+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

  1. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    7

    Übertreibe ich?

    Hallo, ich bin seit einigen Monaten mit meiner Freundin zusammen und ihr Verhalten bringt mich um den Verstand. Ich habe ehrlich gesagt das Gefühl verarscht zu werden. Naja nun zu meiner Geschichte.

    Ich habe meine Freundin nach einigen Wochen meine Kumpels vorgestellt und wir waren alle zusammen was trinken. Das war zunächst auch kein Problem, bis ich das Gefühl bekam, dass ihr einer davon besonders gefiel. Ich hatte das Gefühl sie konnte die Augen nicht von ihm lassen. Ich ignorierte es und ging aufs Klo. Als ich zurückkam hatte sie ihren Platz gewechselt und saß jetzt neben ihm. Als ich sie erstaunt ansah sagte sie: " Ach das ist ja gar nicht mein Platz," und kam zurück. Nach ein paar Stunden liefen wir dann zum Auto und sie trat meinem Kumpel von hinten in die Beine. Die beiden kennen sich nicht und haben nie miteinander gesprochen. Naja nicht nur das nach weiteren 100 m stolperte sie plötzlich ließ meine Hand los und fiel in meinen Kumpel der locker 3 m rechts von uns lief. Ich ignorierte auch das.....obwohl sich beide gegenseitig neckten.
    Beim nächsten Abend waren wir zusammen in einem Club. Und diesmal hatte meine Freundin etwas getrunken und wirkte deshalb noch offener. Sie starrte meinen Kumpel non-stop an. Er hatte eine weibliche Begleitung dabei. Nach einigen Drinks lehnte sich meine Freundin zu mir rüber und sagte: " Ist das die Freundin von deinem Kumpel?" Ich sagte ich blicke bei seinen Geschichten nicht mehr durch. Dann sagte sie: " Ah ok also isses nix ernstes?" Ich dachte mir: " Ok, warum interessiert er dich so? Du hast noch nicht mal 2 Sätze mit ihm gesprochen, sagte aber auch diesmal nichts. Ich bemerkte jedoch wie sie ihm ständig hinterher schaute, egal wo er hinlief.
    Der letzte Abend war kürzlich. Diesmal beobachtete ich sie absichtlich und mir fiel das Gleiche wieder auf. Egal wo mein Kumpel sich hinsetzt oder hinstellt sie drehte sich so, dass sie ihn beobachten kann. Wenn sie merkt dass ich ihren Blick entdecke, dann dreht sie sich schnell weg. Als wir an dem Abend nach Hause fuhren saß sie auf der Rückbank und packte einen Lolli aus. Sie schmatzte absichlich so lange bis mein Kumpel fragte was sie da mache. Sie sagte ich: " Ich lutsche einen Lolli."
    Ich werde verrückt, weil ich nicht weiß was ich machen soll. Sie fragt bei allem auch so unterschwellig wer mitkommt und wirkt total euphorisch wenn ich seinen Namen schreibe....Übertreibe ich mit meiner Eifersucht? Ich habe sie schon drauf angesprochen. Aber natürlich sagt sie immer, es gibt nur dich und sonst niemand........Bitte um harte ehrliche Worte ^^

  2. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Übertreibe ich?

    Wie alt seid ihr?

    Deine Freundin, wenn man sie so nennen kann hat einen ausgewachsenen Knall, wieso bist du mit dieser Frau zusammen. Jetzt ist sie auf deinen Kumpel scharf und wenn sie mit dem zusammen wäre, wäre sie auf einen anderen scharf, der gerade daherkommt.

    Du kannst versuchen, sie auf ihr Kindergartenverhalten anzusprechen, aber ich fürchte, da wirst du nicht weit kommen, sie wird alles abstreiten auch wenn du sie beobachtet hast.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  3. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    7

    AW: Übertreibe ich?

    32 u. 30

    sie sagt ich hätte paranoia ^^

  4. Moderation Avatar von Flau
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    6.222

    AW: Übertreibe ich?

    Das kann man im Grunde als Aussenstehender nicht beurteilen. Fest steht allerdings: Es stoert Dich. Nichtmal so sehr was sie will oder nicht will - da hast Du momentan nur ihre Aussage, dass sie Dich will und nicht den Kumpel - sondern einfach das Verhalten.
    Gut, es kommt schon auf das allgemeine Verhalten in der Gruppe an und ein bissl aufs Alter, aber ich finde das, was Du beschreibst einfach nervig und schon auch ein bisschen ungehoerig. Starren, Schmatzen, Rempeln... finde ich jetzt alles nicht so total attraktiv. Aber ich bin auch schon alt.

    Sag ihr einfach mal, dass Dich das nervt. Und lass Dich nicht auf das Nebengleis "Eifersucht" oder sonstwas abschleppen. Es nervt. So. Dann muesst Ihr entweder als Paar einen Weg finden, damit umzugehen, dass bestimmte Verhaltensweisen von ihr Dich nerven, oder Ihr muesst einsehen, dass es nicht passt.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    [Damals] wurde weniger Geschiss gemacht und insgesamt war alles besser. Was an den Müttern lag. Denen von damals. Wenn sie ihren Kindern doch bloß [...] noch beigebracht hätten, wie man Kinder erzieht.
    Userin Minstrel02 im Forum Erziehung

  5. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von Friday_321 Beitrag anzeigen
    32 u. 30

    sie sagt ich hätte paranoia ^^
    Dachte ich mir. Vergiß die Frau. Eine erwachsene Frau, die meint sie müßte anderen Menschen in die Beine treten. Sag mal geht es noch. Es würde mal langsam Zeit, daß ihr jemand zeigt wo die Glocken hängen.

    Ernsthaft: was willst du mit dieser Frau? Sie ist anderen Männern gegenüber sehr aufreizend und provozierend, sie rempelt andere an, tritt in die Beine, kann sich nicht benehmen, macht laufend andere Männer an, lügt, daß sich die Balken biegen, hat keine Unrechtsbewußtsein und Selbstkritik fehlt ihr komplett. Jetzt komme bloß nicht damit, daß du die Frau liebst.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  6. Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    795

    AW: Übertreibe ich?

    Hart und ehrlich?
    Du wirst verarscht.
    Trau Deinem Gefühl.
    Sie kann lange sagen "es gibt nur dich und sonst niemanden",
    ihr Verhalten sagt das Gegenteil.
    Mit Eifersucht hat das im Grunde nichts zu tun,
    es ist schlechtes Benehmen, nicht nur Dir gegenüber.
    Im Herzen bin ich ein Kind der 70er.

  7. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.536

    AW: Übertreibe ich?

    Ich hätte bei der Story auch eher gedacht, dass sie 14 ist und nicht 30. Ihr Verhalten ist kindisch und geht überhaupt nicht.

    Was genau liebst du denn an ihr? Wie stellst du dir die Zukunft mit ihr vor? Als Mutter kann ich sie mir nach den Schilderungen irgendwie nicht vorstellen.


  8. Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    795

    AW: Übertreibe ich?

    Und lasse Dir nicht einreden, dass Du übertreibst,
    Paranoia hast oder zu eifersüchtig bist.
    Es ist so, wie es aussieht.
    Im Herzen bin ich ein Kind der 70er.


  9. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    7

    AW: Übertreibe ich?

    Du kannst versuchen, sie auf ihr Kindergartenverhalten anzusprechen, aber ich fürchte, da wirst du nicht weit kommen, sie wird alles abstreiten auch wenn du sie beobachtet hast.[/QUOTE]

    sie streitet immer alles ab oder sagt ich erinnere mich nicht mehr.


  10. Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    795

    AW: Übertreibe ich?

    Dann wirst Du leider auch für dumm verkauft.
    Du weißt doch, was Du siehst und hörst.
    Suche Dir was fürs Herz,
    in der jetzigen Beziehung musst Du Deinen Verstand verleugnen.
    Nach einigen Monaten Beziehung schon so etwas?
    Ich denke bei solchen Konstellationen auch daran, wie das in Zukunft sein wird.
    Im Herzen bin ich ein Kind der 70er.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •