Antworten
Seite 3 von 73 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 726
  1. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht genau was ich fürchte ich bin einfach eifersüchtig darauf dass er nen Abend lieber mit ihr verbringt als mit ihr und dass es eine andere frau gibt in seinem Leben die ihm so nahe steht. Als Freundin möchte man doch die einzige Frau im Leben des Mannes sein.
    Mein Mann und ich sind gegenseitig eindeutig der/die Eine.

    Aber das unterschreibe ich nicht - er ist ja auch nicht der einzige Mann in meinem Leben.

  2. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich würde ja gerne damit klar kommen aber weiß nicht wie...
    Das ist doch ein Ansatzpunkt.

  3. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Also ich kann dich verstehen. Ich hätte damit auch meine Probleme.

    Dein Freund hat aber klar gemacht, daß "sie" für ihn dazu gehört. Das muss man auch respektieren.

    Du kannst das nicht ändern, sondern nur für dich Konsequenzen ziehen.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  4. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen

    Wenn es nicht passt, dann passt es nicht - .
    Zustimmung. Die Wahrscheinlichkeit ist für mich da ziemlich hoch

    Grundsätzlich aber gibt es ja oft Probleme, die keine Passungs-Probleme sind

  5. Inaktiver User

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    nein ich kann es nicht ändern, aber vllt meine sichtweise darüber, wenn ich nur wüsste wie. Sie als SChwester zu sehen würde gehen, würden sie sich schon ein Leben lang kennen, tun sie aber leider nicht.

  6. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist die Frage was es so schwer macht für mich, vllt weil ich nicht verstehen kann dass er lieber mich will als sie da sie schlank und hübsch und witzig, cool, schlagfertig ist.

    Ich weiß nicht genau was ich fürchte ich bin einfach eifersüchtig darauf dass er nen Abend lieber mit ihr verbringt als mit ihr und dass es eine andere frau gibt in seinem Leben die ihm so nahe steht. Als Freundin möchte man doch die einzige Frau im Leben des Mannes sein.
    Zumindest mir wird nach den Worten von Dir klar, dass Du niemals einen Mann akzeptieren kannst, der einfach nur eine gute Freundin hat.

    An Deiner Stelle würde ich die Beziehung beenden, da es früher oder später eh dazu kommt.
    Du verlangst von ihm, etwas, was er länger kennt als Dich, fallen zu lassen.

    Das wird er nicht machen... Oder es versprechen und Du machst dann was?... spionierst ihm hinterher, um es zu überprüfen?

    Sorry für so klare Worte, aber auch ich habe als Mann solche alten Freundinnen tw seit ü20 Jahren und kann Deine Haltung nicht nachvollziehen.

    An seiner Stelle würde ich mich sofort von Dir trennen.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  7. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Kannst du mit deinem Partner kommunizieren, das dich diese Frau einfach verunsichert?

    Das du keine Erwartungen an ihn hast, sondern das du erst einen Weg für dich finden musst.

    Das 6 Monate erst eine kurze Zeit sind und wenn eure Beziehung mehr basis/vertrauen hat, du besser damit klar kommst?

  8. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Ich kann dich verstehen, liebe TE. Muss allerdings dazu sagen, dass ich schlechte Erfahrungen mit Männern und ihren „besten Freundinnen“ gemacht habe. Hier kommt noch hinzu, dass dein Freund die Frau erst recht kurz kennt. Und die Aussage: „friss oder stirb“ von ihm - da wäre bei mir der Ofen aus gewesen.

  9. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    nein ich kann es nicht ändern, aber vllt meine sichtweise darüber, wenn ich nur wüsste wie. Sie als SChwester zu sehen würde gehen, würden sie sich schon ein Leben lang kennen, tun sie aber leider nicht.
    Du musst deine Sichtweise nicht ändern. Sie ist KEINE Schwester.

  10. User Info Menu

    AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Zitat Zitat von Nykara Beitrag anzeigen
    Ich kann dich verstehen, liebe TE. Muss allerdings dazu sagen, dass ich schlechte Erfahrungen mit Männern und ihren „besten Freundinnen“ gemacht habe. Hier kommt noch hinzu, dass dein Freund die Frau erst recht kurz kennt. Und die Aussage: „friss oder stirb“ von ihm - da wäre bei mir der Ofen aus gewesen.
    Aber der Freund soll sich ein "sie oder ich" gefallen lassen?

    Ich schulde diese Sichtweise mal deinem Alter...
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



Antworten
Seite 3 von 73 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •