+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55
  1. Inaktiver User

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von _Beate_ Beitrag anzeigen
    Ah, ok. Ich kenne das nur mit unterschiedlichen Automaten.

    Ich mache auch kein Online-Banking. Ist mir zu unsicher.
    Das ist alles an einem Automaten möglich und soweit ich weiß unter "andere Funktionen" auch Überweisungen, aber da bin ich mir unsicher, da ich Online-Banking mache.


    Bankautomat

  2. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.617

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    wie meinst du denn das von bank a nach bank b das geld transferiert wird ?
    garantiert auch ueber das internet
    Klar über Leitungen.

    Ich gehe aber davon aus, dass bankintern da bessere Verschlüsselungen möglich sind und weniger leicht "ein Loch" entsteht, als wenn ich das über das Internet mache. Abgesehen davon, dass das dann jedenfalls deren Problem ist.


    Bei meiner Bank ist Geldautomat und Kontoserver (für Überweisungen und Kontoauszüge) auch getrennt.

  3. Inaktiver User

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen
    Bei meiner Bank gibt es keine unterschiedliche Automaten. Das ist alles in Einem.
    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    ich habe in noch keiner bank irgendwo auf der welt einen automaten gesehen, bei dem man das alles erledigen kann
    kontoauzuege drucken
    ueberweisungen einlesen / eintippen
    UND geld ein- und auszahlen kann
    Scheint mir auch äußerst ungewöhnlich.

  4. Inaktiver User

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Scheint mir auch äußerst ungewöhnlich.
    Dann schau dir meinen Link an.

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.376

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist alles an einem Automaten möglich und soweit ich weiß unter "andere Funktionen" auch Überweisungen, aber da bin ich mir unsicher, da ich Online-Banking mache.


    Bankautomat
    magst du mal verraten, welche bank das ist, die solche automaten hat ?

  6. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    68.442

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  7. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.577

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    ich habe in noch keiner bank irgendwo auf der welt einen automaten gesehen, bei dem man das alles erledigen kann

    Klar der Geldautomat ist immer getrennt. Da habe ich mich wahrscheinlich missverständlich ausgedrückt.
    Ich hole nur Kontoauszüge. Und da nerven mich halt immer wieder die Leute die dort ewig ihre Überweisungen eintippen.
    Geändert von Simpleness2 (21.01.2019 um 00:55 Uhr)

  8. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.376

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen
    Du musst dafür keine Weltreise machen. Wenn Du Deine nächste Ebay-Ware zur Post bringst, dann schau Dir dort mal die Geldautomaten an....
    so ne weltreise ist was feines
    "meine post" hat einen schalter, und keinerlei automaten
    ich habe aber auf dem weg dorthin 3 bankfilialen, da geh ich mal gucken

  9. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.577

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    So - habe den Fehler gefunden:

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen
    Es werden sämtliche Leute aufgehalten die anstehen, um Geld zu ziehen oder Kontoauszüge zu holen.
    "Geld ziehen" bitte streichen. Da war ich beim Schreiben wohl nicht ganz bei der Sache...

  10. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.376

    AW: Privatverkäufer droht versteckt mit "Lagerpauschale"ist sowas rechtens?

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen
    Klar der Geldautomat ist immer getrennt. Da habe ich mich wahrscheinlich missverständlich ausgedrückt.
    Ich hole nur Kontoauszüge. Und da nerven mich halt immer wieder die Leute die dort ewig ihre Überweisungen eintippen.
    also so wie ich es kenne
    die einen zum ein- und auszahlen, die anderen fuer den restlichen krempel

    ich kenne das auch, das da menschen stehen, die ewig da ihr zeug eintippseln, aber es sind doch fast ueberall minimum zwei dieser automaten, oder ?
    mich wuerde das ja unendlich nerven da vor allen leuten mein zeug einzutippen, alle rechnungen oder belege da mitrumschleppen, und vor allem mußt du ja jedesmal alles neu eingeben
    beim online-banking habe ich meine ueberweisungsvorlagen, die auch sehr lange gespeichert bleiben, selbst bei langer nichtbenutzung, da geht das ueberweisen ruck-zuck

    ist in deiner bankfiliale nur ein automat, weil du sagst es dauert so lange ?

    und was sind das fuer automaten, die hier verlinkt wurden ?
    oder stehe ich gerade auf dem schlauch

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •