+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42
  1. Avatar von --martha--
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    2.923

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von Friday_321 Beitrag anzeigen
    32 u. 30
    Ich hätte auf unter 20 getippt. Dann wäre das Verhalten noch erklärbar. Aber dieses Schmatzen, Treten, Anbaggern, Sabbern, Lügen, usw. ist für eine Person über 20 echt nicht hinnehmbar.

    Was verbindet Dich mit ihr?


    Dein Gefühl hat auch nichts mit Eifersucht zu tun. Du willst Dich nicht zum Hampel machen lassen und das ist nachvollziehbar. Schieß sie in den Wind. Die muss erst noch erwachsen werden.


  2. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    7

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Ich hätte bei der Story auch eher gedacht, dass sie 14 ist und nicht 30. Ihr Verhalten ist kindisch und geht überhaupt nicht.

    Was genau liebst du denn an ihr? Wie stellst du dir die Zukunft mit ihr vor? Als Mutter kann ich sie mir nach den Schilderungen irgendwie nicht vorstellen.
    ja ihr verhalten ist leider oft sehr unreif. An Zukunft kann ich grad nicht wirklich denken, weil die Gegenwart mich schon ziemlich nervt.


  3. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    7

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von --martha-- Beitrag anzeigen
    Ich hätte auf unter 20 getippt. Dann wäre das Verhalten noch erklärbar. Aber dieses Schmatzen, Treten, Anbaggern, Sabbern, Lügen, usw. ist für eine Person über 20 echt nicht hinnehmbar.

    Was verbindet Dich mit ihr?


    Dein Gefühl hat auch nichts mit Eifersucht zu tun. Du willst Dich nicht zum Hampel machen lassen und das ist nachvollziehbar. Schieß sie in den Wind. Die muss erst noch erwachsen werden.

    Ehrlich gesagt weiß ich selbst nicht, was mich mit ihr verbindet. Zum letzten Abend sagte sie mir, dass sie in meiner Gegenwart das Gefühl hat ich sei nicht Selbstsicher weil sie hübsch sei und ich würde ihr das Gefühl vermitteln, ich würde sie kampflos an Rivalen überlassen. Ist sowas normal?

  4. Avatar von --martha--
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    2.923

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von Friday_321 Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt weiß ich selbst nicht, was mich mit ihr verbindet. Zum letzten Abend sagte sie mir, dass sie in meiner Gegenwart das Gefühl hat ich sei nicht Selbstsicher weil sie hübsch sei und ich würde ihr das Gefühl vermitteln, ich würde sie kampflos an Rivalen überlassen. Ist sowas normal?
    Tja, wenn Du das nicht weißt, weiß ich auch nicht.

    Der andere Gedanke ist so kraus, dass ich das gar nicht nachvollziehen können. Was ist das denn für eine Person? Ein hübsches Beutestück, dass Du gegen Andere verteidigen musst oder sollst?

    Versuche es doch mal mit einer erwachsenen Frau. Die kommt mit einem Mann klar und muss sich nicht beweisen, dass andere Männer sie auch wollen. Die tritt nicht nach anderen Menschen, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Die kann sich benehmen und muss nicht schmatzen und sonstige Merkwürdigkeiten machen, damit sie noch mehr Aufmerksamkeit bekommt und die kann sich auch daran erinnern, wie sich am Abend vorher benommen hat.

    Ernsthaft: überlege mal, was gut an Euerer Beziehung ist, was Euch verbindet, was gut für Dich ist und was Dich da hält.

  5. Moderation Avatar von Flau
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    6.222

    AW: Übertreibe ich?

    Ach Du meine Guete, eine Diva, die einen Sidekick braucht. Jaja, sie ist zu grossartig fuer einen wie Dich, die braucht einen Mann mif vier Faeusten fuer ein Halleluja, oder wie... Vielen Dank auch.

    Sorry, ist mir vollkommen klar, dass das fuer Dich ueberhaupt nicht lustig ist. Aber wenn jemand an Deiner Persoenlichkeit maekelt, weil man ihre Vollkommenheit nur mit genuegend Selbstbewusstsein ertragen kann... Ach hoer doch auf!
    Liebeskummer ist schrecklich.
    Aber von jemandem geliebten so gebuegelt zu werden doch eigentlich auch, oder?

    Wie immer mit dem Disclaimer, dass wir halt nicht dabei sind. Aber wenn es sich fuer Dich so anfuehlt - dann ist das schon ganz schoen schlimm.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    [Damals] wurde weniger Geschiss gemacht und insgesamt war alles besser. Was an den Müttern lag. Denen von damals. Wenn sie ihren Kindern doch bloß [...] noch beigebracht hätten, wie man Kinder erzieht.
    Userin Minstrel02 im Forum Erziehung

  6. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von Friday_321 Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt weiß ich selbst nicht, was mich mit ihr verbindet. Zum letzten Abend sagte sie mir, dass sie in meiner Gegenwart das Gefühl hat ich sei nicht Selbstsicher weil sie hübsch sei und ich würde ihr das Gefühl vermitteln, ich würde sie kampflos an Rivalen überlassen. Ist sowas normal?
    Ach die ist ja schräg drauf. Sie macht andere Männer an in der Hoffnung du rettest sie dann vor den anderen Männern. Die Frau hat gewaltig einen an der Waffel. Wenn du nicht weiß, warum du mit ihr zusammen bist, dann wird es mal Zeit, daß du darüber nachdenkst und vor allem deinen Wahrnehmungen traust und dir nicht von ihr einen vom Pferd erzählen läßt, sondern ihr deutlich sagst, was bei ihr falsch läuft.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  7. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    7

    AW: Übertreibe ich?

    ja bin ziemlich ratlos ehrlich gesagt. Fühle mich seit 2 Wochen rund um die Uhr kacke.


  8. Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    15.317

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von linsemo Beitrag anzeigen
    Die Frau hat gewaltig einen an der Waffel.

    Mehr ist nicht dazu zu sagen.
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  9. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von Friday_321 Beitrag anzeigen
    ja bin ziemlich ratlos ehrlich gesagt. Fühle mich seit 2 Wochen rund um die Uhr kacke.
    Du kennst sie seit 2 Wochen?

    Ich würde sagen, die Frau ist ziemlich gestört und laß die Finger davon. Du rennst sehenden Auges in dein Unglück.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  10. Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    15.317

    AW: Übertreibe ich?

    Zitat Zitat von linsemo Beitrag anzeigen
    Du kennst sie seit 2 Wochen?
    Nee, seit ein paar Monaten steht im EP
    Interessiert aber nicht, bleibt sich im Endeffekt gleich
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •