Antworten
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 135

Thema: Eifersucht?

  1. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Ich finde, dieses Post zeigt sehr deutlich die unterschiedlichen Empfindungen auf, die es zu diesem Thema gibt.

    Zitat Zitat von Kalaw Beitrag anzeigen
    Gekränkt sein ist ja völlig in Ordnung, er hat seine Gefühle und die sind auch legitim. Was mir nur "aufstößt" ist, dass ich nicht erkennen kann, dass er nach einer Lösung sucht, wie beide (!) aus dieser Nummer kommen und wieder zueinander finden,emotional.
    Du erkennst nicht, dass er nach einer Lösung sucht. Ich würde sagen, hätte er das gekonnt und geschafft, hätte es diesen Strang nicht gegeben. Weil er es allein nicht geschafft hat, sucht er sich Rat. Ein sehr lösungsorientierter Weg in meinen Augen. Was sonst sollte er tun?

    Zitat Zitat von Kalaw Beitrag anzeigen
    Stattdessen bleibt er beharrlich auf seinem Standpunkt, der nach meinem Empfinden zu sehr "über ihr" ist. Und das gefällt mir z. B. nicht an der Sache. ...
    Oben sagst du so schön "Eine Lösung für BEIDE finden". Ja, genau. Das schließt ihn und seine Empfindungen aber doch auch mit ein. Was du als "beharren" empfindest, empfinde ich als Verzweiflung. Er HAT diese Gefühle nun einmal und kommt aus seinen Empfindungen einfach nicht raus. Da nutzt es absolut gar nichts, wenn auch noch 1000 Menschen sagen "MIR macht das nichts aus".

    Ich empfinde es auch nicht als ein "über ihr". Sie hat ihn vollkommen grundlos angelogen. Ehrlichkeit ist aber in seiner Empfindung mit einer der wichtigsten Tragpfeiler in der Beziehung. Eine Lüge gleich zu Beginn fühlt sich an wie Hochverrat. Als wäre die gesamte Beziehung auf einer Lüge aufgebaut und man müsste jetzt alles hinterfragen, was bislang passiert ist. Alle Werte, die man gemeinschaftlich mal als "wichtig/extrem wichtig/existentiell" deklariert hat, sind jetzt wieder in Frage gestellt worden und müssen bezüglich ihrer Wertigkeit neu diskutiert werden. Darauf lässt sie sich mit ihren fadenscheinigen Ausreden aber nicht ein.

    Wie also soll der TE allein gemeinsame Werte erneut auf ihre gemeinsam definierte Wichtigkeit abklopfen können, wenn er das allein tun muss?
    Wie wertgeschätzt kann er sich von einer Partnerin fühlen, die ihn zu Beginn der Beziehung wegen einer völligen Unsinnigkeit angelogen hat und jetzt nicht einmal bereit ist, ihren Teil dazu beizutragen, damit der TE das in irgendeiner Form verarbeiten und damit zur Seite legen kann?
    Wie kann man bei solch einer Handlungsweise - ich habe dich zu Beginn belogen und jetzt sieh allein zu wie du damit klar kommst - nicht die gesamte Beziehung hinterfragen und sich überlegen, welche von den gemeinsamen Werten überhaupt noch übrig sind?
    Welche werden noch von beiden Parteien als wichtig erachtet, welche werden überhaupt noch gelebt?
    Was hat sich sonst noch alles geändert, was in weiteren 10 Jahren auffliegen könnte?
    Wie sicher kann er sich für die Definitionen in der Zukunft sein, die sie jetzt machen, wenn sich heute rausstellt, dass die Vergangenheit trotz Definition anders gelebt wurde?

    Ich kann gut verstehen, dass das für viele oder vielleicht sogar alle nicht nachvollziehbar sein mag, aber ein "Jetzt hab dich nicht so, sonst war ja alles chic" hilft einfach nicht. Das ist ungefähr so wie "jetzt hat er dich einmal betrogen, steck das weg, immerhin schlägt er dich ja nicht".

    Für den TE ist das wichtig und es war ein Vertrauensbruch. Jetzt kann er dieses Gefühl nicht abstellen. Da muss man ihn abholen und nicht bei "MIR wäre es nicht wichtig".

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Ich bitte auch darum, abzuwarten, bis der TE aus dem Urlaub zurück ist.

    Erstens ist es wirklich nicht gut, über einen abwesenden TE in seinem Strang zu reden, erfahrungsgemäss geht das dann von Hölzchen auf Stöckchen. Ausserdem müsste er dann ellenlang Seiten nachlesen, wenn er wieder da ist.
    Danke.
    "Leadership today is about unlearning management and relearning being human" - Javier Pladevall, CEO Volkswagen Audi Retail, Spain

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  3. 09.05.2021, 13:54

    Grund
    Fragen zur Moderation bitte per PN.

  4. 09.05.2021, 20:12

    Grund
    Anmerkungen jeglicher Art zur Moderation bitte per PN.

  5. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Hallo. Ich melde mich wohlbehalten und gut erholt aus dem Urlaub zurück.

    Es war nicht immer alles eitel Sonnenschein, aber wir haben noch einmal sehr intensiv und konstruktiv über das Thema gesprochen. Meine Partnerin hat mir versichert, dass sie damals einen Fehler gemacht hat, um mir in einem besseren Licht zu erscheinen.

    Das Thema ist daher für mich erledigt und ich danke allen, die sich an diesem Thread beteiligt haben, für ihre Kommentare!

  6. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Zitat Zitat von Frauenliebhaber Beitrag anzeigen
    Hallo. Ich melde mich wohlbehalten und gut erholt aus dem Urlaub zurück.

    Es war nicht immer alles eitel Sonnenschein, aber wir haben noch einmal sehr intensiv und konstruktiv über das Thema gesprochen. Meine Partnerin hat mir versichert, dass sie damals einen Fehler gemacht hat, um mir in einem besseren Licht zu erscheinen.

    Das Thema ist daher für mich erledigt und ich danke allen, die sich an diesem Thread beteiligt haben, für ihre Kommentare!
    Dieses Verhalten ist ja nachvollziehbar, auch wenn es ein Gschmäckle hat, dass sie dich nach 10 Jahren informiert.

    Aber schön, wenn ihr damit abgeschlossen habt und euch wieder auf eure Beziehung konzentrieren könnt.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  7. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Dieses Verhalten ist ja nachvollziehbar.
    Da ich nicht so der "Rangeh-Typ" bin, war sie sich unsicher, ob ich überhaupt etwas von ihr will, obwohl für mich bei unserem ersten Spaziergang/ersten Date sofort feststand "Wow, was für eine Frau!"

  8. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Zitat Zitat von Frauenliebhaber Beitrag anzeigen

    "Wow, was für eine Frau!"
    Hast Du ihr das schon einmal gesagt?

    Es wäre dir zu wünschen, dass Du zu zweifeln aufhören kannst, damit ihr gemeinsam euer Leben genießen könnt.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  9. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Das sage ich ihr noch fast jeden Tag, an dem wir uns sehen :-)

  10. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Ihr Lieben, da ich nebenan so viel wertvolle Antworten erhalten und alles mit meiner Partnerin besprochen habe, bleibt für mich/uns nur noch eine Frage offen:

    Unser Kennlerntag (1. Date) ist ihr total wichtig. Sie kann allerdings nicht ausschließen, dass sie danach noch Sex mit einem anderen hatte. Sie möchte diesen Tag jedenfalls weiterhin mit mir zelebrieren.

    Ich erfuhr ja erst Anfang dieses Jahres überhaupt davon, und sehe mich emotional außer Stande, einen Tag mit ihr zu feiern/zelebrieren, an dem ich immer im Hinterkopf habe, dass sie danach noch mit einem anderen Mann Sex hatte.

    Sehe ich das zu eng? Sollte ich den Tag mit ihr feiern, oder sollten wir (mein Vorschlag an sie) eher ein unverfänglicheres Datum wählen?

    Ich bin mir da recht unsicher.

    Ich hoffe, es ist o.k., dass ich diesen Thread für diese Frage reaktiviert habe. Es scheint mir im Zusammenhang zu stehen und daher habe ich keinen neuen eröffnet.

  11. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Aber das Problem ist doch das Gleiche, wie bei der Strangeröffnung? Sie findet diesen Tag bemerkenswert, für sie hat in Betrachtung des dann Gekommenen eine Bedeutung bekommen. Es ist ihr wichtig, genau diesen Beginn zu zelebrieren.
    Warum kannst du nicht offen sein für dieses Gefühl, welches sie hat? Welchen Tag willst du empfehlen? 4 Wochen später, weil sie vielleicht sagt, dass dieser Tag eventuell der erste ohne Fremdkontakt war?
    Kannst du nicht diesen Tag des 1. Dates auch als den Tag eines Beginns sehen?

  12. User Info Menu

    AW: Eifersucht?

    Es fällt mir ... sehr ... schwer. Im Moment kann ich in dieser Frage noch nicht über meinen Schatten springen.

Antworten
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •