Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. User Info Menu

    Sex mit Geschäftsmännern

    Hallo!
    Ich bin neu hier und wollte mal fragen, wem es genauso geht. Ich bin seit acht Jahren mit meinem Mann verheiratet. Wir sind über 10 Jahre zusammen. Sex haben wir kaum noch. Deswegen hatte ich schon einige Seitensprünge. Versteht mich nicht falsch. Ich liebe meinen Mann aber dieses erotische Knistetn ist weg. Ich stehe auf dominante Geschäftsmänner die ihre dominante Art an mir ausleben. Das törnt mich sehr an. Dabei muss ich sagen, bin ich absolut nicht auf Geld aus. Es ist einfach die Art der Männer die mich anzieht. Wem geht es genauso?

  2. User Info Menu

    AW: Sex mit Geschäftsmännern

    Falscher Thread ... hier stellt sich man/frau nur vor ...
    „Glück ist keine Station,
    bei der man ankommt,
    sondern eine Art zu reisen.“

    Margaret Lee Runbeck

  3. 11.10.2020, 09:37

    Grund
    OT

  4. 11.10.2020, 10:06

    Grund
    OT

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Sex mit Geschäftsmännern

    Hallo Fee, ich habe deinen Strang ins passende Forum verschoben.


    An alle meine Bitte, auch wenn ihr das Thema nicht ernst nehmt, muss das hier nicht kommentiert werden.
    Antwortet zum Thema, alles andere wird als OT gelöscht.

    Beste Grüße
    R-osa
    Moderation
    .
    Öffne die Augen und knutsche das Leben

  6. User Info Menu

    AW: Sex mit Geschäftsmännern

    Zitat Zitat von Fee986 Beitrag anzeigen
    Ich stehe auf dominante Geschäftsmänner
    Oh, da bin ich gespannt auf die Antworten!!

    Würden auch dominante und von sich überzeugte Wissenschaftler gehen, oder müssen die diese gewisse arrogante Art im Außenkontakt haben? So dieses "ich zieh dich übern Tisch, weil ich's kann!"?

    Und auf was steht dein Mann? Warum seid ihr noch zusammen, wenn die Erotik doch tot ist?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  7. User Info Menu

    AW: Sex mit Geschäftsmännern

    Kannst Du definieren, was Du unter "dominant" verstehst? Da hat ja jeder seine eigene Definition.

    Ansonsten: Geschäftsmann nein, dominant ja, habe beide in Personalunion geheiratet, kann Dich also (denke ich) verstehen.
    Erfahrung ist das Wissen, das man hat, kurz nachdem man es gebraucht hätte.

  8. User Info Menu

    AW: Sex mit Geschäftsmännern

    Zitat Zitat von Fee986 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich bin neu hier und wollte mal fragen, wem es genauso geht. Ich bin seit acht Jahren mit meinem Mann verheiratet. Wir sind über 10 Jahre zusammen. Sex haben wir kaum noch. Deswegen hatte ich schon einige Seitensprünge. Versteht mich nicht falsch. Ich liebe meinen Mann aber dieses erotische Knistetn ist weg. Ich stehe auf dominante Geschäftsmänner die ihre dominante Art an mir ausleben. Das törnt mich sehr an. Dabei muss ich sagen, bin ich absolut nicht auf Geld aus. Es ist einfach die Art der Männer die mich anzieht. Wem geht es genauso?

    Ein nettes Spielchen.

    Warum so wenig Sex mit Deinem Mann?
    Habt ihr versucht Euch bewusst Paarzeit und Erotik zu schaffen, so dass das Knistern wieder eine Chance hätte?
    Oder lebt ihr schweigend aneinander vorbei?
    Was liebst Du an ihm?
    Was er an Dir?
    Was vermisst Du? Was er?

    Willst Du den wenigem Sex mit ihm noch oder ist das Pflichtsex?
    Will er den wenigen Sex mit Dir noch oder ist das Pflichtsex?
    Warum heimlich? Weshalb kein klares Arrangement mit Deinem Mann?

    Was erhoffst Du Dir von Frauen in ähnlichen Konstellationen?

    Fragen über Fragen.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •