Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 103
  1. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von sundrop Beitrag anzeigen
    Darüber wissen wir leider nichts genaues, da hält sie sich bedeckt. Üblich soll aber Antrag auf alleiniges Aufenthaltsbestimmungsrecht und damit einhergehend die Neuregelung des Umgangs sein.
    Also ich habe ein alleiniges Aufenthaltsbestimmungsrecht, vor 18 Jahren, zu ganz anderen Zeiten bekommen und ich kann dir sagen, du brauchst sehr harte Geschütze, um so etwas vor einem deutschen Familiengericht durchzusetzen.

    Also üblich ist das nicht...

    Und ansonsten zu allen, die meinen, es wäre ja micht machbar, die Kinder dem Umgang zu entziehen.... träumt weiter.

    Ich kenne das wie Luci aus dem Freundeskreis, wo der Sohn auf einmal nicht mehr zum Vater möchte.

    Dito bei meinem letzten LG, wo beide Söhne nach einem sehr netten gemeinsamen Ausflug wohl zuhause zu fröhlich erzählt hatten.... und am nächsten Tag verkündeten, sie möchten nicht mehr zu ihrem Vater

  2. 04.04.2021, 10:21

    Grund
    hier OT, bei Bedarf bitte eigenes Thema in einem passenden Unterforum erstellen

  3. 04.04.2021, 12:46

    Grund
    Antworten/Diskussion in Bezug auf OT-Beitrag

  4. 05.04.2021, 10:38

    Grund
    hier OT und eigenes Thema/Antworten/Diskussion in Bezug auf OT-Beitrag

  5. 05.04.2021, 11:07

    Grund
    hier OT und eigenes Thema/Antworten/Diskussion in Bezug auf OT-Beitrag

  6. 05.04.2021, 15:15

    Grund
    hier OT und eigenes Thema/Antworten/Diskussion in Bezug auf OT-Beitrag

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Hallo,

    die Nutzer, die darauf hingewiesen haben, daß so eine allgemeine Frage nicht sinnvoll an einen fremden, schon länger laufenden Strang gehängt werden sollte, hatten in der Sache vollkommen Recht.

    Zumal die Frage überhaupt nicht in das Unterforum "Der Gebrauchte Mann" paßt.


    Daher habe ich alle entsprechenden Beiträge und auch die darum aufbrandende Diskussion gelöscht.

    Bei Bedarf würde ich, wie es auch schon geschehen ist, raten, einen eigenen Strang in einem dafür dann passenden Unterforum zu posten.

    Viele Grüße
    Sternenfliegerin, Moderation
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  8. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von Suresnes24 Beitrag anzeigen
    Also ich habe ein alleiniges Aufenthaltsbestimmungsrecht, vor 18 Jahren, zu ganz anderen Zeiten bekommen und ich kann dir sagen, du brauchst sehr harte Geschütze, um so etwas vor einem deutschen Familiengericht durchzusetzen.

    Also üblich ist das nicht...

    Und ansonsten zu allen, die meinen, es wäre ja micht machbar, die Kinder dem Umgang zu entziehen.... träumt weiter.

    Ich kenne das wie Luci aus dem Freundeskreis, wo der Sohn auf einmal nicht mehr zum Vater möchte.

    Dito bei meinem letzten LG, wo beide Söhne nach einem sehr netten gemeinsamen Ausflug wohl zuhause zu fröhlich erzählt hatten.... und am nächsten Tag verkündeten, sie möchten nicht mehr zu ihrem Vater
    Vielen Dank für deine Erfahrungen.
    Ich glaube und hoffe auch, dass Familiengerichte heutzutage mehr und mehr auch die Väter im Blick haben, aber wie du schon schreibst kann das dennoch von der jeweiligen anderen Seite boykottiert werden. Es reicht ja sicherlich, wenn man nur lange genug immer wieder abfällige Kommentare über den Vater (und die neue LG) macht, so dass ein Kind dann irgendwann wirklich nicht mehr kommen mag. Puhh...

    War das denn bei euch dann auch ein Trennungsgrund oder hatte es andere Gründe, warum die Beziehung nicht hielt?

  9. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Es gibt Frauen, die nicht damit klar kommen, wenn ihnen eine andere Frau den Partner ausspannt. Es war ihr Mann, der Vater der Kinder, also quasi ihr "Eigentum".
    Aber nur weil man eine Beziehung führte und eine lange Zeit gut miteinander auskam, heißt es ja nicht, dass der Partner einem auf Schritt und Tritt im weiteren Leben begleiten wird.
    Man entwickelt sich weiter, teils in andere Richtungen. Manchmal merkt man im Laufe einer Beziehung, dass es nicht mehr passt oder es entwickeln sich einfach für einen anderen Menschen Gefühle, die dazu führen, die bisherige Beziehung infrage zu stellen und zu beenden.

    Diese Frau ist über die Trennung scheinbar nicht weg - vor allem, da du die Partnerschaft in ihren Augen zerstört hast und nun mit dem Mann, den sie an ihrer Seite hatte und vielleicht auch noch gerne hätte, lebst. Du nun auch noch den Kindern vorgestellt wurdest.

    Es gibt Frauen, die damit nicht klar kommen und meist sind es eben jene Frauen, die sich sehr sicher waren, dass ihre Beziehung perfekt ist und auf Lebzeiten halten wird.
    Warum sie letztenends zerbrochen ist, was es für Defizite gab, wird egal sein.
    Du hast in ihren Augen die kleine Harmonie zerstört und das lässt sie dich und ihren Ex spüren.
    Er sollte schnell klar stellen, dass sie Leben seine und deine Sache ist und sich nicht auf ihre kleinen Machtspiele einlassen und eine Einheit mit dir bilden.
    Nur weil sie nicht damit klar kommt, dass sie zurück gewiesen wurde, heißt nicht, dass du kein Recht darauf hast, in seinem Leben, wo auch die Kinder zugehören, präsent zu sein.

    Pass auf, dass sie dir deine Beziehung nicht zerstört.
    Ich kenne Frauen, die sehr biestig geworden sind, nachdem sie verlassen wurden, losgelöst von einer Affäre oder einem normalen auseinander leben.
    Solche Frauen sind sehr anstrengend - nicht nur für Ex Partner, auch für Freunde.
    ______________


    Männliches Fahrgestell mit H-Kennzeichen - jung war früher, ich trage jetzt Falten






    NOTHING ELSE MATTERS

    Who the f*ck is Else?

  10. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von AutarkieMan Beitrag anzeigen
    Er sollte schnell klar stellen, dass sie Leben seine und deine Sache ist und sich nicht auf ihre kleinen Machtspiele einlassen und eine Einheit mit dir bilden.
    Nur weil sie nicht damit klar kommt, dass sie zurück gewiesen wurde, heißt nicht, dass du kein Recht darauf hast, in seinem Leben, wo auch die Kinder zugehören, präsent zu sein.

    Pass auf, dass sie dir deine Beziehung nicht zerstört.
    Perfekt zusammengefasst!

    luci
    (Weib (60) mit E30, der demnächst das H-Kennzeichen bekommt *freu*)
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  11. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    Perfekt zusammengefasst!
    Meiner Meinung nach nicht.

    Pass auf, dass sie dir deine Beziehung nicht zerstört. Was soll das heißen? Da ist doch wieder der Fokus auf einer unbekannten Frau, auf die sundrop wenig bis gar keinen Einfluss hat.
    Der Partner der TE ist doch anscheinend so gar kein autarker Mann, der seiner Ex nichts entgegensetzen kann.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  12. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von AutarkieMan Beitrag anzeigen
    Ich kenne Frauen, die sehr biestig geworden sind, nachdem sie verlassen wurden, losgelöst von einer Affäre oder einem normalen auseinander leben.
    Solche Frauen sind sehr anstrengend - nicht nur für Ex Partner, auch für Freunde.
    Ja, ist nicht schön, finde ich aber menschlich.

    Gibt genug Männer, die Frau und Kind plus Haus in die Luft sprengen, anzünden, die Kinder umbringen, die Frau anzünden usw., keinen Unterhalt für das Kind zahlen, obwohl genug Einkommen vorhanden ist, als Rache, weil Frau es sich gewagt hat, ihn zu verlassen.

    Ich finde, man sollte sehr genau hinschauen, bevor man als Frau eine Beziehung zerstört und sich nicht hinterher darüber beschweren, warum die Ex am durchdrehen ist.

    Verlassene Männer sind sehr anstrengend, habs genug erlebt, aber rechtzeitig die Bekanntschaft beendet. Mit noch verheirateten Männern bzw. Männern in Beziehung habe ich nie was angefangen. Schon aus Respekt mir und der anderen Frau/Familie gegenüber.

  13. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von Wildeblume Beitrag anzeigen
    Gibt genug Männer, die Frau und Kind plus Haus in die Luft sprengen, anzünden, die Kinder umbringen, die Frau anzünden usw., ...
    Was willst Du der TE damit sagen?

  14. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Was willst Du der TE damit sagen?
    Warum fragst du mich das? Der Beitrag war nicht an die TE gerichtet. Muss jeder Beitrag an die TE gerichtet sein?

  15. User Info Menu

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Zitat Zitat von Wildeblume Beitrag anzeigen
    Warum fragst du mich das? ... Muss jeder Beitrag an die TE gerichtet sein?
    Es sollte zumindest ein Bezug zum Anliegen der TE erkennbar sein.

Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •