+ Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 98

  1. Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    1.437

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Spatz, wahrscheinlich hat sie gedacht, du klemmst dir die Leiter unter den Arm und rennst damit davon.

    Meine Lieblinge sind Leute, die gebrauchte Sachen kaufen und sich beschweren, dass die nicht wie neu sind.

  2. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.680

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Spatz22 Beitrag anzeigen
    In meinem Alltagsleben treffe ich selten auf so ungehobelte Klötze.
    Na, dann ist das, damit Du die anderen besser zu schätzen weißt.
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  3. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Kissmeimirish Beitrag anzeigen
    Ähm ja, hab dann den Verkauf storniert...
    Wieso das??


  4. Avatar von Spatz22
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3.991

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von moimeme Beitrag anzeigen
    Spatz, wahrscheinlich hat sie gedacht, du klemmst dir die Leiter unter den Arm und rennst damit davon.
    lach - genau, und unterm andern Arm das Kind. Heijaja...

    Meine Lieblinge sind Leute, die gebrauchte Sachen kaufen und sich beschweren, dass die nicht wie neu sind.
    Ohja, das hab ich auch immer wieder mal.
    Da bietest einen Babywanne für 2 Euro an und dann wird gefragt, ob die schon benutzt wurde...

    Das schönste aber war ein Herr, der sich für einen Farbeimer Alpinaweiß, zu dreiviertel voll, interessierte. Ob ich den auch verschicken könne.
    Nein - das ist kein Scherz!! Ich habe mir echt noch die Mühe gemacht, ihm zu antworten, dass ich das für eine schlechte Idee halte, da ich nicht garantieren könne, dass der Deckel hält. Abgesehen von den Versandkosten.

    Apropos Versandkosten: da hatte ich einen, der sich für einen WC-Deckel interessierte.
    Wollte noch 3€ dafür haben. Der wollte ihn geschickt haben. Kein Problem, der Versand koste 6,90, da der Deckel 3kg habe.
    Kommt zurück: "da ist ja der Deckel billiger als der Versand!"
    (Ach was)
    Spätestens da hätte ich es lassen sollen, schrieb aber zurück, dass ich für die Versandkosten auch nichts kann, er solle sich die Seiten der Post doch gerne ansehen.
    Da schreibt er zurück, ich solle den Deckel doch bitte in zwei Teilen als Maxibriefe verschicken, das wären nur 4€ zusammen.
    Rechne ihm also noch ernsthaft vor, dass das Gewicht und die Maße für einen Maxibrief nicht geeignet sind mit Link zur Postseite.
    Und wenn er mal genau kucken würde, wir dann insgesamt bei 8,90 wären plus Preis für den Deckel selbst.

  5. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Ich hatte mal eine Käuferin, der die Ware (neue WMF-Pfanne) nach dem Kauf dann doch nicht gefiel....Da ich diese natürlich nicht zurück nahm kam ihr die glorreiche Idee ich könne die Pfanne ja für sie wieder verkaufen. Dazu war ich natürlich nicht bereit, daraufhin folgten einige Mails in der sie ihr Unverständnis darüber kund tat. Auf meinen Vorschlag sie könne die Pfanne doch selber wieder bei Ebay einstellen, ging sie nicht ein. Schließlich wollte sie von mir auch noch die Namen der unterlegenen Bieter haben, um denen die Pfanne anzubieten. Auch dies lehnte ich ab!
    Als letztes kam dann ein Angebot von wegen sie könne mir ja z.B Medikamente für diesen Dienst zusenden, schließlich sei sie Heilpraktikerin. Sie hätte da ein paar Sachen die ich bestimmt brauchen könne.
    Da ist mir dann der Kragen geplatzt und ich bat darum, dass sie mich endlich in Ruhe lässt. Wenn sie selber nicht in der Lage sei etwas bei Ebay einzustellen würde sich sicher jemand in ihrem Bekanntkreis finden.

    Leute gibt es....
    Geändert von Inaktiver User (17.04.2015 um 00:23 Uhr)

  6. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Wieso sind wir eigentlich nicht im Fassungslos-Forum?????

    Das sind ja unglaubliche Geschichten, wenn's nicht im Grunde so traurig wär wär es ja echt zum Schenkelklopfen.

  7. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Ja - das wäre vielleicht einen eigenen Fred wert: "Die skurrilsten Ebaygeschichten..."

  8. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Definitiv!

  9. Avatar von Mrs_Clooney
    Registriert seit
    17.05.2011
    Beiträge
    54

    Schamesröte AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Ich habe auch schon so einiges erlebt.

    Zum Beispiel hatten wir einen alten Receiver für 10 Euro eingestellt, von dem ich niemals geglaubt hätte, dass der weggeht. Aber ein Mann wollte ihn haben und als er ihn abholte, schämte ich mich fast dafür, die 10 Euro genommen zu haben. Er sah sehr ärmlich aus und sagte: "Zum Glück bieten Sie den an, sonst hätte ich am Wochenende kein Fernsehen schauen können." Und wir hatten uns gerade die Megaglotze gekauft.

    Aber eine ganz freche war auch dabei: Die Kommunikation war schon schwierig. Es ging um den Preis; der war ihr dann zu hoch. Ich konnte mich ja schon glücklich schätzen, dass zum Schluss nicht einfach gar nicht mehr antwortete, sondern noch schrieb, dass sie die Kaffeemaschine woanders noch günstiger gesehen hatte. Okay.

    Einige Zeit später meldete sie sich aber wieder, ob die Kaffeemaschine noch da wäre. Ja. Beim Termin dann stürmte sie einfach 'rein, was mein Mann schon unmöglich fand. Aber okay, sie sollte sie auch bei Licht in Augenschein nehmen können (es war damals draußen schon dunkel). "Hier ist die Bedienungsanleitung", sagte wir ihr. "Das ist ja schon 'mal gut", entgegnete sie in einem flapsigen Ton. Dann wollte sie die Kaffeemaschine vorgeführt bekommen.

    Mein Mann ist schon 'raus, der wäre sonst explodiert. Sie hatte sogar ihr eigenes Pad mitgebracht. Aber wir mussten ja Wasser einfüllen, die Maschine an Strom anschließen. Scheinbar hatte sie die andere, günstigere Kaffeemaschine nicht vorher getestet und die funktionierte dann nicht. Diese hatte sie der alten Dame wieder zurückgebracht. Aber so, wie die drauf war, wollte die Kaffeemaschine auch nicht für sich, sondern wollte sie weiterverkaufen. Jedenfalls konnte ich ihr erfolgreich einen Kaffee kochen und sie dampfte dann ab.

    Entschuldigung, aber ich hätte auch niemand Fremden in mein Badezimmer gelassen, um dort einen Toilettensitz zu testen. Nö
    Männer, die bei der Rechnung halbe halbe machen, machen auch im Bett halbe halbe.

    Ich weiß, eigentlich müsste ich meinen Profilnamen ändern. Würde ich auch gerne. Ich glaube aber, dass das nicht geht, oder?

  10. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.680

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Mrs_Clooney Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, aber ich hätte auch niemand Fremden in mein Badezimmer gelassen, um dort einen Toilettensitz zu testen. Nö
    Es gig ja auch um eine WC-Leiter. Für Kinder. Da wäre es schon hilfreich, wenn man die mal an ein WC anstellen könnte.
    Nicht testen.... Und sie hat sie ihr ja noch nicht mal in die Hand geben wollen.
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

+ Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •