Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. User Info Menu

    AW: Traurig und verzweifelt

    Alles Liebe zum Geburtstag! Ich wünsche Dir, dass du bald wieder Land siehst und zur Ruhe kommen kannst

  2. Inaktiver User

    AW: Traurig und verzweifelt

    Liebe Maja,
    Von mir auch nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsche.
    🙌🌷🎂
    Ich wünsche Dir, dass es Dir bald besser geht und Du noch ein gutes, glückliches Leben hast. ♥️

  3. User Info Menu

    AW: Traurig und verzweifelt

    liebe maja, fühle dich umärmelt und umurmelt.

    trostmässig wie auch für deinen geburtstag.

    jetzt geht die welle wieder nach oben!
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  4. User Info Menu

    AW: Traurig und verzweifelt

    Hallo Ihr Lieben,

    Wollte mal wieder was von mir hören lassen.
    Ich habe bezgl. der Wohnung leider eine Absage erhalten.
    Alleine mit zwei Kindern und Hund ist es echt nicht einfach etwas zuä finden.

    Er hat inzwischen einen Mietvertrag unterschrieben, obwohl ich ihn gebeten hatte zu warten, bis wir was gefunden haben.

    Für ihn als Alleinstehenden mit sehr gutem Einkommen ist es deutlich leichter.

    Den Mietvertrag vom Haus hier haben wir zusammen unterschrieben, d.h.wir können ihn auch nur gemeinsam kündigen.
    Er drängt mich jetzt schnell zu kündigen, aber das mache ich erst wenn ich auch sicher was gefunden habe.
    Ihm passt das nicht, er meint, ich solle meine Ansprüche halt runterschrauben und das erstbeste nehmen.
    Ich frage mich ernsthaft,von welchen Ansprüchen er redet,wenn ich mir bereits ein eigenes Schlafzimmer abgeschminkt habe, weil es aktuell keine bezahlbaren bzw.halbwegs schönen 4 Zimmer Wohnungen gibt.

    Ich bin fassungslos über die Kälte, mit der er vorgeht, und das es ihm scheinbar völlig egal ist, was aus uns ( mir und meinen Kindern) wird.

    Ich funktioniere wie ein Roboter, arbeite viel und liege nachts weinend wach.

    Ich habe jetzt noch eine Wohnung besichtigt, die ist an sich sehr schön,nur das Haus und das Treppenhaus mega scheußlich.
    Die Maklerin entscheidet sich am Sanstag.

    Ich selber bin unsicher, aber momentan kommt leider nichts neues rein.

    Traurige Grüße
    Von Maja

  5. User Info Menu

    AW: Traurig und verzweifelt

    Richtig so!

    Du trägst schließlich Verantwortung für deine Kinder und darfst dich und sie niemals in eine Situation bringen, bei der ihr womöglich obdachlos werdet.

    Wie stellt er sich das vor?? Du sollst einfach mal so kündigen und flötend denken: "Ach, ich finde schon was innerhalb der drei Monate."

    Dass dich seine Kälte schockiert, glaube ich dir. Ich habe auch schon so etwas erlebt, dass sich der Partner fast über Nacht gewandelt hat. Wie viele andere eben auch.
    Es gehört zu den schmerzvollsten Augenblicken, wenn man das durchmachen muss. Ich kann dir das nachfühlen.

    Die gute Nachricht: Dir schenken sich in deinem Leben neue Möglichkeiten und du wirst neue, tolle Erfahrungen machen, die du sonst nie hättest machen können.

  6. User Info Menu

    AW: Traurig und verzweifelt

    Zitat Zitat von Maja1505 Beitrag anzeigen

    Ich bin fassungslos über die Kälte, mit der er vorgeht, und das es ihm scheinbar völlig egal ist, was aus uns ( mir und meinen Kindern) wird.
    puh....

    Alles hat seine Zeit- lass Dich nicht drängeln....

    Du wirst was Passendes Finden- bestimmt!

    und ich kenne es auch so- und es funktioniert bestens, dass 3 Personen eine 3-Zimmer-Wohnung haben- jeder bewohnt ein Zimmer und Treffpunkt ist eben die Küche oder man besucht sich gegenseitig...

Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •