+ Antworten
Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 154
  1. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.881

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Ich finde es sehr gut das du bei dir bleibst und dich (noch) nicht manipulieren lässt.

    Wie so oft im Leben, bist du an einem Wendepunkt.

    Ich finde es ganz wichtig deine Gefühle zu sortieren und ihm eine klare Ansage zu machen.

    Die Freundschaft zwischen ihm und Ihr

    Du hattest ein Bauchgefühl das etwas nicht so ist, wie er es Dir geschildert hat.
    Wenn du darüber reden wolltest, hat er dir Lügen aufgetischt
    Als seine Lügen aufgeflogen sind, hat er es auf deine Eifersucht geschoben.

    ----

    Er hat durch sein alleiniges Fehlverhalten für den Umstand gesorgt, das du in Zukunft nie wieder neutral auf diese Frau reagieren kannst. Wie soll die Zukunft für euch 3 dann aussehen?

  2. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.881

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Du kannst gar nichts tun - weder dich aus der Ecke rauskämpfen noch vertrauen erzwingen.
    Er hat das Vertrauen zerstört - es liegt an ihm.

    Aber ganz unabhängig von seinem zukünftigen Handeln:

    Wie geht es dir damit?

    das du 8 Monate lang eiskalt belogen worden bist. Von beginn an eurer Beziehung wohlgemerkt.

    Wie geht es Dir damit, das er so wenig Einsicht zeigt?
    Wie geht es Dir damit, das er weiterhin Kontakt zu Ihr will?


    Willst du wirklich eine Beziehung zu einem Mann der so gehandelt hat?

  3. Avatar von overknee
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    1.910

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Wieder mal mein Lieblingsspiel:
    Versuche ihm die Situation umgekehrt darzustellen.
    Drehe es einfach um, Du hast einen alten F...Freund, mit dem Du noch engen Kontakt hast. Dass Du es erst verleugnet hast. Und Du findest nichts dabei, zig-Mal am Tag Kontakt mit ihm zu haben.

    Ob ihm das gefallen würde?

  4. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.881

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Zitat Zitat von overknee Beitrag anzeigen
    Drehe es einfach um, Du hast einen alten F...Freund, mit dem Du noch engen Kontakt hast. Dass Du es erst verleugnet hast. Und Du findest nichts dabei, zig-Mal am Tag Kontakt mit ihm zu haben.

    Ob ihm das gefallen würde?
    Sicher würde ihm das nicht gefallen.....

    Aber so eine Aktion würde ich nur bringen, wenn ich die Beziehung als beendet ansehen würde bzw. Auf das gleiche Level würde ich mich nicht begeben....

    Wenn ich mit meinem eigenen Partner nicht offen darüber kommunizieren kann ohne das er mir den schwarzen Peter zuschiebt, dann würde ich mir nicht ernst genommen vorkommen...


  5. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    31

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Ihr Lieben, ihr habt mit all euren Worten so recht und ich bin mehr als erleichtert zu wissen, dass ich mit meinen Gedanken nicht völlig auf der falschen Spur bin. DANKE!

    Und ja, mir geht es gar nicht gut damit. Wirklich gar nicht. Ich fühle mich belogen, hintergangen und verarscht. Und das von einem Menschen, dem ich eigentlich sehr vertraut habe. Das tut sehr weh.

    Aber ich will die noch junge Beziehung nicht aufgeben und ihm eine Chance geben. Ihr habt recht: er ist am Zug. Und das habe ich ihm auch mehrfach gesagt. Doch er kann damit nicht so richtig was anfangen und sagt er wisse nicht, was er tun könne.

    Ich werde es definitiv nochmal mit einem Gespräch versuchen. Dafür brauche ich jedoch, wie ihr richtig sagt, klare Gedanken und die Kraft klare Ansagen zu machen. Und auf dem Weg dahin habt ihr mir sehr geholfen. Ein großes DANKESCHÖN dafür.

    Und ja, vielleicht werde ich den Spieß als Gedankenspiel wirklich mal umdrehen. Aber vor allem geht es mir darum, ihm klar zu machen, dass nicht ich das Problem bin und garantiert nicht kuschen werde vor ihm. Sondern ich stehe zu meinen Gedanken und meiner Meinung, auch wenn er das anders sieht. Denn ihr habt recht: nicht das ständige Geschreibe ist das Hauptproblem, sondern die Unehrlichkeit und die mangelnde Einsicht. Wenn ich es irgendwie schaffe, dass er das anerkennt und mir dabei zuhört, dann sind wir glaube ich schon einen großen Schritt weiter. Und ich kann weiter heilen. Hoffentlich.

  6. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.893

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Sicher würde ihm das nicht gefallen.....

    Aber so eine Aktion würde ich nur bringen, wenn ich die Beziehung als beendet ansehen würde bzw. Auf das gleiche Level würde ich mich nicht begeben....

    Wenn ich mit meinem eigenen Partner nicht offen darüber kommunizieren kann ohne das er mir den schwarzen Peter zuschiebt, dann würde ich mir nicht ernst genommen vorkommen...
    Eben...

    Du hast IMO eine "gesunde" Einstellung dazu.
    ...und die Konsequenz daraus wurde ich an Stelle der TE auch ziehen.
    So eine Art ist auch nicht beziehungswürdig.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  7. Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    31

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Wenn ich mit meinem eigenen Partner nicht offen darüber kommunizieren kann ohne das er mir den schwarzen Peter zuschiebt, dann würde ich mir nicht ernst genommen vorkommen...
    Unglaublich wahre Worte! Genau das ist mein Problem!!

  8. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.893

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Zitat Zitat von MonaMoreno Beitrag anzeigen
    Unglaublich wahre Worte! Genau das ist mein Problem!!
    Das ist aber kein Problem, sondern Fakt.
    Das mit sich selber hadernd auszudiskutieren ist IMO fast obsolet.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  9. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.881

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Zitat Zitat von MonaMoreno Beitrag anzeigen
    Unglaublich wahre Worte! Genau das ist mein Problem!!

    Deswegen hatte ich dir geschrieben...

    Bleibe bei Dir und deinen Gefühlen. Und sortiere diese Gefühle

    belogen, hintergangen und verarscht sind die oberflächlichen, da sind noch mehr ....

    Es geht darum es genau zu artikulieren wenn du ins Gespräch mit ihm kommst.

  10. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.881

    AW: Lüge wegen Ex-Affäre/Freundin

    Leider bist du auf einen meiner anderen Beiträge nicht eingegangen.

    Hast du vielleicht auch Angst das er eigentlich Sie möchte? Und nur aus der Tatsache heraus, das sie in Ihrer Ehe bleibt, sich mit Dir zusammen getan hat?

+ Antworten
Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •