Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 65 von 65
  1. User Info Menu

    AW: Fußball EM 2021 und Tippspiel

    Nach ein paar Stunden sag ich's nun gerade heraus:
    ich glaube kein Wort davon, dass die dänische Mannschaftsvertretung und ganz besonders die Spieler von selbst sagten: wir wollen fortsetzen.
    Ich bin festüberzeugt, mindestens Dänemark (und damit auch deren Spieler) wurden von der UEFA massiv unter Druck gesetzt. Finnland wird sich einer Meinung enthalten haben, wurde von der UEFA aber als Zustimmung verkauft.

    Ich denke, ich bin raus aus dem Tippspiel. Ich hab keinen Bock mehr auf alles, was mit UEFA oder FIFA zu tun hat.
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  2. User Info Menu

    AW: Fußball EM 2021 und Tippspiel

    Zitat Zitat von Tomstanson Beitrag anzeigen
    Nach ein paar Stunden sag ich's nun gerade heraus:
    ich glaube kein Wort davon, dass die dänische Mannschaftsvertretung und ganz besonders die Spieler von selbst sagten: wir wollen fortsetzen. Ich bin festüberzeugt, mindestens Dänemark (und damit auch deren Spieler) wurden von der UEFA massiv unter Druck gesetzt. Finnland wird sich einer Meinung enthalten haben, wurde von der UEFA aber als Zustimmung verkauft.

    Ich denke, ich bin raus aus dem Tippspiel. Ich hab keinen Bock mehr auf alles, was mit UEFA oder FIFA zu tun hat.
    mmmh? Tomstanson, lt. Kicker, Zitat Dänemarks Trainer Kasper Hjulmand über die Entscheidung, das Spiel fortzusetzen:
    "Die Spieler waren sich sicher, heute nicht mehr schlafen zu können.....
    So haben sie beschlossen, es hinter sich zu bringen. Das war ihre Entscheidung.,,,
    Diese Begründung kann ich nachvollziehen.

    Weiteres Statement vom Trainer:

    "Wir hatten zwei Optionen: Das Spiel fortzusetzen oder morgen um 12 Uhr zu spielen. Aber jeder wollte heute weiterspielen."
    Jeder?! Wenn einer oder sich einige Spieler dagegen ausgesprochen hätten, würden das irgendwann rauskommen. Da bin ich mir sicher. Fühlten sie sich unter Gruppenzwang, Team-Zwang, was weiß ich wie man es sonst bezeichnen könnte? Glaube eher nein. Nur die Beteiligten wissen es.

    Mich hat das EM-Fieber (noch) nicht gepackt, abgesehen von UEFA und FIFA....!

    FR 13.06.2021 07:25

    Später erklärte der dänische Fußballverband, der 29-jährige Inter-Mailand-Spieler sei „wach“ im Krankenhaus und habe bereits mit seinen Mitspielern sprechen können.
    Peter Möller vom dänischen Fußballverband DBU sagte: „Wir hatten Kontakt zu ihm, die Spieler haben mit Christian gesprochen.“ Dies seien „großartige Neuigkeiten“. Eriksen gehe es „gut und sie spielen das Spiel für ihn“, fügte Möller mit Blick auf Eriksen und seine Mannschaftskameraden hinzu. Die Uefa erklärte, die Fortsetzung der Partie sei auf Bitten der „Spieler beider Mannschaften“ beschlossen worden. Nachdem das Spiel mehr als anderthalb Stunden unterbrochen war, wurden gegen 20.30 Uhr die verbliebenen Minuten der ersten Halbzeit zu Ende gespielt. Auch das ZDF nahm seine zwischenzeitlich unterbrochene Übertragung des Spiels wieder auf. Die rund 16.000 Zuschauer im Kopenhagener Stadion reagierten auf die Fortsetzung des Spiels mit Applaus.
    Im Focus steht:

    In einem ersten Interview nach der Partie sagte Dänemarks Trainer Kasper Hjulmand einer Übersetzung im ZDF zufolge sichtlich ergriffen: "Wir hatten einen der unseren, der am Boden lag und um sein Leben kämpfte. Das bedeutet, dass Fußball völlig sinnlos wird. Wir sind froh, dass es ihm gut geht."
    Geändert von Mikkana (13.06.2021 um 09:32 Uhr)

  3. User Info Menu

    AW: Fußball EM 2021 und Tippspiel

    Ich warte, heute nochmal wegen dem Tippspiel ab ... hier ist heute (wie gestern auch schon) sehr schön, abrer nicht zu heiß ...

    Und egal wie geschickt oder nachdrücklich der dänische Trainer sich ausdrückt ... ich glaube es nicht.
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  4. User Info Menu

    AW: Fußball EM 2021 und Tippspiel

    Zitat Zitat von Meatloaf Beitrag anzeigen
    Mag sein, aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass so etwas je bei einer EM oder WM passiert wäre.

    Einen Abbruch nebst Wiederholung hätte ich für passender empfunden.
    Die EM hat gerade erst begonnen, da hätte das ohne Weiteres möglich sein sollen.
    Bei einer EM oder WM nicht, aber bei anderen Spielen ist sowas schon passiert.

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Fußball EM 2021 und Tippspiel

    Wir waren gestern zum Glück mit Geburtstag feiern beschäftigt und hatten das Spiel nicht laufen, da bin ich ganz froh drum, gerade weil sonst auch die Kinder davor gesessen wären. Als wir so richtig mitbekommen haben, was passiert war, gab es auch schon die Entwarnung - deshalb bleibt es natürlich trotzdem heftig, aber mir sind dieses Schockerlebnis und die Angst, wie das ausgeht, erspart geblieben.
    Vielleicht liegt es daran, dass ich mich insbesondere auf das 21 Uhr-Spiel heute trotzdem sehr freue. Von der Paarung her fände ich auch England-Kroatien sehr sehenswert, aber da sind wir unterwegs.

    Die Entscheidung weiterzuspielen, war sicher grenz- und fragwürdig. Genau wie sicher auch die Kritik an den TV-Bildern nicht ganz unberechtigt ist (die ich allerdings nicht gesehen habe und auch bewusst nicht danach gegoogelt etc. habe). Allerdings möchte ich auch da allen Verantwortlichen zugestehen, dass da unter Schock gehandelt und entschieden wurde und man vielleicht (was die Bilder angeht) auch einfach nicht schnell genug realisiert hat, was da gerade wirklich passiert. Dass das Spiel fortgesetzt wurde, war bestimmt nicht optimal. Ob es wirklich besser gewesen wäre zu warten, bis das Adrenalin weg ist und dafür mehr rationale Gedanken die Überhand gewinnen, ist aber auch nicht sicher - es ist und bleibt schwer für die Dänen (und nicht nur für sie), damit nun umzugehen.
    Hätten sie das Spiel aus dieser Ausnahmesituation heraus gewonnen, würde die Entscheidung nun vielleicht anders bewertet. Ich hätte sie nicht treffen wollen, aber ich halte es nicht für total abwegig, dass eine Mannschaft, die gerade eine krasse emotionale Achterbahnfahrt hinter sich hat und die ohnehin durch die Turniersituation in einer mehr als sonst adrenalin- und emotionsgeprägten WIR-Stimmung ist, diese Entscheidung tatsächlich so getroffen hat.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •