+ Antworten
Seite 98 von 100 ErsteErste ... 488896979899100 LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 992
  1. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.951

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3


    Noch eins, liebe Mayali.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  2. Moderation Avatar von leandra28
    Registriert seit
    07.10.2007
    Beiträge
    3.308

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Da mach ich gerne mit, mit den besten Wünschen für dich:
    Moderation "Kinderwunsch und Babyjahre"
    und "Unterstützter Kinderwunsch"

  3. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.823

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Mayali,

    ich sende Dir mein Mitgefühl.

    bifi

  4. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    34.132

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Langsam wird dann ein Strauss daraus.
    ...ich nehme diese Blume.... Diese Blume ist für mich Trauer.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  5. Avatar von Monkele
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    12.635

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    und für mich einfach nur eine Tulpe
    Unsere Aufmerksamkeit für die kleinen Dinge des Lebens
    ist eine unerschöpfliche Quelle des Glücks.

    Claude Monet


  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    1.815

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Ich stelle eine virtuelle Sonnenblume dazu:
    🌻


  7. Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    1.000

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Ihr Lieben,
    danke für eure guten Wünsche und Gedanken!

    Es ist ja wieder so viel Zeit verflogen, seitdem ich das letzte Mal hier schrieb. Aber meine Tage sind durch eine Medikamentenzugabe kürzer geworden, heißt, meistens ist um 14:30/15:00 der Tag für mich um. Die Müdigkeit überfällt mich derart stark, dass es nur den Weg ins Bett gibt. Bis 20:00 Uhr, oft auch länger, schlafe ich dann, bin dann 1, 2 oder auch mal 3 Stunden wach und schlafe wieder ein. Die meiste Zeit verbringe ich im Garten, der mir sehr am Herzen liegt, auch wenn er für mich kaum zu bewältigen ist. Aber es macht so viel Freude und später auf etwas sichtbar Geschafftes zu blicken, baut so sehr auf und stärkt.

    Daher bleibt das Forum meist auf der Strecke, oft will ich, bin dann aber schon zu müde. Seid mir nicht bös. Momentan sitze ich auf dér Bettkante im Krankenhaus, gestern lief die erste Chemo, hab ich ganz gut vertragen. Mir geht es, bis auf die Schlaferei, recht gut, wenn ich auch verstärkt Schmerzen im OP-Bereich der Lunge habe, ziemlich fiese sogar. Aber mit dem zusätzlichen Schmerzmittel ist es auszuhalten.


    Mein Mann hat mittlerweile 8 Stents, 1 neue Herzklappe und bekommt im Oktober noch weitere Stents im hinteren Herzen. Er hat das Bisherige gut überstanden und fühlt sich soweit wohl. Wir sind so froh und dankbar, dass wir einander haben.

    Seid lieb gegrüßt!

  8. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    34.132

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Mayali,

    ich wünsche dir und deinem Mann weiterhin Kraft.

    LG zb
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  9. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.823

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Danke für deine Nachricht. Ab und zu brauchen wir das. 😚
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph


  10. Registriert seit
    30.01.2020
    Beiträge
    539

    AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Mayali,

    wie gut kann ich das verstehen.....Garten als Kraftquelle...

    ansonsten.....schweigende, mitfühlende Grüße von Herzen!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •