+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 190
  1. Inaktiver User

    Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Mangels Interesse und Resonanz von der TE gelöscht.

    Geändert von Inaktiver User (06.10.2013 um 09:43 Uhr)

  2. gesperrt
    Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    28

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Hi Primrose_Hill,

    in der Arbeitswelt sind Kinder aus meiner Sicht kein K.O.-Kriterium. Es ist schwierig, wenn beide Eltern Vollzeit arbeiten gehen, aber machbar. Anders ist es, wenn einer von beiden Kariere machen will. Jemand muss vom Zeitpensum in der Arbeitswelt eben zurück treten. Muss halt jedes Paar unter sich ausmachen.

  3. gesperrt
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    7.668

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Es ist ko Kriterium, denn bisher wird das Elternsein leider einseitig gesellschaftlich vernachlässigt und gleichzeitig wird der "familienlose Mensch" als Norm angesetzt.

  4. Avatar von kleinenellie
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    5.308

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von _Farmelli Beitrag anzeigen
    Es ist ko Kriterium, denn bisher wird das Elternsein leider einseitig gesellschaftlich vernachlässigt und gleichzeitig wird der "familienlose Mensch" als Norm angesetzt.
    Naja, als "Norm" vielleicht nicht. Aber die Arbeitswelt an sich ist, m.E., brutaler und ungerechter geworden.

    Befristete Verträge, Unbezahlte Praktika bis zur Rente, unbezahltes "Probe"arbeiten um Geld für Firmen zu sparen, Aufstockkerarbeiten, Zeitarbeitssklaven die für irgendwelche Wasserköppe in den Vermittleragenturen arbeiten etc. pp. sind ja in Deutschland so gewollt worden, ach wie toll sind wir doch durch die Krise gekommen

    Rücksicht wird auf niemanden mehr genommen, also auch nicht auf Familien
    Alles Liebe, Nellie

    Jetzt auch als Next erhältlich

    WEDER HARTZER NOCH ARBEITSLOS. Trotzdem prügel ich nicht auf diese ein

  5. gesperrt
    Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    28

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    @ach Farmelli,
    moralisch betrachtet gehört es sich nicht, sich darüber aufzuregen.. aber da verheizt sich schon ein Mehrwert.
    Hauptsache die Eltern tun es aus Liebe zu ihren Kindern.. tja.. , nicht monetär messbar.
    Geändert von Phosphorus (15.02.2014 um 01:00 Uhr)

  6. Avatar von Caramon
    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    2.438

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Ja, für Männer auch.

    Ausnahme: Zuhause ist eine Frau die sich um das Kind voll kümmert (womit das Kind dann K.O.-Kriterium bei Frau ist :/ )

    Selbstständige sind da etwas außen vor, die sind ihr eigener Chef.
    Andererseits werden Kinder auch älter und damit selbstständiger. Abhängig vom Job ist es wohl eher ein zeitweiliges K.O.-Kriterium.


    Andererseits haben wir einderbes Überangebot an Arbeitskräften, da ist es für den Arbeitnehmer durchaus sehr "bequem" die Rosinen rauszupicken und Leute zu nehmen die eben voll flexibel sind oder Dank HartzIV und dessen Sanktionsmöglichkeiten alles tun....


  7. Registriert seit
    12.03.2018
    Beiträge
    13

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Klar ist es immer schwieriger alles unter einen Hut zu bringen. Da braucht man unterschiedliche Lebensmodelle. Bei meinem Chef ist es so dass er von zu Hause aus arbeitet. Er hat auch fast immer eins seiner Kinder im Büro (das ist bei ihm zu Hause) und kann somit seine Frau (freibruflich) entlasten. Bei meiner Freundin ging so ein Modell nicht, sie war 5 Jahre daheim und muss jetzt wieder von vorne anfangen, in Teilzeit. Aber sie sagt dass sie nichts bereut und lieber Zeit mit Ihren Kindern verbringt als mit Kollegen.

  8. Inaktiver User

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Das ist schon eine reife Leistung - nach fünf Jahren auf einen gelöschten Beitrag antworten.

  9. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    schaust du echt immer, wann ein Beitrag erstellt wurde?

  10. Inaktiver User

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    schaust du echt immer, wann ein Beitrag erstellt wurde?
    Ich sehe auf jeden Fall, wenn der Beitrag gelöscht wurde.

+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •