+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    14.911

    AW: Ware nicht angekommen

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    was ist denn das fuer eine art ?
    die verkaeuferin bietet dir kulanterweise 5 euro an und du haelst es weder fuer nortig dich zu bedanken, noch eine bewertung abzugeben ?
    Eimal reicht doch, oder?

    Und seit wann ist man zur Abgabe einer Bewertung verpflichtet?

  2. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    1.712

    AW: Ware nicht angekommen

    @eres, ?
    Ich verschicke selbst über ebay und bis jetzt ist immer alles angekommen.
    Einmal kam die Ware nicht, nach einer Falleröffnung wurde alles geklärt. Dafür ist ebay doch da und dafür zahle ich doch.
    Alledings liegt der Fall bei unversichertem Versand anders. Da die Versenderin aber bereits weit über 700 Bewertungen hat, denke ich, dass sie bereits ausreichend Erfahrung gesammelt hat, die mir noch fehlt.

    Deshalb auch dieser thread hier, trotz des vergleichsweise geringen Betrages. Interessiert mich einfach, wie andere das sehen, und ob es häufiger vorkommt, dass Ware nicht ankommt.

    Bereits nach einem Tag mich wegen der Bewertung usw anzumahnen und Dank einzufordern, empfand ich persönlich als sehr übertrieben. Gut, eres sieht es anders.

    Da bin ich beruhigt, dass doch einige user es hier wie ich halten. Die Bewertung habe ich abgegeben.
    Als schwierig empfand ich, dass sich fast alles auf die nicht erhaltene Ware und den Versand bezieht.
    Habe mal alles auf 5 Sterne gewertet, aber ehrlich finde ich das nicht.


    Gerlernt habe ich daraus selbst alles nur versichert oder wenigstens als Päckchen zu versenden und auch nur bei versichertem Versand zu ersteigern.

    Das ist allerdings bei Ware, die mit 1 € anfängt ziemlich viel.

  3. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    11.647

    AW: Ware nicht angekommen

    ich versende 99 % meiner waren bei ebay unversichert, wenn diese waren unversichert versendet werden koennen
    ich biete IMMER zusaetzlich versicherten versand an
    und ich versende nicht gerade wenig

    es ist auch teilweise unverhaeltnissmaessig teuer, versichert zu versenden, wenn man sich die preise der post mal anschaut

    es wurde ja gerade zum 1.7. wieder in unverschaemtem maße das porto erhoeht, was die preise fuer buecher und warensendungen anbetrifft

    verlust bisher 1 sendung
    da kam trotz nachforschungsantrag bei der post nichts bei rum

    aber die kaeuferin war in diesem fall von anfang an etwas seltsam

    erst neulich habe ich einem kaeufer aus zeitgruenden von einem einschreiben abgeraten, denn sonst haette er mit der ware nichts mehr anfangen koennen, wenn sie nicht fristgerecht angekommen waere
    er hat sich bedankt das ich ihm dazu geraten habe, und die sendung war am naechsten tag bei ihm


    @hair paeckchen sind außer bei hermes auch nicht versichert

  4. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    1.712

    AW: Ware nicht angekommen

    Ja, hast Recht. Blöd das alles. Bei mir ist auch bisher immer alles angekommen, Probleme waren eher in der Zahlungsmoral der Käufer.
    Wo soll denn so ein Brief mit Bluse auch landen, das klaut doch keiner.
    Hatte auch schon Ware gekauft, die nur noch für den Müll gut war. Spenden mochte ich die nicht mehr. War aber alles unter 10 €. Da groß rumzuschreiben und sich zu beschweren bringt eh nichts.

  5. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.366

    AW: Ware nicht angekommen

    Ich hatte das schon öfter, dass Ware hier in Hamburg nicht ankam.

    Ich selbst bestehe ab einem bestimmten Preis darauf, keine Warensendung oder keinen Brief zu schicken.

    Warensendungen werden in Hamburg zum Teil auf Halde gelagert, besonders während der Urlaubszeit mit wenig Personal. Da ist erst mal andere Post wichtiger. Und hier wird auch aus Briefkästen geklaut, wo Ware aus dem Kasten rausschaut.

    Ich bestehe meist auf ein Päckchen, da hatte ich noch nie einen Verlust. Aber Briefe mit offensichtlichem Inhalt: kannze echt vergessen, dat dat ankommen tut.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  6. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    11.647

    AW: Ware nicht angekommen

    das warensendungen gesammelt werden und bis zu 2 wochen dauern, und nachrangig behandelt werden, schreibt die post auch in ihren agb genau so rein

    obwohl es nicht meinen erfahrungen entspricht

    darauf bestehen kannst du nur, wenn du als verkaeufer dies im vorfeld so in deine versandbedingungen im angebot angibst
    als kaeufer kannst du nicht darauf bestehen, du kannst nur das erwarten, was der verkaeufer vorgibt

    paeckchen sind bei der post auch nicht versichert, außer bei hermes

    auch ein versichertes einschreiben kann man wenn man will aus einem briefkasten entwenden

  7. 28.08.2018, 02:36


  8. 28.08.2018, 02:36


+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •