Antworten
Seite 19 von 39 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 389

Thema: Gendern

  1. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Gendern

    Mir ging es hier rein um die Lesbar-/Sprechbarkeit. Und eben darum, niemanden sprachlich auf die Füße zu treten. Hättest Du aber gemerkt, wenn Du alles gelesen hättest. :-)

  2. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von Duesentrieb Beitrag anzeigen
    Moderner Mann, auch noch feministisch angehaucht? Muss ja ein Weichei und/oder Süßholzraspler sein. Der tut nur so. Nö, ist genauso dumm wie andersrum.
    Da machst aber ein Fass auf, größer als das im Schloss zu Heidelberg!

  3. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von Duesentrieb Beitrag anzeigen
    Och Torun, die "privilegierter Mann" Keule kannst Du bei mir getrost stecken lassen.
    Was soll das? Sie hat doch recht. Wo ist da eine Keule?

    Schön, dass du deine Töchter frei und modern erziehst!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von Duesentrieb Beitrag anzeigen
    Mir ging es hier rein um die Lesbar-/Sprechbarkeit.
    Da hängt nun mal noch mehr dran.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  5. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von Duesentrieb Beitrag anzeigen
    Was machst Du aber, wenn Dir eine Bewerbung auf den Tisch flattert, in der der Mensch sich als "divers" einordnet? Du möchtest die Person jetzt gerne kennenlernen und zu einem Vorstellungsgespräch einladen. In wie viele Fettnäpfe kann man da treten? Und Einige nehmen es da ganz genau...
    Ich denke, ich würde mich am Vornamen des Bewerbenden orientieren.
    Und sollte ich dann trotzdem in ein Fettnäpfchen treten - dann wäre das so.

    So lange es noch keinerlei offiziellen Orientierungen für die Lösung dieses wichtigen Problems gibt, so lange würde ich es auf meine Weise regeln.

  6. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zukünftig werden dann halt stellen Beschreibungen so aussehen...

    Maler/Malerin/Maleres

    Arzt/Ärztin/Ärztes

    Tierpfleger/Tierpflegerin/Tierpflegeres

    Und bei aller Korrektheit wird Zeit beansprucht, die besser genutzt werden kann...... Nur damit jeder auch angesprochen und sichtbar ist......

    Wir verlieren uns in Details...... Und das wesentliche bleibt auf der Strecke.
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

  7. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Gendern

    Danke. Genau so sehe ich das auch.

  8. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von Duesentrieb Beitrag anzeigen
    Da ist meiner Meinung nach ganz woanders anzusetzen, als mit einem Sprachdiktat. Dadurch ändert sich doch nur marginal etwas in den Köpfen der Leute (und da nehme ich Frauen nicht aus!).
    Was ist zielführender? Etwas aus Überzeugung zu tun, oder etwas auf Grund von einem aufoktroyiertem Beschluss?
    ich bin noch als "student" immatrikuliert worden und das war schon ein komisches gefühl.
    lies mal alte unizeitungen aus den 60ern oder so, wo konsequent gar nicht gegendert wurde. damals waren frauen noch gar nicht erfunden

    das ist wirklich eine ausgrenzung, und doch, sowas macht was mit einem.

  9. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Zukünftig werden dann halt stellen Beschreibungen so aussehen...

    Maler/Malerin/Maleres

    Arzt/Ärztin/Ärztes

    Tierpfleger/Tierpflegerin/Tierpflegeres

    Und bei aller Korrektheit wird Zeit beansprucht, die besser genutzt werden kann...... Nur damit jeder auch angesprochen und sichtbar ist......

    Wir verlieren uns in Details...... Und das wesentliche bleibt auf der Strecke.
    wären gendersternchen denn keine option für dich?

  10. User Info Menu

    AW: Gendern

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Da ich rhetorisch sowieso ne Nullnummer bin... Kann ich dazu wenig beitragen.

    Ich finde im englischen das "the" toll.

    Daher würde ich bei uns: der die das usw. Generell gegen ein das oder ähnlich ersetzen.
    Dazu sagte eine Sprachwissenschaftlerin:
    „Das Englische hatte früher auch drei Genera, genau wie „der“, „die“ und „das“ im Deutschen. Das hat sich aber durch phonetische Gegebenheiten abgeschliffen: Alles wurde zu „the“. Das könnten wir auch, wir würden dann „de“ sagen: de Mann, de Frau, de Kind. Unsere ausländischen Mitbürgerinnen wären wahrscheinlich froh darüber.“

    Wäre vielleicht eine Alternative.

    1. EC-Karte in den Handschuh stecken
    2. Durch Handauflegen bezahlen
    3. Zufrieden sagen: "Dieser Chip in der Impfung hat sich echt gelohnt!"

    .

Antworten
Seite 19 von 39 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •