Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. User Info Menu

    Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Hallo liebe Community!

    Würde mich gerne mit Leuten unterhalten die in ähnlicher oder gleicher Situation sind.
    Mein Lebensgefährte mit dem ich seit 5 Jahren zusammen bin ist eifersüchtig auf meinen 12jährigen Sohn aus vergangener Beziehung.
    Er kritisiert ständig mein Verhalten meinem Sohn gegenüber seit einer Situation vor ca. einem halben Jahr.
    Ich war fast nackt im Badezimmer und mein Sohn auch als mein Partner auch dazu kam.
    Er wirft mir ständig vor ich würde mir meinem Sohn gegenüber zu offen und freizügig verhalten.
    Habt ihr auch so etwas schon mal erlebt und wie "freizügig" verhält ihr euch euren Söhnen gegenüber?
    Könnt mir gern eine Mail schreiben, bin für jede Meinung und Erfahrungsaustausch offen.

    Bis dann

  2. Inaktiver User

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Das Unterforum Erotik findest Du an anderer Stelle.

  3. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Zitat Zitat von Heidelinde43 Beitrag anzeigen
    Er wirft mir ständig vor ich würde mir meinem Sohn gegenüber zu offen und freizügig verhalten.
    Ständig? Und was antwortest du ständig? Denkst du, es ist komplett deine Sache, wie du dein Kind erziehst? Oder nicht?

    Und was hast du davon, wenn Lise sagt: "kein Problem, meine Kinder kennen mich nackt und ich sie auch und wir sehen uns auch!", aber Petra sagt "oh nein, geht gar nicht!"???

    Und was jetzt: eifersüchtig (worauf??) oder zu freizügig?

    (ich nehm jetzt dein Posting mal ernst und denke nicht, du willst irgendwas über andere nackte Fast-Teens wissen).
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Ich würde dem Lebenspartner gepflegt einen Vogel zeigen.

  5. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Ich würde dem Lebenspartner gepflegt einen Vogel zeigen.
    Uiuiui, da sind wir uns doch tatsächlich schon wieder einig!!!!! Ich leg noch einen zweiten Zeigevogel dazu!!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Wir waren/sind auch freizügig, aber mit Einsetzen der Pubertät wurde das auf mehr als ein Jahrzehnt relativ zügig ausgesetzt: dem Kind wurde es zunehmend unangenehm (für uns sehr nachvollziehbar), es wollte Privatsphäre und Privatheit. Ich habe öfter den Eindruck, dass die Lockerheit mancher Erwachsenen etwas Demonstratives und Kompensatorisches hat.

    Eifersucht worauf? Zuwendung im Alltag? Unterschiedliche Erziehungsvorstellungen? gibts oft, ist aber so zu pauschal.
    Eifersucht wegen Nacktheit? strange, auch als Frage

  7. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Das hatten wir doch schon mal. Badezimmertür nur angelehnt, Schlüsselloch gucken.
    Ist immer noch widerlich.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  8. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    achso, danke. Depp

  9. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Zitat Zitat von Heidelinde43 Beitrag anzeigen
    Er wirft mir ständig vor ich würde mir meinem Sohn gegenüber zu offen und freizügig verhalten.
    Ganz abgesehen davon, dass es ihn nichts angeht, ist es nicht sein Stiefsohn.

    Aber tendenziell gebe ich Deinem Lebensgefährten recht.

    Den Strangtitel verstehe ich nicht im Kontext.


    Könnt mir gern eine Mail schreiben
    Wozu das?

    .

  10. User Info Menu

    AW: Eifersüchtig auf 13jährigen Stiefsohn

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen


    Den Strangtitel verstehe ich nicht im Kontext.



    .
    Gekürzt von mir

    Vor allem, weil laut Strangtitel der Sohn 13 Jahre alt ist und laut Text 12 Jahre.

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •