+ Antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 253
  1. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Ich liebe meine Schwester auch.... gut ich bin auch eine Frau, aber wäre es ein Bruder würde ich ihn auch lieben...

    Die Beziehung zu ihr ist eng - enger als zu dir.

    Was mich ganz stutzig macht ist deine Aussage: sie trinkt Bier und raucht und er würde das bei dir nie dulden?????

    Er DULDET nicht wenn du Bier trinkst oder rauchst? Wo gibts sowas denn?

    Dann schreibst du es ist viel passiert, da wäre kein Vertrauen mehr... das alles zusammen genommen würde ich auch sagen, die Schwester ist nur der berühmte Tropfen....

    Wie willst du jetzt weiter vorgehen? Dich trennen?

    Wie ist eure Ehe sonst so? Wie war sie vorher?

  2. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich liebe meine Schwester auch.... gut ich bin auch eine Frau, aber wäre es ein Bruder würde ich ihn auch lieben...

    Die Beziehung zu ihr ist eng - enger als zu dir.

    Was mich ganz stutzig macht ist deine Aussage: sie trinkt Bier und raucht und er würde das bei dir nie dulden?????

    Er DULDET nicht wenn du Bier trinkst oder rauchst? Wo gibts sowas denn?

    Dann schreibst du es ist viel passiert, da wäre kein Vertrauen mehr... das alles zusammen genommen würde ich auch sagen, die Schwester ist nur der berühmte Tropfen....

    Wie willst du jetzt weiter vorgehen? Dich trennen?

    Wie ist eure Ehe sonst so? Wie war sie vorher?
    Ich glaube Du stellst die richtigen Fragen.

  3. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Zitat Zitat von Bibiane77 Beitrag anzeigen
    Er kennt die Schwester erst seit ein paar Monaten . Die anderen Geschwister auch . Er wußte es gibt
    noch Verwandte . Ich freute mich für ihn. Sie haben ihn gesucht und gefunden .

    Er harmoniert sehr gut mit den Geschwistern .

    Aber diese Sache mit der einen Schwester ist too much .

    Bibi
    Jetzt bitte nochmal eine Sache ganz genau. Hat er gesagt, dass er in seine Schwester "verliebt" ist, oder nicht!

  4. AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Zitat Zitat von Bibiane77 Beitrag anzeigen
    Nur mit der einen Schwester läufts anders. Er hat sich verliebt .

    Das gibt er auch zu ,nach dem er das erst abstritt .
    @Euv
    Deutlicher kann es doch gar nicht sein - vor allem auch anhand der anderen Indizien, die die TE aufführt.
    Eine sehr verunsichernde Situation.
    @Bibiane
    Da ist guter Rat teuer!
    Wie immer in solchen Fällen musst du dir überlegen, ob du damit leben kannst oder nicht, denn ändern kannst du es nicht.
    Wer verliebt ist, ist verliebt, das passiert halt ...
    Dass es zufällig die Halbschwester ist, erschwert alles nochmal, denn er wird kein Verhältnis mit ihr anfangen (können), also nie einen klaren eindeutigen Schnitt machen, aber er kann sich natürlich jahrelang oder sogar für den Rest seines Lebens nach ihr verzehren.
    Es kann aber auch abflachen und dann aufhören - irgendwann.
    Kannst und willst du das abwarten?
    Do what makes your heart sing

  5. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Zitat Zitat von Lalique Beitrag anzeigen
    @Euv
    Deutlicher kann es doch gar nicht sein - vor allem auch anhand der anderen Indizien, die die TE aufführt.
    Eine sehr verunsichernde Situation.
    Lalique, so deutlich ist es wohl nicht, wenn die TE nicht direkt sondern nur ausweichend auf gestellte Fragan antwortet.


  6. Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    9.842

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    bibiane77, hier im thread wirkst du wortkarg. so aber kann man über heikle themen nicht tiefgründig sprechen, allein dadurch können sachverhalte anders erscheinen als sie sind. ein rasch hingeworfener satz, man sei von der schwester als frau angetan, könnte sich im näheren zuhören als eine neue gefühlsfacette inniger, familärer art herausschälen.

    ich habe zufällig verwandte dritten und vierten grades übers internet gefunden, das war ein hallo! wochenlang austausch von bildern und anekdoten, faszination über die ähnlichkeit der vorlieben beim essen, in der freizeit und im alltag, verwunderung, dass gleiche oder sehr ähnliche berufe gewählt wurden, stolz über das gesicht und aussehen der leute in übersee...
    es war wie ein zu seinen verborgenen wurzeln finden, und die durch die herkunftsfamilie auferlegten beschränkungen verlieren.
    lg
    legrain


  7. Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    1.853

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Hallo Bibiane,

    Zitat Zitat von Bibiane77 Beitrag anzeigen
    Er meinte ,sie wäre ihm ähnlich,er hätte sich gleich verbunden gefühlt mit ihr.
    Sie ist ihm sehr ähnlich . Da ist keine Distanz zu merken,während er sich mit Fremden grundsätzlich sehr schwer tut und Keinen an sich rankommen lässt .

    Auch deshalb bin ich eifersüchtig,weil er mich auch nach langjähriger Ehe nicht wirklich an
    sich ranlässt . Er hat ein Nähe/Distanzproblem ,was er zugibt .
    könnte da nicht der Schlüssel zu der Antwort auf Deine Frage, auf Dein Problem liegen?

    Dein Mann ist ein verschlossener Typ, hat Probleme, auf andere Menschen zuzugehen, sich anderen gegenüber zu öffnen. Fühlt sich bestimmt oft einsam und vielleicht auch "seltsam", abgeschnitten von anderen Leuten.

    Da taucht nun plötzlich eine Frau auf, die seine Halbschwester ist. Beim Kontakt mit ihr spürt er was, was er bei anderen Leuten vermisst: Das Gefühl einer tiefen Verbundenheit. Das fühlt sich warm und super angenehm für ihn an, tut ihm unheimlich gut. Und macht, daß er weiterhin und immer mehr Kontakt zu seiner Schwester sucht.

    Diese Gefühl geschwisterlicher Nähe, das es tatsächlich öfter unter Blutsverwandten gibt (da man einfach ein bißchen aus demselben Stoff gemacht ist und daher ähnlich empfindet und oft auch eine ähnliche Sprache spricht), kann Dein Mann nun nicht richtig einordnen, da er vorher keinen Kontakt zu seinen Geschwistern hatte.
    Auch Du hast ihn bisher nicht in der Rolle des Bruders einer Schwester erlebt.

    Das warme, geschwisterliche, angenehme Gefühl, das Dein Mann für seine Schwester empfindet, deutest Du nun als Verliebtheit. Das erschreckt Dich natürlich sehr und wirkt auf Dich bedrohlich.

    Ich persönlich denke aber, daß es da gar nix zu befürchten gibt.

    Denn Dein Mann hat sich nicht verliebt, sondern er erlebt zum ersten Mal geschwisterliche Nähe zu einer Schwester von ihm.
    Toll, daß Dein Mann das jetzt erleben darf.

    Wenn es Dir nun also gelingen würde, erst Dir und dann auch Deinem Mann diesen Sachverhalt klar zu machen, dann könntet Ihr beide sicher irgendwann völlig unbelastet mit Deiner Schwägerin umgehen.
    Würdet sie dann bestimmt als Bereicherung für Euere Ehe und nicht als Gefahr ansehen.

    Herzliche Grüße
    Kyria

  8. gesperrt
    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    3.430

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Zitat Zitat von Bibiane77 Beitrag anzeigen
    Es ist so,dass ich aussen vor bin, er mit ihr Zweisamkeit will. Sie will das nicht.
    Heißt das, dass die Halbschwester sich abwehrend verhält?


  9. Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    72

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Danke für Euere Antworten.

    @Lalique :

    Zitat :

    Wie immer in solchen Fällen musst du dir überlegen, ob du damit leben kannst oder nicht, denn ändern kannst du es nicht.
    Wer verliebt ist, ist verliebt, das passiert halt ...
    Dass es zufällig die Halbschwester ist, erschwert alles nochmal, denn er wird kein Verhältnis mit ihr anfangen (können), also nie einen klaren eindeutigen Schnitt machen, aber er kann sich natürlich jahrelang oder sogar für den Rest seines Lebens nach ihr verzehren.
    Es kann aber auch abflachen und dann aufhören - irgendwann.
    Kannst und willst du das abwarten?

    Das trifft es , auf den Punkt gebracht.
    @Kyria :

    Das kann eine Erklärung sein .



    Genau das ist es ,was mir Kopfzerbrechen bereitet .

    Es ist so,dass sie sich ihm gegenüber abwehrend verhält,wenn er sie für sich alleine haben will .

    Zwecks Wellnessweekend usw.

    Sie hält die Ebene Bruder / Schwester ein .Ausserdem hat er noch andere Geschwister,die er mag ,
    wo es aber anders läuft ,neutral freundlich .

    Ich verstehe mich sehr gut mit dieser Schwester .

    Nur .sein Verhalten kommt bei den anderern Geschwistern,alten wie neuen, suspekt an.
    Sie meinen ,er verhält sich wie ein verliebter Teenie .

    Bibiane
    Geändert von Bibiane77 (16.04.2011 um 13:27 Uhr)

  10. Inaktiver User

    AW: Mein Mann ist in seine Halbschwester verliebt

    Zitat Zitat von Bibiane77 Beitrag anzeigen



    Genau das ist es ,was mir Kopfzerbrechen bereitet .

    Es ist so,dass sie sich ihm gegenüber abwehrend verhält,wenn er sie für sich alleine haben will .

    Zwecks Wellnessweekend usw.

    Sie hält die Ebene Bruder / Schwester ein .Ausserdem hat er noch andere Geschwister,die er mag ,
    wo es aber anders läuft ,neutral freundlich .

    Ich verstehe mich sehr gut mit dieser Schwester .

    Nur .sein Verhalten kommt bei den anderern Geschwistern,alten wie neuen, suspekt an.
    Sie meinen ,er verhält sich wie ein verliebter Teenie .

    Bibiane
    Nunja, ein Wellnesswochenende zwischen Geschwistern.... gab es bei uns auch schon, hatte mein Bruder mir geschenkt.

    Selbst wenn sein Verhalten so ankommen sollte. Bibiane, hat er Dir gesagt, dass er sich in sie verliebt hat? Will er mit ihr mehr als nur in geschwisterlicher Art mit ihr zusammen zu sein?

+ Antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •