+ Antworten
Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 190

  1. Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    162

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Wenn man in so einer 50er-Jahre-Gegend wohnt, werden die Kinder aber leider automatisch davon beeinflusst. Da kann man ihnen eigentlich nur den schnellstmöglichen Wegzug wünschen.


  2. Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    250

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Sacrebleu Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, warum es so Personen wie diese Klassenlehrerin gibt.
    Aber diese und dieses soziale Umfeld werden nicht unmassgeblich an der sozialen Prägung von rhönschafs Sohn beteiligt sein - da würde ich schon klarmachen, daß mit 50er Jahre Einstellung eben NICHT alles ok ist.
    Gut das du uns kennst......egal wie, um zum Thema zurück zu kommen, Beruf und Kind geht hier als Person (geschlechtsneutral) nicht wenn mind. 30 Stunden gearbeitet wird.
    Das ist einfach so und ich lebe gerne hier.
    Geändert von Rhoenschaf (12.06.2019 um 15:03 Uhr)


  3. Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    250

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Kletterding Beitrag anzeigen
    Wenn man in so einer 50er-Jahre-Gegend wohnt, werden die Kinder aber leider automatisch davon beeinflusst. Da kann man ihnen eigentlich nur den schnellstmöglichen Wegzug wünschen.
    Du warst zuhause und dein Mann hat sich um die Kinder gekümemrt?


  4. Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    162

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Rhoenschaf Beitrag anzeigen
    Du warst zuhause und dein Mann hat sich um die Kinder gekümemrt?
    Nein, wir haben beide gearbeitet (und tun es natürlich noch).


  5. Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    250

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Kletterding Beitrag anzeigen
    Nein, wir haben beide gearbeitet (und tun es natürlich noch).
    geht hier halt nicht.
    Nachmittagsbetreuung ist Dienstags und Donnerstags bis 15:00 und Mittwochs bis 14:30.
    Montag kommt Kind um 12:45 und Freitags um 11:30 nach hause + Ferien wo es keine Betreuungsmöglichkeit zu arbeitszeitfreundlichen Zeiten gibt...viel Spass beim Vollzeit arbeiten gehen
    Geändert von Rhoenschaf (12.06.2019 um 15:39 Uhr)


  6. Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    162

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Rhoenschaf Beitrag anzeigen
    Kindeserziehung und Schule ist hier definitiv Frauensache und ich habe mich da integriert.
    Dann frage ich mal anders. Findest du selbst das denn gut? Würdet ihr es ebenso handhaben, wenn du eine Frau hättest? Ist es das Rollenmodell, das du dir auch für deine Kinder später wünscht?


  7. Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    250

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Kletterding Beitrag anzeigen
    Dann frage ich mal anders. Findest du selbst das denn gut? Würdet ihr es ebenso handhaben, wenn du eine Frau hättest? Ist es das Rollenmodell, das du dir auch für deine Kinder später wünscht?
    Nein Nein und Nein

  8. gesperrt
    Registriert seit
    31.03.2017
    Beiträge
    3.343

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Rhoenschaf Beitrag anzeigen
    Nein Nein und Nein
    Die Gegend ist so drauf, aber „Du lebst gerne hier?“
    Das ist ein Widerspruch zu Deiner dargestellten Einstellung.
    Zieh weg.


  9. Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    250

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zitat Zitat von Sacrebleu Beitrag anzeigen
    Die Gegend ist so drauf, aber „Du lebst gerne hier?“
    Das ist ein Widerspruch zu Deiner dargestellten Einstellung.
    Zieh weg.
    Wieso muss mein Umfeld sich meiner Einstellung anpassen damit ich zufrieden Leben kann`?
    Die Gegend hat dermaßen viele Vorteile das die Nachteile verschwindend gering sind.
    Das was ich schrieb sind Beobachtungen und keine Beschwerden.
    Jeder soll leben wie es ihm gefällt

  10. Avatar von fledervieh
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    2.079

    AW: Arbeitswelt- K.o. Kriterium Kind: Für Männer auch?

    Zumal man gerade mit Kind so kurz vor der Einschulung nicht unbedingt flexibel ist.

    Aber als Alleinerziehende(r) findet man ja sowieso immer nur Ausreden, um nichts ändern zu müssen. Und Kinderlose sowie zusammenlebende (Eltern-)Paare wissen das eh am allerbesten.

    /ironieoff

+ Antworten
Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •