Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. User Info Menu

    Turnen unerfahrene Männer ab?

    Hallo

    Frage an die Frauen. Wenn ihr einen Mann kennt, mit ihm intim werden wollt und der euch plötzlich sagt, dass er unerfahren ist und Anleitung braucht, turnt das ab? Sprich, sollte man das als Mann besser verheimlichen und hoffen, dass man über den Konsum von Pornos genug davon mitbekommen hat, was von einem erwartet wird, so dass die Unerfahrenheit nicht gleich auffällt?

    Falls das vom Alter abhängen sollte, würdet ihr das sagen wir mal einem Mitdreissiger überhaupt noch abkaufen, oder kämt ihr euch verarscht vor? Ich weiss ja, dass es für Viele undenkbar ist, nicht schon seit spätestens 12 oder 13 regelmäßig zu vögeln. Genau so weiss ich aber auch, dass Manche das jahrzehntelang nicht auf die Kette bekommen, jemanden dafür zu finden. Wäre ja doof, wenn "mann" gezwungen wäre, ggfls. zu lügen, nur damit sich die Dame nicht mit Schrecken davon macht.

    Danke im Voraus für alle Antworten!

    Schönen Sonntag noch.

  2. User Info Menu

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    würde mich nicht abtörnen... aber nach dem ersten mal kommt es dann doch ein wenig auf die lernfähigkeit an, hm?

    es sei denn ein naturtalent kreuzt meinen weg

    gruss, fio
    I slipped into the embrace of my wraparound shades.
    T.C.Boyle

    Don`t trust a perfect person and don´t trust a song that´s flawless.
    21Pilots

  3. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    warum sollte das abturnen??? ist doch keine schande als mann jungfrau zu sein, egal in welchem alter.
    mir ist ein jungmann allemal lieber als einer der durch x betten geturnt ist.
    also sei einfach ehrlich zu der frau. lerne sie aber im vorfeld kennen, damit du erfahren kannst wie sie ist.ich denke ein jungmann sollte wie eine jungfrau einen sehr verständnisvollen partner haben fürs erste mal.

    grüsse
    lara

  4. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Ja, turnt ab - und noch mehr, wenn er meint, diesen Mangel an Erfahrung durch Nachahmung von Pornos wettmachen zu müssen / können.

  5. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Ich würde lieber den nehmen, der schon in vielen Betten geturnt hat und daher zu einzuschätzen weiss, was er nunmehr gefunden hat

  6. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Mich würde das auch abturnen. Dass ein Mittdreißiger noch mit keiner Frau im Bett war, liegt meist nicht an übertriebener Schüchternheit, sondern an Häßlichkeit. Wenn ihn vorher keine haben wollte, warum soll ich dann die erste sein? Nee, danke.

    Anlernen will ich auch keinen. Ich will einen, der auf demselben Kenntnisstand ist.

  7. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Mich würde das auch abturnen. Dass ein Mittdreißiger noch mit keiner Frau im Bett war, liegt meist nicht an übertriebener Schüchternheit, sondern an Häßlichkeit. Wenn ihn vorher keine haben wollte, warum soll ich dann die erste sein? Nee, danke.

    Anlernen will ich auch keinen. Ich will einen, der auf demselben Kenntnisstand ist.
    Wenn es denn nur die Hässlichkeit wäre....! Mitte dreissig, Jungfrau und ausschliesslich Pornokenntnisse.... Schüttel!

  8. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Na Ihr seid ja zartfühlend ...

    AnotherBrother,

    hier in der BriCom gibt es mehrere Männer, die mit Mitte 30 "ihr erstes Mal hatten" und auch Männer, die dieses Alter haben (oder älter sind) und noch keinen GV hatten.

    Zunächst einmal ist das befremdlich. Nicht nur, dass es noch keinen Sex gab, sondern auch, dass der Mann noch keine Beziehung hatte.
    Aber es ist ja für Dich nicht wichtig, was die meisten Frauen darüber denken, sondern Du musst eine finden, mit der es passt. Und da spricht Dein Alter nicht dagegen.

    Aber Du solltest es ihr sagen. Nicht plötzlich wenn Ihr dabei seid, Euch auszuziehen. Sondern rechtzeitig.
    Halte es nicht mit Gerimees Signatur - das klappt nicht.

    Und vergiss alles, was Du in Pornos gesehen hast. Alles.

    Ist das eine theoretische Frage für Dich, oder hast Du eine Frau kennengelernt, mit der es "konkret" werden könnte?

    Gruß, Leonie

  9. Inaktiver User

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Zitat Zitat von AnotherBrother
    Wenn ihr einen Mann kennt, mit ihm intim werden wollt und der euch plötzlich sagt, dass er unerfahren ist und Anleitung braucht, turnt das ab?
    Hi,
    wenn Du schon so weit bist mit der Dame, dass sie Dich ins Bett möchte, wird sie ja schon so einiges wissen über Dich? Nun und dann wäre, für mich, Deine Ehrlichkeit das ausschlaggebende.

    Ich persönlich finde es viel schlimmer, wenn ein Typ meint wer weiß wie klasse zu sein und jeden Hinweis auf Unfähigkeit wegwischt.

    Wenn die Dame Deines Herzens (oder hat es damit nicht zu tun, sondern, du willst "es" einfach hinter dich bringen?) es ehrlich meint mit Dir, sei einfach ehrlich

    nathaliethor

  10. User Info Menu

    AW: Turnen unerfahrene Männer ab?

    Danke für die Antworten. Scheint ja eine leichte Tendenz zum "Igitt, ein Jungmann" zu geben bei den Antwortenden. Meint ihr das dann wirklich so, dass ihr ggfls. den Herrn rausschmeissen oder euch ein Taxi rufen würdet, um abzuhauen? Das nur, wenn er es euch sagen würde, oder auch wenn ihr das Gefühl hättet, einen blutigen Anfänger vor euch zu haben? Merkwürdig, Männer reissen sich, wie ich so gehört habe, normalerweise darum, der "Erste" für eine Frau zu sein.

    Um mal gesammelt auf die einzelnen Fragen einzugehen:

    Ja, ich bin konkret so nah an einer Frau wie noch nie. Mit der komme ich auf (platonisch) freundschaftlicher Ebene super zurecht, ich himmel sie an wie schon lange keine mehr und werde ihr das demnächst mal sagen. Wenn sie mich dann nicht abweist, wird es sehr schnell sehr konkret werden. Die ist nämlich schon länger alleine und findet irgendwie niemanden Festen. Die ist soweit, dass sie sich schon Kontaktanzeigen von ihren Freundinnen schenken lässt. Könnte mir denken, dass die gewissen Hunger hat (wie ich ja auch ). Ich bin für unbedingte Ehrlichkeit in einer Beziehung und hätte ihr das eh sagen wollen, wenn hier jetzt nicht alle Antwortenden gesagt hätten "Bäh, so einen würde ich nicht wollen". Dann hätte ich vielleicht versucht, die Unerfahrenheit zu überspielen. Aber da es ja Frauen gibt, die kein Problem damit haben, gehe ich mal davon aus, dass diese auch dazu gehört. So eine nette, zauberhafte Frau wie sie es ist, hat bestimmt Verständnis.

    Zum warum noch nicht. Tja, gute Frage. Teilweise mag meine Kindheit "schuld" sein. Aufgewachsen ohne Vater, Mutter und Schwester hielten zusammen und haben mir öfters Saures gegeben. Es kann sein, dass ich vielleicht einige Jahre fast soetwas wie Angst vor Frauen hatte. Dann war ich recht lange übergewichtig und das kommt ja in jungen Jahren meist nicht gut an. Als häßlich würde ich mich heute wirklich nicht bezeichnen. Ich habe einen Spiegel, ein gesundes Selbstbewusstsein. und werde auch von Frauen einfach zu oft angeguckt in der Tram oder in Geschäften, um wirklich häßlich zu sein. Irgendwas muss ich an mir haben, aber ich weiss nicht was und es hat mir auch noch nie eine gesagt.

    Tja dann, erst mal tschüssi. Vielleicht melde ich mich noch mal und schreibe, wie es angekommen ist.

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •