+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31
  1. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von syrahnoir Beitrag anzeigen
    Heute möchte ich die jungen Damen am liebsten zu Aufsässigkeit und Revolution anstiften angesichts der Zahmheit, mit der sie ihr von der Gesellschaft auferlegtes "Schicksal" als benachteiligte Hälfte der Menschheit mehr oder weniger tapfer ertragen - zum Heulen!!!
    Nun, also ich vermute ja, dass sich all diese oder allgemein die jungen Damen gar nicht mehr auflehnen wollen und müssen weil da eben gar nichts mehr ist, was ihr fremd oder selbst auferlegtes 'Schicksal' behindert.

    Ja so genau könnte es sein, aber nur vermutlich.

  2. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Seven Beitrag anzeigen
    Joooo....
    Ich persönlich gehe davon aus, dass diesen Spot ein Mann gemacht hat, keine Ahnung warum.

    ich möchte nicht falsch verstanden werden;
    Ja, wer will das schon? Also ich auch nicht!

    ich habe an sich nichts gegen auessere Verschönungen-aber;
    ich denke dass eine Frau aus(weitaus)mehr besteht als aus
    Po-Busen,Beinen....
    Betonung auf diese bewussten Merkmale sehe ich kritisch....

    Es ging ja auch um da feministische...ja.
    Für mich passt das nicht gut zusammen.Eine Feministin die
    spezielle weibliche markante Körperstellen noch oder gerade
    betont...neee....
    Für mich macht es z. B. auch so gar keinen Sinn, wenn eine Frau, welche in dem Bereich in dem sie erfolgreich ist und in dem Busen, Beine und Po so kein Thema ist, diese extra betont.

    Ja!

    Aber ansonsten sehe ich keinen Grund, warum auch Frau nicht ihre 'besten' Körperteile betonen sollte.

    Bei der einen ist es halt der Po, bei der anderen die Beine oder bei der wiederum anderen z. B. die Augen, Haare ... etc. pp.

    Niemand ist rund um perfekt!

    Ja, warum sollte eine Frau ihre Vorzüge im Sinne von was auch immer grundsätzlich verstecken, auch wenn sie offensichtlich viel mehr ist als nur das ist?

    Zugegeben, gerade das erschließt sich mir so gar nicht.

  3. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Seven Beitrag anzeigen
    Ich denke es hat noch nie soviel Schönheits-
    Op's,Taetowierungen,dauerhaftes Make-up,
    Veraenderung der Figur durch vergrössernde/
    verkleinernde Unterwaesche etc.gegeben wie
    in dieser Zeit.
    Dies alles hat meiner Meinung nach eher was mit Wahn als mit Schönheit zu tun.

    Wer sich möglichst gesund ernährt und sich im Verhältnis dazu angemessen bewegt sollte damit keine Probleme haben.

    Und seit wann machen Tätowierungen schöner?

    Die Frage ist doch wohl, wer räumt all die möglichen Versäumnisse auf und wer kann dies erkennen und vor allem dann auch noch schön finden?

  4. Avatar von Seven
    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.221

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich persönlich gehe davon aus, dass diesen Spot ein Mann gemacht hat, keine Ahnung warum.



    Ja, wer will das schon? Also ich auch nicht!



    Für mich macht es z. B. auch so gar keinen Sinn, wenn eine Frau, welche in dem Bereich in dem sie erfolgreich ist und in dem Busen, Beine und Po so kein Thema ist, diese extra betont.

    Ja!

    Aber ansonsten sehe ich keinen Grund, warum auch Frau nicht ihre 'besten' Körperteile betonen sollte.

    Bei der einen ist es halt der Po, bei der anderen die Beine oder bei der wiederum anderen z. B. die Augen, Haare ... etc. pp.

    Niemand ist rund um perfekt!

    Ja, warum sollte eine Frau ihre Vorzüge im Sinne von was auch immer grundsätzlich verstecken, auch wenn sie offensichtlich viel mehr ist als nur das ist?

    Zugegeben, gerade das erschließt sich mir so gar nicht.
    So.Genau das ist es naemlich.
    Maenner betonen auch nicht bestimmte Körperregionen.

    Ich lehne das ab.
    Ich bin ein Capulcu

  5. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Seven Beitrag anzeigen
    So.Genau das ist es naemlich.
    Was genau ist das?

    Maenner betonen auch nicht bestimmte Körperregionen.
    Nun, vielleicht kennen wir nur unterschiedliche Männer?

    Ich lehne das ab.
    Was genau lehnst Du ab?

  6. Avatar von Seven
    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.221

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was genau ist das?



    Nun, vielleicht kennen wir nur unterschiedliche Männer?



    Was genau lehnst Du ab?
    .

    Die Maenner die ich kenne,und auch diejenigen die frau so in der
    Medienwelt verfolgt tun es jedenfalls nicht;

    Für mich passt es eben einfach nicht zusammen.
    Will ich die Aufmerksamkeit auf mein Aeusseres gelenkt haben,okay.

    Will ich dass sich jemand für mein Wissen,mein Können arbeitsmaessig,
    etc.interssiert dann sollten körperliche Betonungen in den Hintergrund
    treten.



    So ich glaube ich habe mich klar ausgedrückt.

    Ich bin ein Capulcu

  7. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Seven Beitrag anzeigen
    .

    Die Maenner die ich kenne,und auch diejenigen die frau so in der
    Medienwelt verfolgt tun es jedenfalls nicht;

    Für mich passt es eben einfach nicht zusammen.
    Will ich die Aufmerksamkeit auf mein Aeusseres gelenkt haben,okay.

    Will ich dass sich jemand für mein Wissen,mein Können arbeitsmaessig,
    etc.interssiert dann sollten körperliche Betonungen in den Hintergrund
    treten.

    So ich glaube ich habe mich klar ausgedrückt.
    Da stimmen wir doch überein, denn für mich macht es z. B. auch so gar keinen Sinn, wenn eine Frau, welche in dem Bereich in dem sie erfolgreich ist und in dem Busen, Beine und Po so kein Thema ist, diese extra betont. Ja!

    Aber die Welt besteht doch mehr als nur aus der Arbeitswelt - oder nicht?

    Und was spricht dagegen, wenn jemand seine äußeren Vorteile betont?

    Sollen jetzt alle in Kartoffelsäcke rumlaufen, in der Hoffnung dass das Innere stärker nach außen scheinen möge?

    Also für mich besteht da immer ein Zusammenhang, denn wer auf sein Äußeres keinen Wert legt ist auch innen ... nun ja ... hart gesagt etwas verwahrlost bzw. vernachlässigt da etwas an sich.

  8. Avatar von Seven
    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.221

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Da stimmen wir doch überein, denn für mich macht es z. B. auch so gar keinen Sinn, wenn eine Frau, welche in dem Bereich in dem sie erfolgreich ist und in dem Busen, Beine und Po so kein Thema ist, diese extra betont. Ja!

    Aber die Welt besteht doch mehr als nur aus der Arbeitswelt - oder nicht?

    Und was spricht dagegen, wenn jemand seine äußeren Vorteile betont?

    Sollen jetzt alle in Kartoffelsäcke rumlaufen, in der Hoffnung dass das Innere stärker nach außen scheinen möge?

    Also für mich besteht da immer ein Zusammenhang, denn wer auf sein Äußeres keinen Wert legt ist auch innen ... nun ja ... hart gesagt etwas verwahrlost bzw. vernachlässigt da etwas an sich.
    Da stimmen wir wohl doch nicht überein.

    Ich beschraenke nicht auf die Arbeitswelt.

    Es gibt ausserdem viel zwischen Kartoffelsack und
    Betonung auf sexuell reizvoll wirkende Körperteile....

    Eine Nichtbetonung dieser bedeutet nicht dass
    diejenige keinen Wert auf ihr Aeusseres legt.
    Bzw.gar vernachlaessigt oder verwahrlost ist...
    Ich bin ein Capulcu

  9. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von Seven Beitrag anzeigen
    Es gibt ausserdem viel zwischen Kartoffelsack und
    Betonung auf sexuell reizvoll wirkende Körperteile....
    Nun, womöglich habe ich ja einfach nur nicht Deine Phantasie.

  10. Inaktiver User

    AW: Benoite Groult - vergessene Feministin?

    Zitat Zitat von syrahnoir Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe das Thema angeregt ...
    Na also dann ... viel Erfolg ...

    Dies Thema ist anstrengender als gedacht und so ganz ohne Substanz ... nun wer das will ... also den PETER gebe ich gerne weiter - bitteschön!

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •