Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64
  1. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Ich kenne das Thema aus meiner Beziehung, allerdings war ich diejenige, die die Erlaubnis genutzt hat, während mein Partner merkte, mit den in ihm dazu entstehenden Gefühlen nicht umgehen zu können.

    Auc hier war im Wesentlichen der Anlass, die Sorge Erfahrungen mit anderen Männern zu verpassen - er war mein erster Sexualpartner. Ich habe diese "Erlaubnis" genutzt, Erfahrungen gesammelt - natürlich nur mit Männern, die mir sympathisch waren und mit denen auch gute Gespräche möglich waren (bei mir Voraussetzung für mehr). Begrenzt hat mein Partner das am Anfang nicht, weil er Sorge hatte, dass etwas offen bleibt, wenn ich nicht auch selbst aufhören will (ging ca. 3 Monate).

    Mittlerweile ist das 15 Jahre her, wir haben zwei Kinder und sind seit 11 Jahren verheiratet, leben seitdem monogam. Ich will keinen anderen Mann als meinen. Unsere Beziehung ist für uns beide ein Quell für Geborgenheit und Kraft. In den letzten Jahren versetzt ihm die Erinnerung keinen Stich mehr, das wurde mit der Zeit immer weniger....

  2. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zwei Dinge sind mir irgendwie nicht ganz klar.

    Zum Einen, wie die Vereinbarung tatsächlich aussah. Wären einmalige Treffen besprochen oder auch mehrere? Ging es nur um Sex oder um mehr?

    Was ist genau passiert? Sie haben sich mehrfach getroffen. Zum Sex? Oder steckte da mehr dahinter? Sie suchten aktiv. Was genau suchte sie?

  3. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Es geht hier nicht um mich, sondern um mögliche Fragen des TE.

  4. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zitat Zitat von Sprachlos Beitrag anzeigen

    Trotzdem ist eure Beziehung einzigartig und nicht austauschbar.

    Schön, wenn man daran noch glauben kann.

    M.E. sind wir am Ende des Tages, wenn es hart auf hart kommt alle austauschbar und das wahrscheinlich schneller, als wir und das vorstellen können.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  5. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Schön, wenn man daran noch glauben kann.

    M.E. sind wir am Ende des Tages, wenn es hart auf hart kommt alle austauschbar und das wahrscheinlich schneller, als wir und das vorstellen können.
    Ich denke, das vom TE gemachte Angebot ist, wie bereits von einem anderen User bemerkt, ein unglücklicher Liebersbeweis, der schief lief.
    Bei mir ist das so, wenn ich in einer Beziehung bin, interessiert mich keine andere Frau und ich schau auch keine Andere an. Bedeutet aber auch im Gegenzug, dass wenn mich in einer Beziehung eine andere Frau interessiert, ich an der bestehenden Beziehung nicht mehr soooo interessiert bin. Will sagen, wenn die Partnerin des TE erfüllt in Ihrer Partnerschaft wäre, solche Begehrlichkeiten nicht entstanden wären.
    M53

  6. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Schön, wenn man daran noch glauben kann.

    M.E. sind wir am Ende des Tages, wenn es hart auf hart kommt alle austauschbar und das wahrscheinlich schneller, als wir und das vorstellen können.
    Das klingt irgendwie so schrecklich desillusioniert....

  7. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Schön, wenn man daran noch glauben kann.

    M.E. sind wir am Ende des Tages, wenn es hart auf hart kommt alle austauschbar und das wahrscheinlich schneller, als wir und das vorstellen können.
    Das denke / befürchte ich auch.

  8. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zitat Zitat von WeiterBlick Beitrag anzeigen
    In den letzten Jahren versetzt ihm die Erinnerung keinen Stich mehr, das wurde mit der Zeit immer weniger....
    Und Du bist Dir dafür so sicher?
    Irgendwann zahlt man immer für seine Sünden.
    Vollkasko war gestern - ab heute zählt Verantwortung und Solidarität.

  9. Inaktiver User

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Zitat Zitat von auxout Beitrag anzeigen
    Und Du bist Dir dafür so sicher?
    Irgendwann zahlt man immer für seine Sünden.
    Es war keine "Sünde" sondern eine Vereinbarung zwischen Weitblick und ihrem Mann.

  10. User Info Menu

    AW: Erlaubter Seitensprung - Partner zerfließt in Eifersucht

    Auxout,

    weshalb diese, nach Drohung klingende, Aussage? Wir tauschen uns darüber aus, wie es uns geht, was uns beschäftigt, daher weiß ich, dass es mittlerweile gut integriert ist.

    Was die Austauschbarkeit angeht, empfinde ich es als großenbSegen, dass es Menschen möglich ist, nach demmTod eines Partners oder Verlust eines geliebten Menschen, auch wieder glücklich werden zu können. Für mich nicht ganz gleichbedeutend mit Austauschbarkeit, die im engeren Sinne, kann ich nicht nachvollziehen.

Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •