+ Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 81
  1. gesperrt
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    6.604

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Zitat Zitat von Divino Beitrag anzeigen
    Jeder Smartphone Dauerkopfknicker ist im Jahre 2014 sogar gewöhnlicher als normal, das ist sicher. Probier mal, irgendwo da draußen Plätze zu finden, in denen weniger als 50% der Menschen in Bildschirme starren. Sowas findet sich höchstens noch im Wald.
    Geht nicht,... ich guck doch selber immer drauf

    Ernsthaft, mir geht nur diese Verteufelung auf die Nerven. Das fällt für mich alles in die "früher war alles besser"-Schublade und das ist einfach Blödsinn. Genauso wie "die Kinder können sich heute nur noch mehr mit sich selbst beschäftigen".

    Ganz ehrlich, ich hab auch eine Schublade für Leute die die Gegenwart nicht mehr verstehen.

  2. Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    11.696

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ernsthaft, mir geht nur diese Verteufelung auf die Nerven. Das fällt für mich alles in die "früher war alles besser"-Schublade und das ist einfach Blödsinn. Genauso wie "die Kinder können sich heute nur noch mehr mit sich selbst beschäftigen".

    Ganz ehrlich, ich hab auch eine Schublade für Leute die die Gegenwart nicht mehr verstehen.
    Also ich verstehe die Gegenwart sehr gut. Und früher war absolut nicht alles besser. Da gabs zwar keinen Streit wegen facebook Freundschaften, die der/dem Liebsten gegen den Strich gehen, sondern wegen des Typen, der dich auf einen Kaffee einlädt. Naja, und die Faszination "elektronisches Kommunikationsgerät" legt sich nach 20 Jahren Nutzung auch irgendwann. Auch wenn die heutigen alles mögliche mehr können. Ist wie mit dem Führerschein. Zuerst ist autofahren was richtig supergeniales und irgendwann willst du damit einfach nur von A nach B gelangen. Und am liebsten auch mal gar nicht selbst fahren.

  3. gesperrt
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    6.604

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Okay gleich kommen die Mods und verwarnen uns

    aber: nein ich glaube nicht, dass sich die Faszination "elektronisches Endgerät" legt, wieso sollte es auch. Mein Handy ist das wichtigste Gerät und bringt mich durch den Tag.

    Das sind keine Spielereien mehr, das ist der Alltag. Das ist nicht nur eine Faszination, sondern täglicher Gebrauch. Und ich finde Verweigerer ziemlich suspekt.

  4. Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    11.696

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    P.S.: Meine Mutter ist da wieder eine andere Generation. Mit Ende 60 kennt sie diese Vielnutzung nicht so umfangreich, was wiederum keine Langeweile hervorgerufen hat. Daher wohl auch der Grund, warum sie gleich zwei Smartphones und mehrere andere Geräte besitzt und mir immer über verschiedene Wege Nachrichten und Bilder schickt.

  5. Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    11.696

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    aber: nein ich glaube nicht, dass sich die Faszination "elektronisches Endgerät" legt, wieso sollte es auch. Mein Handy ist das wichtigste Gerät und bringt mich durch den Tag.
    Ok.. Durch den Tag bringe ich mich selbst, aber gut.

    Das sind keine Spielereien mehr, das ist der Alltag. Das ist nicht nur eine Faszination, sondern täglicher Gebrauch. Und ich finde Verweigerer ziemlich suspekt.
    Ich bin kein Verweigerer, ohne Smartphone in der Tasche (nicht vor der Nase) gehe ich auch nur selten raus. Aber zuviel Alltag ist nix für mich. Trott halt.

  6. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    19.031

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Okay gleich kommen die Mods und verwarnen uns

    aber: nein ich glaube nicht, dass sich die Faszination "elektronisches Endgerät" legt, wieso sollte es auch. Mein Handy ist das wichtigste Gerät und bringt mich durch den Tag.

    Das sind keine Spielereien mehr, das ist der Alltag. Das ist nicht nur eine Faszination, sondern täglicher Gebrauch. Und ich finde Verweigerer ziemlich suspekt.

    Verwarnen wäre noch zu heftig - aber hier kommt ein Hinweis, doch bitte wieder zum Potenzmittel zurückzukommen. Für's Smartphone und den Verfall dieser Sitten gibt's hier andere Ecken.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  7. Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    11.696

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Okeee... Also, die Potenzmittel selbst sind hier m. E. gar nicht das Problem. Das Problem ist, dass es irgendwas x-beliebiges gibt, das die TE sich nicht anzusprechen traut. Ob das nun Potenzpillen, Whatsapp-Nutzungen oder Wochenendübernachtungen woanders sind - oder das Zusammenspiel aus allen drei Gegebenheiten.

    Fakt ist: Sie hat was in ihrem Kopf und sie spricht es nicht an. Das ist das Problem und hat absolut was zu sagen.

    Liebe TE: Wenn du mit Nichtkommunikation Bauchweh hast, merkst du bereits, dass dieser Weg irgendwie verkehrt ist. Schlag den anderen ein und mach den Mund auf. Dein Bauch zeigt dir bereits, dass er mit deiner jetzigen Handlungsweise nicht einverstanden ist. Hör auf ihn.

  8. Avatar von sabbeltussi
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    573

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Liebe Te , habt ihr denn mittlerweile miteinander gesprochen ?


  9. Registriert seit
    18.01.2020
    Beiträge
    3

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    Viagra wird 40 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Es ist für 4-5 Stunden gültig. Wenn er Viagra einnimmt und es nach 4-6 Stunden keinen Sex mehr gibt, trinkt er es nicht für Sie. Vielleicht hat er Probleme mit der erektilen Dysfunktion, aber er möchte nicht wirklich mit Ihnen sprechen.

  10. Avatar von Michael_Collins
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    13.206

    AW: Er nimmt Potenzmittel übers Wochenende mit - ohne mich

    @Weng1967
    Der Strang ist 6 Jahre alt.
    Kein Ständer wird so lange halten, egal ob mit oder ohne Pille.

    Há gente que fica na história
    Da história da gente


    Ja zur EU

+ Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •