+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

  1. Registriert seit
    14.11.2018
    Beiträge
    15

    Intime Beziehung zur besten Freundin

    Meine beste Freundin und ich sind uns seit über 12 Jahren eng vertraut und gehen durch dick und dünn.
    Zumindest ist einmal passiert nachdem wir viel getrunken haben dass wir uns sexuell angenähert haben. Und seitdem fühle ich mich manchmal sexuell angezogen von ihr
    . Sie hat mir vor kurzem auch erzählt dass sie gerne mit mir intim sein möchte.

    Was mich stört ist dass sie ständig sagt sie möchte intim werden aber wenn es darauf ankommt, kommt dann doch nichts von ihr. Letztens habe ich bei ihr übernachtet und sie meinte öfter sie würde gerne mit mir bischen spielen aber warum macht sie den körperlichen schritt nicht? Neckt Sie mich nur?
    Ich muss ehrlich sagen mir gehts nicht aus dem kopf und wir haben es seit jahren unterdrückt. Jetzt verspüre ich das gefühl stärker, will aber nicht überrumpeln oder eine akward situation machen.

    Klar habe ich ein schlechtes Gewissen ( also keine moralapostel bitte) da ich in einer Beziehung bin und Kinder habe, aber ( mein Mann weiß bereits dass wir mal geknutscht haben und er hat dabei nur gelacht) .
    Es macht es auch nicht besser dass sie demnächst auf meine Kinder aufpassen wird während ich und mein Mann ausgehen.

    Wenn meine Freundin nicht ständig darüber reden würde, dann würde es mir leichter fallen meine Lust zu verdrängen. Aber seit letzten Samstag denke ich jeden Tag daran..soll ich sie direkt darauf ansprechen oder warten bis wir im Suff sind, wann immer das sein soll, oft ergibt sich die Chance nicht dass wir richtig viel trinken können.

    Versteht mich nicht falsch ich möchte keine Affäre starten oder sonstiges ich möchte nur einmal mit ihr intim werden und möchte wissen wie ohne aufdringlich zu sein, denn ich weiß dass sie selber nen lover hat und ich meine Familie.

  2. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    10.137

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    oder warten bis wir im Suff sind
    ob das nun so zielführend ist....
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY


  3. Registriert seit
    14.11.2018
    Beiträge
    15

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Besseren Vorschlag?


  4. Registriert seit
    10.09.2018
    Beiträge
    1.391

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Zitat Zitat von lostsoul1 Beitrag anzeigen
    Besseren Vorschlag?
    Du machst den ersten Schritt...

  5. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.604

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Zitat Zitat von dharma-- Beitrag anzeigen
    Du machst den ersten Schritt...
    Zum Fremdgehen …?
    Denn das hier

    Zitat Zitat von lostsoul1 Beitrag anzeigen
    Klar habe ich ein schlechtes Gewissen ( also keine moralapostel bitte) da ich in einer Beziehung bin (…)
    Versteht mich nicht falsch ich möchte keine Affäre starten oder sonstiges ich möchte nur einmal mit ihr intim werden und möchte wissen wie ohne aufdringlich zu sein, denn ich weiß dass sie selber nen lover hat und ich meine Familie.
    sorry, ist doch Augenwischerei … ich möchte ja nur EINMAL und nein, keine Affäre .. das haben schon so einige gedacht.

    Also TE, entweder, Du sprichst mal Klartext (ihr gegenüber und auch mit Deinem Mann, vielleicht hat er ja nichts dagegen, eine dahingehend offene Ehe zu führen, dass Du Deine Bi-Neigungen mit der Freundin ausleben kannst … wobei es natürlich dann fair wäre, auch den Partner der Freundin über die gewünschte neue Konstellation zu informieren … ) oder Du lässt es.

    Einfach laufenlassen endet in "huch, ich bin da in was reingerutscht" … vielfach nachzulesen hier in diversen Threads.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  6. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    14.110

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Vielleicht erst mal sich selbst hinterfragen, WAS du als TE überhaupt willst. Dein anderer Thread dreht sich ja um mehr oder weniger das Gleiche....und warum man hinter jeder Freundlichkeit mehr vermutet.


  7. Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    9.806

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Wie viele Menschen gibt es eigentlich (außer deinem Mann) mit denen Du gerne mal die Betten durchwühlen möchtest?

    Hast Du dich schon mal gefragt, was wohl in deiner Ehe schief laufen mag, und ob es nicht an der Zeit ist, entweder dagegen zu steuern, oder sich zu trennen?

    Sind deine Wunschträume eine Kompensation für die Schieflage deiner Ehe, oder bist Du tatsächlich an anderen Partnern interessiert?
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  8. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    16.252

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Nur weil man Lust auf eine neue Erfahrung hat, ist nicht gleich die Ehe am Ende.

    Aber vielleicht hindert die Ehe die Freundin am nächsten Schritt. Deshalb liegt der in deiner Verantwortung - inklusive der Offenheit gegenüber deinem Mann.

    „Eternal peace is probably overrated“ Klaus - The Umbrella Academy


  9. Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    9.806

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Nur weil man Lust auf eine neue Erfahrung hat, ist nicht gleich die Ehe am Ende.
    Wenn man nur diesen Strang liest, dann magst Du Recht haben.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.


  10. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    3.491

    AW: Intime Beziehung zu besten Freundin

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Vielleicht erst mal sich selbst hinterfragen, WAS du als TE überhaupt willst. Dein anderer Thread dreht sich ja um mehr oder weniger das Gleiche....und warum man hinter jeder Freundlichkeit mehr vermutet.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •