Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 115
  1. User Info Menu

    Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Ich habe vor einem Jahr einen netten Mann, geschieden mit 2 Kindern kennengelernt. Ich selbst bin ebenfalls geschieden, jedoch kinderlos... hätte mich mit zwei Kindern (10 und 15) jedoch durchaus anfreunden können. Habe viel versucht, um ihre Zuneigung zu bekommen.... erreicht habe ich nichts, im Gegenteil. Die Kinder hassen mich, ich bin nur gut wenn ich was materielles gebe. Sie grüßen mich nicht mal mehr und verlangen vom Papa, dass wir uns trennen...Mein Freund selbst lässt sich nach einem Jahr Beziehung ebenfalls sehr gehen.. so läßt die körperliche Hygiene nach und auch ist ihm alles wichtiger, Verein, Partys mit seinem besten Freund... etc.. nun hatten wir unseren Jahrestag und ich dachte, vielleicht wird es was besonders.. weit gefehlt.. er verbrachte von dem Wochenede nur einen Tag mit mir, der Rest wurde mit seinen Kumpels verplant. Dann hieß es ich wollte ja eigentlich mit Dir das Wochenende wegfahren aber hatte ja schon den Kumpels zugesagt. Es gab letztendlich einen Strauß Blumen und eine Kette.. überreicht mit den Worten: Danke, dass Du es ein Jahr lang mit mir ausgehalten hast....

  2. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Zitat Zitat von Sara1074 Beitrag anzeigen
    Danke, dass Du es ein Jahr lang mit mir ausgehalten hast....
    Schenk ihm ein Bier und sag: “Auf kein zweites!”

    Was willst du mit einem müffelnden Lieblosen und seinen unsympathischen Blagen????

    Da lebt es sich allein doch 755643 Mal besser!
    see you on be friends online!

  3. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Was sagt denn Dein Freund zum Verhalten der Kinder?
    Wohnt Ihr zusammen?
    Ansonsten würde ich die Kinder nicht mehr sehen wollen. Eigentlich wäre eine Trennung doch besser oder?

  4. Inaktiver User

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Hier stimmt ja so gar nichts.

    Die Kinder würde ich definitiv links liegen lassen. Unverschämtes Verhalten wird sicher nicht auch noch mit materiellen Zuwendungen belohnt. Wenn sie nicht wollen, auch gut.

    Das Verhalten deines Partners finde ich untragbar. Was liebst du (noch) an ihm?

    Die ganze Situation ist ja nicht zufriedenstellend. Was versprichst du dir von so einer Beziehung? Da würde ich lieber alleine bleiben.

  5. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Zitat Zitat von Sara1074 Beitrag anzeigen
    Die Kinder hassen mich, ich bin nur gut wenn ich was materielles gebe.
    Dann tu das ab sofort nicht mehr.
    see you on be friends online!

  6. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Was sagt denn Dein Freund zum Verhalten der Kinder?
    Er sagt, es ist nicht tragbar, sei aber immer schon gegenüber einer neuen Partnerin so gewesen.
    Sie grüßen teilweise ihn sogar nicht, wenn sie ihn in der Stadt sehen..er meint, ist eben ein pupertäres Verhalten. Ich soll mich da trotzdem mit einbringen, da sie ja sonst ihren Willen hätten, heißt mich vergraulen
    Geändert von Sternenfliegerin (21.09.2021 um 19:48 Uhr) Grund: Zitat repariert

  7. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Rotweinliebhaberin: Mache ich auch nicht mehr... lieber spende ich Geld für ein Kinderheim.

  8. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Zitat Zitat von Sara1074 Beitrag anzeigen
    Ich soll mich da trotzdem mit einbringen
    Aha. SOLLST du. Ist er dein Meister?
    Was denkst du dazu?
    see you on be friends online!

  9. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    zur Bespassung der Kinder bin ich dann doch wieder gut... so will er auch, dass ich immer bei ihm übernachte, wenn die Kinder da sind... trotz der schlechten Stimmung

  10. User Info Menu

    AW: Fazit nach 1 Jahr Beziehung und Erfahrungen

    Zitat Zitat von Sara1074 Beitrag anzeigen
    zur Bespassung der Kinder bin ich dann doch wieder gut... so will er auch, dass ich immer bei ihm übernachte, wenn die Kinder da sind... trotz der schlechten Stimmung
    Ja und? Wenn du das nicht willst, sagst du das magische Wort*!!!!!!

    Aus deinen Worten klingt keine wunderbare, schöne Verliebtheit. Nach nur 1 Jahr.

    Was liebst du an ihm?






    *Nein
    see you on be friends online!

Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •