+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 95

Thema: Null Erotik


  1. Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    23

    Null Erotik

    Seit ca. einem Jahr bin ich in einer neuen Beziehung. Diese Frau hatte bisher nur einen Partner. Sex kam damals an letzter Stelle. Wichtiger war damals ihre Arbeit, Haushalt usw.
    Sie sagt das der Sex mit mir fantastisch sei, ich merke auch wie es ihr Spaß macht, aber den Anfang muss ich immer machen, von ihr kommt nix, sie weiß auch nicht was sie machen soll.
    Sie hat null Fantasie, kennt nichts, verlangt nichts.
    Wir haben schöne Dessous gekauft die sie auch angezogen hat, die ihr aber selbst nichts bringen. Ich meine damit das sie ihren Körper nicht schön findet, nicht reizvoll.
    Sie hat den ganzen Tag Alltagskleidung an, abends genauso, wenn ich sage das ich auch was fürs Auge brauche weiß sie nicht was ich meine.
    Wir sind beide Mitte 50, ich bin von früheren Beziehungen verwöhnt, die Frauen damals wussten wie sie mich anmachen, hatten Spaß an schöner Wäsche, hatten Träume, Wünsche und Fantasien die sie auch aussprachen.
    Bevor ich noch weiter verworren schreibe, vielleicht ein paar Tipps von euch worauf ich antworten könnte.
    Danke

  2. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.539

    AW: Null Erotik

    Null Erotik, weil sie nicht auf Reizwãsche steht?
    Warum ist "schöne Wäsche" so wichtig?
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es ihre Lust auf Null bringt, wenn Du schon nach so kurzer Beziehungszeit unbedingt sexy Dessous an ihr sehen willst... Du bestätigst doch damit ihre Annahme, sie wäre nicht schön genug, wenn Du soviel Wert auf Verpackung legst, "was fürs Auge" brauchst, um sie erotisch zu finden.

  3. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.537

    AW: Null Erotik

    Zitat Zitat von Topmann Beitrag anzeigen
    Diese Frau hatte bisher nur einen Partner. Sex kam damals an letzter Stelle. Wichtiger war damals ihre Arbeit, Haushalt usw.

    Sie hat null Fantasie, kennt nichts, verlangt nichts.

    Ich meine damit das sie ihren Körper nicht schön findet, nicht reizvoll.

    Wir sind beide Mitte 50
    Hey Topmann (seltsamer Name ....)

    Das liest sich sehr sehr verkorkst, so nach 19. Jahrhundert .... eine Frau, die sich mit dem Haushalt begnügte, ihren Körper nicht mag und Sex kaum kennt .... wirklich? Das ist ja echt traurig .....

    Wenn du sie wirklich liebst, brauchst du Geduld. Aktive Anmache ihrerseits kannst du vergessen, wenn sie davon 30 Jahre nichts wusste, kommt das nicht über Nacht. Schon gar nicht, wenn sie ihren Körper selber nicht heiß findet, nicht einmal mag ...

    Was macht deine Freundin denn sonst so im Leben? Ist sie da ausgefüllt? Weltoffen? Vielgereist?

    Was spricht dagegen, beim Sex weiterhin den Anfang zu machen und ihr langsam diese lange angelernte Scheu zu nehmen?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.537

    AW: Null Erotik

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es ihre Lust auf Null bringt, wenn Du schon nach so kurzer Beziehungszeit unbedingt sexy Dessous an ihr sehen willst... Du bestätigst doch damit ihre Annahme, sie wäre nicht schön genug, wenn Du soviel Wert auf Verpackung legst, "was fürs Auge" brauchst, um sie erotisch zu finden.
    .... oder sie eben wieder in diese "Diensterfüllungs"-Schiene bringst, in der sie wohl 30 Jahre dümpelte ..... (ein Ehemann, kümmern um Haushalt, sonst nix) ....

    Geh auf deine Freundin ein, erwarte nichts, gib stattdessen. Wenn das als "Topmann" überhaupt geht. Warum der Name?? Ist es für dich wichtig, als ein solcher gesehen zu werden?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  5. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.524

    AW: Null Erotik

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Null Erotik, weil sie nicht auf Reizwãsche steht?
    Warum ist "schöne Wäsche" so wichtig?
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es ihre Lust auf Null bringt, wenn Du schon nach so kurzer Beziehungszeit unbedingt sexy Dessous an ihr sehen willst... Du bestätigst doch damit ihre Annahme, sie wäre nicht schön genug, wenn Du soviel Wert auf Verpackung legst, "was fürs Auge" brauchst, um sie erotisch zu finden.
    Ich mag auch schöne Wäsche an meiner Partnerin. Schon vom ersten Tag an. Ich finde das nun wirklich nicht abwegig.

    Ich sehe hier eine Frau, die keinen wirklichen Kontakt zu ihrer eigenen Erotik hat. Damit hätte ich auch ein Problem.


  6. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.198

    AW: Null Erotik

    Mhhh, ich denke es geht eher darum dass Du immer anschiebst und sexuell aktiv bist, wenn das nicht so wäre hättet Ihr wahrscheinlich gar keinen Sex, oder?

    Es geht darum dass Du auch begehrt werden willst und das auch merken möchtest....
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  7. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    850

    AW: Null Erotik

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Null Erotik, weil sie nicht auf Reizwãsche steht?
    Warum ist "schöne Wäsche" so wichtig?
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es ihre Lust auf Null bringt, wenn Du schon nach so kurzer Beziehungszeit unbedingt sexy Dessous an ihr sehen willst... Du bestätigst doch damit ihre Annahme, sie wäre nicht schön genug, wenn Du soviel Wert auf Verpackung legst, "was fürs Auge" brauchst, um sie erotisch zu finden.
    Ich als Mann habe diese Dessous-Sex-Geschichte noch nie verstanden. Na klar habe ich meiner besseren Hälfte auch schon Dessous gekauft und geschenkt - weil es an ihr schön aussieht und sie es auch mag. Eine spürbare Erhöhung des sexuellen Reizes ging für mich mit Dessous aber irgendwie nie einher.

  8. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.539

    AW: Null Erotik

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich mag auch schöne Wäsche an meiner Partnerin. Schon vom ersten Tag an. Ich finde das nun wirklich nicht abwegig.
    Es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man Dessous schön findet oder, wie der TE, etwas "fürs Auge" BRAUCHT, um die Partnerin sexuell attraktiv zu finden.

    Im letzteren Fall hat das den unangenehmen Beigeschmack, nur als Trägerin eines Fetischs herzuhalten und nicht als Person erotisch wahrgenommen zu werden.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  9. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.537

    AW: Null Erotik

    Zitat Zitat von Topmann Beitrag anzeigen
    Wir sind beide Mitte 50, ich bin von früheren Beziehungen verwöhnt, die Frauen damals wussten wie sie mich anmachen
    Wie seid ihr eigentlich zusammengekommen, wenn sie doch eigentlich gar nicht deinem "Beuteschema" entspricht, nichts fürs Auge ist und dich nicht aktiv anmachen kann, wie du es gewohnt bist?

    Was liebst du an ihr, was liebt sie an dir?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  10. Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    23

    AW: Null Erotik

    Bitte hängt euch nicht an meinem Namen auf, gibt so Vorschläge die man dann anklickt. Hat nichts zu sagen.
    Wäre ich nicht so von früher verwöhnt wäre ich voll zufrieden. Sie kam bisher so gut wie nicht aus ihrer Stadt raus, kniete sich in ihre Arbeit, am liebsten Rollkragenpullover, ein Ausschnitt unmöglich, Rock immer knielang. Nicht auf der Strasse rauchen, küssen auch nicht.
    Das liest sich sehr sehr verkorkst, so nach 19. Jahrhundert .... eine Frau, die sich mit dem Haushalt begnügte, ihren Körper nicht mag und Sex kaum kennt
    Ich rede mir ein das Sex nicht mehr die Hauptsache in einer Partnerschaft ist, aber woher nehme ich meine Lust? Man braucht doch sexuelle Anreize, ich bin doch nicht notgeil!
    Anfangs kam sie abends ins Schlafzimmer, machte das Licht aus, legte sich ins Bett und zog dann umständlich ihren Bademantel aus

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •