+ Antworten
Seite 1 von 63 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 629
  1. Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    34.607

    Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Die Politik hat neue Vorschläge gemacht zur Einführung der Frauenquote in Führungspositionen.

    Hilft das den Frauen? Ist das sinnvoll?


    Anmerkung: Ihr Lieben, ich habe jetzt lange daran gewerckelt, einen neuen Thread zu erstellen und habe alle Eure entsprechenden Beiträge dorthin verschoben. Durch eine doofe technische Panne, von mir ausgelöst, ist der gesamte neue Thread vom Server gelöscht worden.

    Es tut mir sehr leid! Eine Kopie des Threads mit allen Beiträgen hatte ich noch in einem Fenster offen und habe alles in ein Textprogramm kopiert. Das hat natürlich die Formatierung zerhauen und ob ich das wieder einfügen kann, ist fraglich.

    Bitte diskutiert solange ohne die alten Beiträge.
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes

    Stoppt den Krieg in Kurdistan - Rojava zur No-Fly-Zone!
    Petition auf change.org.

  2. Inaktiver User

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Lukulla, Du arme! Das war jetzt aber kein Beispiel für Frau in Führungsposition.

    Wenn mich jemand fragt, und ich will derb antworten: "Feste Quote bis zum Untergang der Firma: Rassismus pur und offene Diskriminierung, wie es sie noch nicht einmal zu Zeiten der Männerherrschaft gab." Frauen haben es nicht nötig, sich hinter einer Quote zu verstecken oder mit einer Quote groß zu werden. In der Schule und im Studium sind Frauen häufig einfach besser, und ich finde, Leistung und Können ist entscheidend. Natürlich führen Frauen anders als Männer. Die Führung einer Frau mag vielfach auch besser sein, weil sie eher den Konsens im Team suchen. Gelegentlich kommt es aber auch auf einen zielorientierten Tunnelblick an!
    Geändert von Inaktiver User (21.10.2011 um 21:35 Uhr)

  3. Avatar von Satyr
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    12.977

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Ist eine Frauenquote nicht auch eine Beleidigung für Frauen? Schmälert es nicht den Blick auf die Leistungen, die diese Frauen erbringen können?
    Sie verwechseln Ehrlichkeit und Toleranz, mit Oberflächlichkeit und Arroganz...
    -
    Schau auf deine Haut und lies
    Such wo meine Zunge war
    Such mein Lied in deinem Haar
    Willst Du mein Gefühl verstehen
    Mußt Du Dich in Dir ansehen
    Schließ die Augen und Du siehst ich bin in Dir
    (c) ASP
    -

  4. Avatar von Historia02
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    7.055

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Aber es geht doch sowieso immer nur um die 30 größten DAX-Unternehmen, oder nicht?

    Männer tun immer so, als geht es um jede popelige Firma auf diesem Planeten ...

  5. Inaktiver User

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Zitat Zitat von Satyr Beitrag anzeigen
    Ist eine Frauenquote nicht auch eine Beleidigung für Frauen? Schmälert es nicht den Blick auf die Leistungen, die diese Frauen erbringen können?
    "Quotenfrau"

  6. Inaktiver User

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Zitat Zitat von Historia02 Beitrag anzeigen
    Aber es geht doch sowieso immer nur um die 30 größten DAX-Unternehmen, oder nicht?

    Männer tun immer so, als geht es um jede popelige Firma auf diesem Planeten ...
    Wie dem immer auch sei, es ist auch eine Frage des Geistes, mit dem da in Berlin Mädchen wie Schröder und andere meinen Politik machen zu müssen. Natürlich wird es, wenn es kommen muss, nur für bestimmte große Unternehmen kommen. Wie ja auch die Schwerbehindertenquote nicht von jedem Unternehmen zu erfüllen ist.

  7. Avatar von Satyr
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    12.977

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Zitat Zitat von Historia02 Beitrag anzeigen
    Aber es geht doch sowieso immer nur um die 30 größten DAX-Unternehmen, oder nicht?

    Männer tun immer so, als geht es um jede popelige Firma auf diesem Planeten ...
    Naja, ich hab von Seiten der Politik oft "Quote in Führungsebene" gehört... das muss ja nicht unbedingt ein DAX Unternehmen sein.
    Zumal... warum geht es eig. nur um DAX Unternehmen? Wie hilft es Frauen generell, wenn 15 von tausenden da im Vorstand sitzen?
    Was mit unbehagen bereitet, ist das die Politik da wieder in die "freie" Wirtschaft eingreift. Wer sagt das es nicht öfter passiert, wenn das Eingreifen einmal geklappt hat?
    Sie verwechseln Ehrlichkeit und Toleranz, mit Oberflächlichkeit und Arroganz...
    -
    Schau auf deine Haut und lies
    Such wo meine Zunge war
    Such mein Lied in deinem Haar
    Willst Du mein Gefühl verstehen
    Mußt Du Dich in Dir ansehen
    Schließ die Augen und Du siehst ich bin in Dir
    (c) ASP
    -

  8. Avatar von DerJunge82
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    15.011

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Zitat Zitat von Satyr Beitrag anzeigen
    Naja, ich hab von Seiten der Politik oft "Quote in Führungsebene" gehört... das muss ja nicht unbedingt ein DAX Unternehmen sein.
    Im Mittelstand sind Frauen ja schon deutlich häufiger in Führungspositionen vertreten.
    Dort gibt es also gar keinen Grund für eine Quote.

    Studie: Mittelstand bei Frauenquote vorbildlich - Berufsleben - FOCUS Online - Nachrichten

  9. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    10.870

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Ich habe meine Meinung zur Frauenquote im Laufe der Jahrzehnte geändert.

    Früher, mit jugendlichem Elan, ganz klar: Frauen überzeugen durch Leistung !

    Heute, nach Jahrzehnten im Berufsleben: ohne eine gesetzlich vorgeschriebene Frauenquote wird sich nicht viel ändern !

    Eine Frau ist in höherer Position eine "Quotenfrau", was hinter vorgehaltener (Männer)Hand mehr oder minder genüsslich kolportiert wird ? Wo ist das Problem: wieviele Männer kommen in hohe Posten durch das richtige Parteibuch, durch alte Seilschaften, durch familiäre Beziehungen etc. etc. und sie machen ihren Job mehr als bescheiden ! Wen interessiert das ?

    Aufgejault wird aber, wenn irgendwo eine Frau ihren Job nicht ganz sooooo ordentlich macht. Über die Mehrheit der Frauen, die ihn hervorragend ausfüllt, sogar deutlich besser als die Männer vorher, wird meist vornehm geschwiegen.....

    Gruß, Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)
    Geändert von elli07 (22.10.2011 um 15:46 Uhr)


  10. Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    3.335

    AW: Frauenquote in Führungspositionen; neue Vorschläge von Schröder und von der Leyen

    Zitat Zitat von Satyr Beitrag anzeigen
    Ist eine Frauenquote nicht auch eine Beleidigung für Frauen? Schmälert es nicht den Blick auf die Leistungen, die diese Frauen erbringen können?
    Das Problem ist doch, dass Frauen oft gar nicht erst in die Lage kommen, zu zeigen, was sie leisten können.
    Wenn vor allem Männer "oben" sind, dann suchen sie sich meistens auch Männer aus, die ihnen nachfolgen.

    Da gibt es bücherweise Studien drüber.

    Deshalb würde die Quote diese "Männerwirtschaft" erst einmal aufbrechen.
    Damit Frauen zeigen und mitbestimmen können.

    Wenn es dann ausgewogen ist, kann man die Quote immer noch abschaffen.

+ Antworten
Seite 1 von 63 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •