+ Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 98
  1. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Wollte ich auch eben schreiben.

  2. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.696

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wollte ich auch eben schreiben.
    Klugscheißen macht ja nicht nur mir Spaß
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  3. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Mir ging es vor kurzem auch so.
    Ich hab mich sehr gewundert,
    mich gefragt was das soll.

    Könnte das so etwas wie eine Chatsprache sein ?
    Ich chate nie und bin somit wohl nicht auf dem laufenden.

  4. Avatar von einzigARTig
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    6.403

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von sundays Beitrag anzeigen
    Bei ebay kleinanzeigen aber nicht.
    Hab ich auch nicht behauptet, auch dort verkaufe ich manchmal und Unfreundlichkeit gibts selten.

  5. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.696

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Hab ich auch nicht behauptet, auch dort verkaufe ich manchmal und Unfreundlichkeit gibts selten.
    Dann hab ich das anders gelesen als du es gemeint hast
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  6. Avatar von Caol-Ila
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    218

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Also mir reicht es jetzt echt. Da habe ich dann heute einen dieser Einsilbigen angeschrieben, weil das Angebot noch am wenigsten unverschämt von allen klang. Will das Zeug ja schließlich loswerden. Da fragte ich dann u.a., ob er denn Selbstabholung oder Versand wünsche. Ich bekam dann eine Mail zurück in der nicht mehr als dieses eine Wort stand: "Versand".
    Soll ich ihm jetzt Name, Adresse und alles aus der Nase ziehen? Forget it, da behalte ich mein Zeug dann doch lieber oder spende es der Wohlfahrt!!!

    So, Dampf abgelassen. Danke!

  7. Avatar von mopsmops
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    1.519

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Caol-Ila Beitrag anzeigen
    Also mir reicht es jetzt echt. Da habe ich dann heute einen dieser Einsilbigen angeschrieben, weil das Angebot noch am wenigsten unverschämt von allen klang. Will das Zeug ja schließlich loswerden. Da fragte ich dann u.a., ob er denn Selbstabholung oder Versand wünsche. Ich bekam dann eine Mail zurück in der nicht mehr als dieses eine Wort stand: "Versand".
    Soll ich ihm jetzt Name, Adresse und alles aus der Nase ziehen? Forget it, da behalte ich mein Zeug dann doch lieber oder spende es der Wohlfahrt!!!

    So, Dampf abgelassen. Danke!
    Ich musste schmunzeln. Schick ihm/ihr doch eine email mit erfundener Adresse und frag, ob das so stimmt und warte dann ab was passiert.... wahrscheinlich kriegst du als Antwort "Nö"
    Nimms mit Humor und mach dir nix draus. Vielleicht denkt dein "Anbieter", dass er/ sie bei ebay ist. Dort sind die Daten ja hinterlegt.
    Ich hatte bisher sowohl bei ebay als auch bei den Kleinanzeigen nur nette Käufer, aber ich kann auch mit einsilbigen Antworten leben, sofern das Angebot ernst gemeint ist...
    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag.
    Geändert von mopsmops (18.12.2014 um 20:00 Uhr) Grund: Tippteufel beseitigt

  8. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.696

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Caol-Ila Beitrag anzeigen
    Also mir reicht es jetzt echt. Da habe ich dann heute einen dieser Einsilbigen angeschrieben, weil das Angebot noch am wenigsten unverschämt von allen klang. Will das Zeug ja schließlich loswerden. Da fragte ich dann u.a., ob er denn Selbstabholung oder Versand wünsche. Ich bekam dann eine Mail zurück in der nicht mehr als dieses eine Wort stand: "Versand".
    Soll ich ihm jetzt Name, Adresse und alles aus der Nase ziehen? Forget it, da behalte ich mein Zeug dann doch lieber oder spende es der Wohlfahrt!!!

    So, Dampf abgelassen. Danke!
    Das ist echt krass. Ich würde zurückschreiben: Schön, dass sie den Artikel abholen wollen. Sagen Sie mir bescheid, wann Sie mit dem Geld vor der Tür stehen.
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  9. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von giz45 Beitrag anzeigen
    Es ist nicht wahnsinnig höflich. Ein Bot dürfte es nicht sein, es wäre doch kein Problem ein paar Höflichkeitsfloskeln einzubauen.

    Die Frage ist doch eher, willst du Geld verdienen oder Höflichkeiten austauschen?
    Es lohnt allgemein nicht, auf nicht-höfliche Anfragen zu antworten - auch nicht zum Geldverdienen. Man handelt sich nur Scherereien ein. Das war jetzt auch eine kurze Antwort.

    Also hallo und ciao!

    Sin

  10. Inaktiver User

    AW: Bitte Hilfe: Komische Anfragen bei Ebay Kleinanzeigen - normal?

    Zitat Zitat von Caol-Ila Beitrag anzeigen
    Muss ich mich da jetzt an einen neuen Ton gewöhnen, der alle Formen der Höflichkeit vermissen lässt?


    Kurzes und knappes:JA

    Es ist leider so, dass sich keiner mehr die Zeit nimmt, in ganzen Sätzen zu schreiben. Du kannst aber getrost über Deinen Ebay Kleinanzeigenaccount darauf antworten, Deine richtige Email wird dabei nicht angezeigt.

+ Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •