+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

  1. Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    9

    AW: 3. Mitspieler fürs Bett

    Zitat Zitat von dharma-- Beitrag anzeigen
    Und willst du eher einen Mann dazu oder dein Mann eine Frau?

    Und spielt Eifersucht bei euch eine Rolle oder Besitzdenken?

    Ward ihr schon in einem Swingerclub zusammen?
    Wir suchen in erster Linie einen Mann. Ich würde auch irgendwann bestimmt gern mal eine Frau dazu nehmen, das steht aber erstmal hinten an.

    Und bei uns gibt es keinen Mann 😉

    Keine Eifersucht, kein Besitzdenken.

    Swingerclub waren wir nicht und möchten wir beide nicht. Ist einfach nicht unser Ding

  2. Avatar von CuriousCat
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    35

    AW: 3. Mitspieler fürs Bett

    Oh, das kann ich mir denken, dass es in Eurer Konstellation dann wirklich nicht einfach ist den passenden Mitspieler zu finden.
    Auch als "klassisches Paar - Mann- Frau -beide nicht bi" ist es schon schwierig genug. Im Swingerclub findet sich immer ein Mitspieler, das hatten wir bei MMF auch schon. und die Erfahrung war schon gut, aber noch verbesserungsmöglich. Aber, wie Du ja auch sagst, Swingerclub ist nicht jedermanns Sache. Und die Erfahrung war schon gut, aber noch verbesserungsmöglich. Wir wünschen uns auch fürs MMF einen Mitspieler, mit dem man auch mal vorher oder nachher bei einem Glas Wein oder Bier oder einer Tasse Kaffee noch ein nettes Gespräch führen kann ... das wird dann schwierig im Club.

    Witzigerweise hat es schlussendlich bis jetzt noch am besten geklappt, mit einer 2ten Frau. Besser geklappt in dem Sinne dass es sehr viel erotischer und für alle Beteiligten rundum schön war, obwohl es wirklich fast unmöglich scheint, eine 2te Frau zu finden, die dann auch noch keine bi-Ambitionen hat.


  3. Registriert seit
    06.10.2018
    Beiträge
    24

    AW: 3. Mitspieler fürs Bett

    Hallo,

    na das ist auf jeden Fall eine gute Grundvoraussetzung dass es bei euch keine Eifersucht oder irgendwelches Besitzdenken gibt. Das wäre mit euerm Vorhaben auch nur schwer umzusetzen ansonsten. Hatte auch schonmal einen 3er mit zwei Männern noch und kann es wirklich nur empfehlen. Würde euch aber ein konkretes Kennenlernen davor dringends empfehlen.

    Liebe Grüße
    Melanie


  4. Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    9

    AW: 3. Mitspieler fürs Bett

    Zitat Zitat von CuriousCat Beitrag anzeigen
    Oh, das kann ich mir denken, dass es in Eurer Konstellation dann wirklich nicht einfach ist den passenden Mitspieler zu finden.
    Auch als "klassisches Paar - Mann- Frau -beide nicht bi" ist es schon schwierig genug. Im Swingerclub findet sich immer ein Mitspieler, das hatten wir bei MMF auch schon. und die Erfahrung war schon gut, aber noch verbesserungsmöglich. Aber, wie Du ja auch sagst, Swingerclub ist nicht jedermanns Sache. Und die Erfahrung war schon gut, aber noch verbesserungsmöglich. Wir wünschen uns auch fürs MMF einen Mitspieler, mit dem man auch mal vorher oder nachher bei einem Glas Wein oder Bier oder einer Tasse Kaffee noch ein nettes Gespräch führen kann ... das wird dann schwierig im Club.

    Witzigerweise hat es schlussendlich bis jetzt noch am besten geklappt, mit einer 2ten Frau. Besser geklappt in dem Sinne dass es sehr viel erotischer und für alle Beteiligten rundum schön war, obwohl es wirklich fast unmöglich scheint, eine 2te Frau zu finden, die dann auch noch keine bi-Ambitionen hat.
    Wir sind beide Bi und würden auch ein Pärchen nicht von der Bettkannte schubsen, aber finde mal ein Pärchen wo auch beide Bi sind. Der Mann darf ja keine Berührungsängste mit einem Penis haben.

    Und je mehr Personen involviert sind, um so mehr Interessen müssen ja auch zusammen passen. Alles nicht so einfach, aber wir bleiben natürlich am Ball 😉😄


  5. Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    9

    AW: 3. Mitspieler fürs Bett

    Zitat Zitat von Melanie111 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    na das ist auf jeden Fall eine gute Grundvoraussetzung dass es bei euch keine Eifersucht oder irgendwelches Besitzdenken gibt. Das wäre mit euerm Vorhaben auch nur schwer umzusetzen ansonsten. Hatte auch schonmal einen 3er mit zwei Männern noch und kann es wirklich nur empfehlen. Würde euch aber ein konkretes Kennenlernen davor dringends empfehlen.

    Liebe Grüße
    Melanie
    Wir gesagt, dadurch das wir nicht nur was für eine schnelle Nummer suchen, ist ein Kennenlernen vorher unumgänglich.

    Und sind bei dir weitere Dreier geplant?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •