Thema geschlossen
Seite 1 von 32 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 319
  1. Inaktiver User

    Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Hallo,
    ich bräuchte mal einen Rat, wie ich mit dieser Situation umgehe. Habe mal vor Jahren einen Mann im Zoo kennengelernt, der meinen Kontakt suchte. Irgendwie hatte ich das Gefühl, mit ihm stimmt etwas nicht.

    Er hat mir mal 5 Euro ausgeliehen, weil ich meinen Geldbeutel vergas. Obwohl er sehr reich ist, hat er mich schon nach 1 Woche daran erinnert, die 5 Euro soll ich ihm wiedergeben.

    Ich zeigte ihm ein männliches Tier, das zu mir eine besondere Verbindung hatte. Er hat keine Freundin und ich merkte, dass er mich stehen ließ, wenn ein Mann dazukam. Er wandte sich dem Mann zu und ließ mich im Regen stehen.

    Als ich mal das Tier in der Früh besuchte, machte er einen riesen Aufstand, weil ich zuerst dort war. Dann blieb er abends bei dem Tier und machte seine Spiele mit dem Tier. Ich durfte nicht dabei sein.

    Ich fühlte mich von ihm bevormundet und untergebuttert. Er betrachtete das Tier als sein Eigentum.

    Eine andere Frau war immer auf dem Laufenden, was dort so los war. Er ließ mich ihretwegen stehen und wandte sich der Frau zu. Aber nicht aus persönlicher Sympathie, sondern wegen der Informationen.

    Wie er mir erzählte, hatte er auch mit dieser Frau über mich gesprochen und die habe zu ihm gesagt, dass ich schon etwas schwierig sei. Er spricht also mit Anderen über mich und den Konflikten.

    Jetzt bin ich weggezogen und das Tier wurde auch in ein einen anderen Zoo verlegt. Zufällig trafen wir uns dort mal und dann gab es Zoff. Er meinte, dass er nicht sehen könne, welch eine Sympathie das Tier für mich habe.

    Ich solle nicht mehr dort einlaufen, wenn er da sei. Er verlagert also seine Eifersucht und seine Besitzansprüche auf das Tier jetzt auf den neuen Ort.

    Jetzt wollte er mich auf "neutralem Boden" wie er sagte, in einer anderen Stadt im Zoo treffen. Ich sagte o.k.

    Aber irgendetwas steht zwischen uns. Er will mich nicht dabei haben, wenn er das Tier besucht.

    Ist das nicht alles verrück?

    Hat dieser Mann etwa einen Bezug zu mir und wie seht Ihr diese Verbindung.

    Ich sagte ihm, dass seine Eifersucht und sein Neid und seine Besitzansprüche auf das Tier für mich unerträglich ist.

    Wie steht dieser Mann zu mir? Hat er mal abends andere Leute getroffen und ich kam zufällig dazu, tat er so abweisend und täuschte den Anderen vor, dass er zu mir keinen Kontakt habe.

    Wie kann man das hier auflösen ??

    Vielen Dank für einen hilfreichen Tip. Es kann ja nicht sein, dass ich Angst haben muss bei einer Begegnung, wenn ich ihn mal zufällig dort treffe, wo sein Lieblingstier ist.

    I

  2. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Im Zoo eine besondere Verbindung zu einem Tier? Ich habe hier schon einiges an abgedrehten Sachen gelesen, aber das hier übertrifft alles.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  3. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.230

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Das tät ich mir nicht an !
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können


  4. Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    967

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Zitat Zitat von linsemo Beitrag anzeigen
    Im Zoo eine besondere Verbindung zu einem Tier? Ich habe hier schon einiges an abgedrehten Sachen gelesen, aber das hier übertrifft alles.
    ....ich tippe auf ein "Krafttier"... aus der esoterischen Ecke. Was möglicherweise auch sonst so einige Unklarheiten des Beitrags erklären könnte.


  5. Inaktiver User

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Es handelt sich um eine männliche Raubkatze, die er spielerisch durchs Gehege jagt. Ich frage mich, was dieser Mann von mir will, wenn er Eifersucht und Neid empfindet.

    Er sagte, er ertrage es nicht, wie ich mit der Raubkatze posiere. Hat mir praktisch indirekt verboten, mich dort aufzuhalten, wenn er anwesend ist.

    Irgendwie möchte ich mich frei bewegen und dort hinfahren, ohne von diesem Menschen attackiert zu werden.
    Geändert von Inaktiver User (13.04.2019 um 08:56 Uhr)


  6. Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    684

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Klingt ja krass, Kleeblume. Gib ihm seine 5 Euro zurück, falls du das noch nicht getan haben solltest, und ignoriere ihn.
    Ein Zoo ist ein öffentlicher Ort, da kann jeder hingehen.


  7. Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    967

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um eine männliche Raubkatze, ....

    ......wie ich mit der Raubkatze posiere...
    Was hat das Geschlecht des Tieres für eine Relevanz, dass du das 2x schon erwähnst?

    Egal, ob du "posieren" meinst oder eigentlich "poussieren"... es klingt nicht sehr...äähh... "alltäglich"...

  8. Inaktiver User

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Die 5 Euro hab ich schon längst zurückbezahlt. Wir saßen mal im Restaurant und da hat er ganz schüchtern mit dem Finger meine Hand berührt und ich habe sie zurückgezogen.

    Ich bin wesentlich älter als er.

  9. Inaktiver User

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Ich hatte selbst Katzen und festgestellt, dass eine weibliche Katze intensiver mit einem Mann schmust und eine männliche Katze umgekehrt genauso.

  10. Inaktiver User

    AW: Eifersucht - Neid - Intrige wegen eines Tieres

    Zitat Zitat von Emullia Beitrag anzeigen
    Klingt ja krass, Kleeblume. Gib ihm seine 5 Euro zurück, falls du das noch nicht getan haben solltest, und ignoriere ihn.
    Ein Zoo ist ein öffentlicher Ort, da kann jeder hingehen.
    Ja das trifft es !

Thema geschlossen
Seite 1 von 32 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •