auf die Anschaffung von Aloysius Regencape auch heftigst mit mir gerungen, aber angesichts des diesjährigen Sommers (wir haben August!) war es doch gar nicht so unwirtschaftlich. Und einen Schirm gab es ja auch noch dazu. Fehlen nur doch die Gummistiefel.....Ich hoffe für Kaona, dass es an ihrem Ostseefleck nicht ganz so trübsinnig ist.

    Hornilla, Ferienaufgaben sind in der Tat äußerst gemein. Aber tröste Dich, auch wir haben uns während unseres Urlaubs mit nachzuholendem Drittklässlerstoff beschäftigen müssen, und ich hätte die Hefte gerne an manchen Tagen über den Balkon gepfeffert. Leider war dies erziehungstechnisch nicht zu verantworten, aber ich schwöre, wäre es mein eigenes Zeug gewesen, ich hätts riskiert.

    Ob man sich das da draußen noch irgendwie schönmogeln kann? Vorschläge erbeten!

    Leicht verzweifelte Grüße,
    nisabelle



  4. Avatar von Hornilla
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    9.852

    Re: Modebären

    Laura, die Fotos sind klasse!!! Leider kann ich meinen Jungs ja mit Kleidung nicht kommen, aber den Mädels zeig ich die Bilder vorsichtshalber mal lieber gar nicht... Im Moment ist weder Zeit noch Geld für die Beschaffung von Bärenkleidung da. Und leider verfügen wir hier nicht über so eine exquisite Schneiderin.
    Obwohl - einen Regenmantel aus Tüten würde ich vielleicht sogar noch hinkriegen, da muss man ja nix mit der Nadel machen... (In der Schule früher hat meine Oma mir immer die Sachen für Textilgestaltung gemacht. Sie bekam dann oft eine Eins und war ganz stolz, denn für die Arbeiten meiner Tante hat sie früher nur Dreien gekriegt, aber das nur am Rande ! Würde sie noch leben, wäre sie meine Bärenschneiderin!)
    Wie auch immer, ein Regenmantel ist bei dem momentanen Wetter sowieso das beste Kleidungsstück! Obwohl sich heute bei uns zumindest ab und zu mal die Sonne gezeigt hat und Billy und Ör gemeinsam mit Winston mal wieder geangelt haben. Und ich hab mir die Zehennägel lackiert, in der Hoffnung, dass der Wetterbericht stimmt und ich in den nächsten Tagen die Sandalen nochmal auspacken kann...

    Stimmt ja, Familie Kaona ist an der Ostsee, das hatte ich ganz vergessen! Na ja, ist ja auch schon spät...

    @Nisabelle: Manchmal würd ich die Bücher und Hefte auch gern aus dem Fenster schmeißen. Und ich hätte noch nicht mal einen erzieherischen Grund dafür, es nicht zu tun (außer vielleicht die Bären, aber die waren heute sowieso alle beschäftigt!). Da ich mir damit aber nur selber schaden würde (mit Fachleitern sollte man sich ja grundsätzlich gut stellen), werd ich es doch besser bei der Vorstellung belassen.

    Euch allen eine gute Nacht wünschen

    Hornilla und Familie


  5. Registriert seit
    29.12.2000
    Beiträge
    1.085

    Re: Modebären

    Ja, nicht wahr?! Die Boxershorts sind obercool, und die Jungs auch entsprechend stolz! Sie trinken sogar ihr Bierchen am Abend sehr viel vorsichtiger, um keine Flecken auf die Shorts zu machen! Das Hemdchen der Trainerbärin hingegen ist nicht maßgeschneidert, sondern prêt-à-porter. Was dann auch gleich das Problem der Garderobe für Hermine deutlich macht: Mit prêt-à-porter ist bei ihr nichts zu holen, und anders als bei den Jungs hat meine Mutter kein zweites Hermine-Exemplar in Bremen, welches zum Maßnehmen herhalten könnte... Die Jungs haben ja einen Drilling (Knut), der immer mit zur Bären-Schneiderin muß, und natürlich auch selbst stets neu eingekleidet wird. Bei dieser haben auch alle drei schon eine Karteikarte mit den Maßen, den Proben der verwendeten Stoffe etc. - Hermine überlegt im übrigen, ob ein Etuikleid nicht doch ein wenig aufträgt. Derzeit wünscht sie sich ein (natürlich himmelblaues) Kleidchen im Charleston-Stil, d.h. bis zum Oberschenkel schmal geschnitten, unten dann mit Volants. Eine Federboa hat sie auch beantragt...
    Was ihr Verhältnis zu Aloysius angeht, der ja angesichts der etwas karg ausgefallenen Bewunderung seiner Heldentaten im Bajuwarischen ein wenig betrübt war: Hermine meint, dass die Drachen-Nummer ja nicht mehr wirklich ziehe, der wahre Ritter beweise seine Tollkühnheit durch unterschiedliche Taten, und Aloysius könne ja einmal gegen einen feindlichen Ritter in einem Turnier bestehen o.ä. (Könnte es sein, dass mein Thema aus dem Rigorosum "Amour et Aventure in der höfischen Lyrik bei mir durchbricht"?). Derzeit ist die ganze Stadt jedoch auf dem maritimen Trip, und selbst Hermine erwägt, ob sie Aloysius nicht eine Kapitänskarriere vorschlagen solle. Alternativ gehe auch Aloysius als Steuermann am Ruder einer Dreimastbark, die die tobende See durchpflügt. (Aber das erinnert nun doch zuuu sehr an Käp'tän Blaubär... äh: Himmelblau-Bär *ggg*).
    Solltet Ihr übrigens Bücher aus dem Fenster schmeißen wollen - ich hätte da auch noch einige Stapel... Hätte ich auf meine Mutter gehört, wäre ich jetzt eine anständige Verkäuferin oder kaufmännische Angestellte... Okay: Ich hab es mir ausgesucht!


  6. Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    661

    Re: Modebären

    Uiuiuiuiui!

    Einzigartig, diese Sommerausstattung für E&E!
    Vor allem von hinten würde Riekchen die Jungs ungemein sexy finden!
    Die Treppenfotos würden sich auch gut in einer Bärenmodenzeitschrift
    machen - da kann man den Einsatzbereich der Garderobe sehen.
    Ansonsten wären Strandaufnahmen gut; aber dafür ist das
    Wetter zu gartstig. Ich könnte mir Ede & Erwin auch ohne weiteres
    beim Quallensammeln vorstellen...

    Eigenwillige Bärenjungs mit Schalk im Nacken!

    Charleston-Stil fände ich für Hermine auch passend,
    für ein Etuikleid sind die Formen nicht so richtig, fürchte ich.

  7. Avatar von Hornilla
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    9.852

    Re: Modebären

    Mann, armes Herminchen, so ein Etuikleid ist doch wirklich was Feines. Für Clementine wär das echt was. Jette ist zu klein und Nelly zu groß. (Aber pssst, nicht weitersagen!)

    Billy hat sich übrigens - zu Recht - empört, dass ich vergessen habe, seinen Geburtstag hier zu erwähnen. Er hat mit Herrn Hornilla am gleichen Tag, am 19.Juli. Wie Herrn Hornillas Mutter uns mitteilte, ist er aber ganz strenggenommen kein 100%-iger Geburtsbär, denn er ist ein Jahr jünger als Herr Hornilla. Aber so streng wollen wir dann doch nicht sein!

    Winston hat übrigens bald seinen OP-Termin bei Herrn Hornillas Mutter. Bitte alle Daumen drücken!

    Gute Nacht an Menschen und Tiere wünschen

    Hornilla und Familie


  8. Registriert seit
    29.12.2000
    Beiträge
    1.085

    Re: Modebären

    Tja, das Wetter ist hier im Osten nicht viel besser, und die Bären quengeln herum, dass sie etwas unternehmen wollen. Harharhar: Was denn? Wenn es so bleibt, kommt am WE nichtmal der Zoo in Frage! Die Jungs liebäugeln seit einiger Zeit wieder mit ihren Pullovern, bleiben aber der neuen Garderobe treu. Die neue Strickjacke für die Trainerbärin besteht schon aus 1,3 Ärmeln - ich bin nur gespannt, ob es auch wirklich eine Strickjacke wird... Anschließend sind wohl die Jungs dran, denen neue Winterpullover zustehen. Hermine - von meinen Strickkünsten weniger überzeugt - ist davon überzeugt, dass ein Charleston-Kleid wirklich genau das richtige wäre *seufz*. Am übernächsten WE fahren wir wohl nach Bärlin, und ich hoffe stark, dass ich etwas für Hermine finde. Und sei es nur ein edles Accessoire... Ich nehme sicherheitshalber die Kreditkarte mit. Nachdem ich im Stadtplan die Nikolaikirche gefunden habe, steht dem Bärenglück hoffentlich nichts im Wege.

  9. Avatar von nisabelle
    Registriert seit
    10.03.2003
    Beiträge
    1.026

    Re: Modebären

    <font color="green">Die Bettkantenbande wünscht Billy schnell nachträglich noch mal alles Gute zum Geburtstag und, selbstredend, many happy returns of the day! Ferner ist schon mal das Daumendrück-Programm für Winstons OP angelaufen. Da der Termin ja nicht näher bekannt ist, haben sie beschlossen, dass reihum jeder einen Tag mit Daumendrücken dran ist, bis wir von Hornilla die erlösende Nachricht bekommen, dass der tapfere kleine Kerl alles gut überstanden hat.

    Laura, Aloysius seufzte hingerissen, als ich ihm von Euren Plänen erzählte, Hermine ein Charlstonkleid zu kaufen. Ja, das würde ihr gut stehen, hat er vor sich hingemurmelt. Wenn Bärlin nichts Passendes zu bieten habt, müsst Ihr halt mal zu dieser exquisiten Schneiderin fahren und dort von Hermine Maß nehmen lassen. Das müsste doch eigentlich reichen. Und auf Hin- und/oder Rückfahrt könntet Ihr bei uns einen Kaffeestopp einlegen, so dass solch ein Unterfangen doch gar keine so üble Idee wäre.

    Die Rinder haben glücklicherweise mit Mode nicht viel am Hut. Frieda steht mehr auf Accessoires wie ihr Köfferchen und die Sonnenbrille. Nachdem Herr nisabeau die Reisebären ja mit den Köfferchen ausgestattet hatte, hat er mir gestern ein im Set dazu passendes Handytäschen in Aloysiusblau (leicht kariert) zukommen lassen, was ein bisschen wie ein Damenumhängebeutel aussieht (mit Henkel in drei verschiedenen Größen: klein, mittel und zum über die Schulter tragen!). Der Mann weiß, was Frauen gefällt. Ich hoffe, dass Hornillas Trick mit den lackierten Zehennägeln funktioniert und ich am Wochenende mit sozusagen leichtem Gepäck ausgehen kann.

    Euch allen ein schönes Wochende mit und ohne Schiffe! Mal gucken, was die hiesige Bande anstellen wird. Vielleicht gibt es ja einen Extraausflug. Ich weiß aus sicherer Quelle, dass zumindest ein Teil des Besuchs so was ähnliches wie einen Geburts-Schlafhund besitzt....

    Bärige Grüße an alle,
    nisabelle

    P.S. Herminchen, ich würde Dir ja ein grandioses Foto vom Bademantelträger als Kapitän der Dreimastbark gönnen, aber da es sich um den diesjährigen Betriebsausflug handelt, an dem sämtliche meiner Chefs, direkt wie indirekt, teilnehmen, brauchen wir eine andere zündende Idee!

    [/COLOR]

  10. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.368

    Re: Modebären

    Hallo Ihr Lieben,

    ich dachte, ich muß nun auch mal wieder ein bißchen bebildert aus dem Nähkästchen plaudern und Frl. Hermine evtl. auch die ein oder andere Anregung geben:

    http://groups.msn.com/uralubsfotosbr...msnw?Page=Last

    Herr Bär trug zur Vermählung stilsicher Zylinder, Frau Bär einen weißen Schleier. Und die Reiseköfferchen sowie Schirme und natürliche die nötigen Ausweispapiere hatten beide...

    Ach ja - und das nächste Bild bin ich - so vor knapp 38 Jahren... mit Nuffi-Bär...

    Viele Grüße

    Antje


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •