Antworten
Seite 84 von 84 ErsteErste ... 3474828384
Ergebnis 831 bis 840 von 840
  1. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Zitat Zitat von mae_ Beitrag anzeigen
    Ich hab alles weggeschmissen, sicher ist sicher.

    Starbuck, ich drücke ganz fest! Im August bin ich vier Jahre Nichtraucherin und mir geht es SO viel besser.
    (Und ich war ein ziemlich hoffnungsloser Fall, ich habe unglaublich gerne geraucht ��, konnte es aber nicht mehr mit meinem hypochondrischem Wesen vereinbaren.)

    Geholfen hat mir Nikotinspray. Wobei ich mich schwer tue, das zu empfehlen, da ich dann ne Weile davon nicht mehr los kam...

    Ganz viel Erfolg dir!
    Ich bin auch so ein hoffnungsloser Fall und habe es leider nicht gepackt....
    Jetzt denke ich über das Dampfen zur Entwöhnung nach.
    Denn ich muss unbedingt aufhören (COPD lässt grüßen)

    Alles, die es geschafft haben, Kompliment
    Du „forschst“ nicht, wenn du Verschwörungsvideos auf YouTube guckst.

    Du bist nicht „skeptisch“, wenn du diesen Unsinn glaubst.

    Du „philosophierst“ nicht, wenn du diesen Unsinn ungefragt herumerzählst.

    Du bist einfach nur ein ganz normaler Idiot.

  2. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen

    Denn ich muss unbedingt aufhören (COPD lässt grüßen)
    Nein! So hätte ich es nie geschafft. Jegliches "muss" treibt Dich noch näher zum Nikotin hin.
    War bei mir so, weil ich aus Rebellion gegen meine Eltern angefangen habe zu rauchen. Ich wollte Freiheit und Abenteuer (Marlboro), also die feministische Variante, so dass jeglicher Druck aufzuhören, mir Suchtdruck und argen Schmachter bescherte.
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  3. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    ...rauchfrei seit dem 31.12.2000 kurz vor Mitternacht, in diesem Jahrtausend habe ich noch nicht geraucht!

    Ich habe auch von jetzt auf gleich aufgehört. Hilfsmittel wie Nikotinpflaster habe ich nicht benutzt. Für mich war damals "Endlich Nichtraucher" meine persönlich Bibel.Ich habe ständig reingeguckt, wild gelesen, vorwärts, rückwärts , kreuz und quer, und mir hat dieses Buch wirklich geholfen. Ich bin ein halbes Jahr nicht in Kneipen oder Bars ausgegangen, weil ich mir selbst nicht getraut habe. Dann war die schlimmste Phase vorüber und es wurde mit der Zeit immer leichter.

    Ich glaube trotzdem, dass ich immer noch heimlich süchtig bin ("inaktiver Raucher"). Ich bin bald 20 Jahre rauchfrei und ich träume noch manchmal, dass ich eine Zigarette rauche und bin beim Aufwachen jedesmal gottfroh, dass ich nur im Traum geraucht habe.

  4. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Guten Morgen, ihr Lieben

    hochschieb

    seid ihr immer noch erfolgreiche Nichtraucher ... ?!? seid ihr standhaft und stur geblieben ?

    Gibt es "Neue" , die uns gerne berichten möchten, wie es ihnen momentan geht und wie sie diese Zeit erleben ... ?

    Ich wünsche allen hier ein entspanntes und rauchfreies WE !

    Sommerliche Grüße

    aurora ( seit 19 Monaten Nichtraucherin )
    Carpe Diem

  5. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Zitat Zitat von bifi Beitrag anzeigen
    Nein! So hätte ich es nie geschafft. Jegliches "muss" treibt Dich noch näher zum Nikotin hin.
    War bei mir so, weil ich aus Rebellion gegen meine Eltern angefangen habe zu rauchen. Ich wollte Freiheit und Abenteuer (Marlboro), also die feministische Variante, so dass jeglicher Druck aufzuhören, mir Suchtdruck und argen Schmachter bescherte.
    das wäre bei mir auch so. von daher unendlich froh, dass der schlaganfall es mir so einfach gemacht hatte. ich bilde mir ja ein, er hat mir das suchtzentrum "weggeschossen", jedenfalls hatte ich danach die Zigarette einfach vergessen. hat halt alles seine guten und schlechten seiten!
    bin jetzt im 4. nichtraucherjahr- hätte ich nie für möglich gehalten, dass ich nach 50 jahren raucherdasein da lande.
    lieber gruß von
    pinao

  6. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen
    Ich bin auch so ein hoffnungsloser Fall und habe es leider nicht gepackt....
    Jetzt denke ich über das Dampfen zur Entwöhnung nach.
    Denn ich muss unbedingt aufhören (COPD lässt grüßen)

    Alles, die es geschafft haben, Kompliment
    Guten Morgen Starbuck,

    ich wollte mal nachfragen, wie es dir mit dem Dampfen so ergangen ist .. ?!? rauchst du jetzt weniger oder konntest du sogar schon ganz aufhören ... ?!? Um " 5 vor 12" schaffen viele den Absprung leichter, wenn eine lebensbedrohliche Diagnose in Raum steht ...

    Ich drücke Dir die Daumen dass du es schaffst und bleib gesund !!!

    Sommerliche Sonntagsgrüße
    Carpe Diem

  7. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Nichtraucher seit 6 Wochen, nach 40 jähriger Raucher Karriere. Bisher läuft es, bis auf die ersten 3 Tage, gut.

    Was ich beim Lesen nicht verstehe ist: Viele jammern, dass zugenommen wurde bei gleicher Kalorienaufnahme. Man nimmt nicht einfach zu. Die angeblich 200 Kalorien die verbraucht werden beim Rauchen sind doch pauschal genannt. Zunahmen erfolgen immer durch mehr Kalorien die man verbraucht. Wenn ein Raucher aufhört, kann es passieren, dass man zu Erstatz greift, sei es durch mehr Obst oder Bonbons oder What ever.

    Ich weiß wovon ich spreche, ich war bereits einmal 2 Jahre Nichtraucher. Ich habe in der Zeit meinen Kalorienverbrauch hochgeschraubt und siehe da, ich hab nicht ein Gramm zugenommen. Da war ich 50.

    Was ich damit sagen möchte ...macht euch nicht verrückt, sondern freundet euch mit dem Gedanken an oder macht mehr Sport. Leider kommt nix von nix.
    Hast du eine Mutter, dann hast du immer Butter. Mutter ist die beste Frau." - Helge Schneider, Buttersong

  8. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    @Starbuck
    Niemand ist ein hoffnungsloser Fall! Und wenn Du bei diesem Versuch auch gescheitert bist - gib es trotzdem nicht auf! Hol Dir die passende HIlfe - bei mir war es eine Suggestionstherapie.
    Ich hab es für mich auch nicht geglaubt und dann doch geschafft (sehr zur Überraschung meines gesamten Freundes- und Kollegenkreises). Was es mir wirklich erleichtert hat, war die Tatsache, dass ich so fürchterlich stolz und froh über jeden Tag war, den ich ohne Zigaretten verbracht habe.
    Mittlerweile sind es 11 Jahre!
    Du wirst das auch noch schaffen!

    @sille45 Gratulation! Tolles Gefühl, oder?

  9. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Zitat Zitat von sille45 Beitrag anzeigen

    Was ich damit sagen möchte ...macht euch nicht verrückt, sondern freundet euch mit dem Gedanken an oder macht mehr Sport. Leider kommt nix von nix.
    Stimmt so ganz und gar nicht .. und ich weiß auch wovon ich spreche ...
    Carpe Diem

  10. User Info Menu

    AW: Ich bin Nichtraucher seit ...

    Zitat Zitat von aurora18 Beitrag anzeigen
    Stimmt so ganz und gar nicht .. und ich weiß auch wovon ich spreche ...
    Geht aber wirklich nur, wenn Du Deinen Kalorienverbrauch senkst (das Zunehmen meine ich).

    Ich habe innerhalb 1 Jahr Nichtrauchen 3 kg zugenommen. Das ist wenig, und auch nur, weil ich viel Sport getrieben habe. Der Lungenfacharzt meinte es dauert 1 Jahr bis sich der Stoffwechsel umgestellt hat.
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

Antworten
Seite 84 von 84 ErsteErste ... 3474828384

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •