So eine krankhafte Eifersucht kann auch sehr, sehr gefährlich werden. Man liest immer wieder "Mann tötet Frau aus Eifersucht". Einen solchen Partner möchte ich niiiiiiiiiiiiemals an meiner Seite, da sind Probleme vorprogrammiert. Dein Partner müsste sich dringend therapieren lassen, von alleine kriegt er das nicht in den Griff. Dazu kommt noch, dass dein Partner selber darunter leidet, der muss unter ständigem Strom stehen, seine Gedanken drehen sich nur um diese einte Thema. Ein harmoniesches Miteinander scheint so unmöglich zu sein. Realisiert er, dass er krank ist? Möchte er etwas dagegen tun?