Antworten
Seite 20 von 28 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 278
  1. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Ich kann leider wirklich nicht nachvollziehen, das du von einer sehr liebevollen Beziehung sprichst.

    Vielleicht haben wir einfach nur andere Ansichten was unter einer liebevollen Beziehung zu verstehen ist?

    Deine Beziehung ist für mich nur oberflächlich liebevoll. An der wichtigen Basis fehlt es für mich.

    Das du die einfachsten Dinge nicht wirklich ansprichst, verwundert mich auch sehr. Und er ist kein Mann der vielen Worte.

    Wollt ihr euch nicht einen vermittler/übersetzer zur Hilfe holen?
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

  2. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Zitat Zitat von Julie1 Beitrag anzeigen
    Liebe Loop, ich finde nicht immer alles logisch, was sich so abspielt. Vorgestern.
    Du kannst das nicht nach vollziehen, wenn Dein Mann auf eine solche Ansage mit Scheidung spricht?
    Das ist für Dich nicht logisch?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  3. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Was heisst "ganz lieb"? Wodurch zeigt er, dass er Dich liebt?

  4. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    Du kannst das nicht nach vollziehen, wenn Dein Mann auf eine solche Ansage mit Scheidung spricht?
    Das ist für Dich nicht logisch?
    Naja. Die sagt wir könnten uns ja trennen..... Er: dann lassen wir uns scheiden.......

    Jo, ganz grosse kommunikative Leistung.
    Da sollte man doch eher vorher das Problem auf den Prüfstand stellen, überlegen ob man noch was tun kann bevor man das Tischtuch zerschneidet.
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  5. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Zitat Zitat von Julie1 Beitrag anzeigen
    Wir sind noch in den 40ern, sind verheiratet und haben neben der Wohnung noch einen Zweitwohnsitz, der mehr bei seinen Kindern ist.
    Das klingt doch super! Da könnt ihr doch einmal testen, ob LAT (living apart together) etwas für Euch wäre.
    Wie weit sind die beiden Wohnungen denn auseinander?

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Liebe Julie,


    danke, das mit dem Zitieren klappt ja jetzt schon recht gut.

    Jetzt würde ich noch darum bitten, daß Du bei längeren Beiträgen im Zitat dann bitte nur den Abschnitt wählst, auf den sich Deine Antwort beziehst.

    Das macht man, indem man den irrelavanten Teil eines Beitrages, den man zitieren möchte, einfach aus dem Zitat löscht.

    Die Gesamtbeiträge und damit ein Strang werden sonst einfach zu lang und unübersichtlich und behindern damit den Lesefluß, daher sind wir Mods dazu angehalten, das den Neuzugängen zu vermitteln.



    @ all
    Ansonsten freue ich mich tatsächlich sehr, daß dieser Strang und sein Thema bisher sehr konstruktiv und wohlwollend verläuft- das ist hier im Unterforum ja leider nicht immer der Fall.


    Denn nur so können solche Stränge einer TE wirklich weiterhelfen und diesmal liest es sich für mich so, als könnte das so sein.


    Danke Euch allen dafür!

    Sternenfliegerin
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  7. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Zitat Zitat von elli07 Beitrag anzeigen

    Nur ist das gesellschaftlich sanktioniert, wenn sich bei den Eltern etwas ändert, dann bisweilen nicht.....

    Gruß Elli
    Eigentlich für den gesamten Beitrag, aber da Vollzitate nicht so gern gesehen sind, hab ich nur stellvertretend diesen Satz stehen lassen:
    Demnächst frage ich vorher, welche Meinung ich haben darf. Damit auch alle zufrieden sind.

  8. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich immer wieder über die Erwartungshaltung, dass Kinder sich gefälligst anzupassen haben, ungeachtet ihrer Gefühlslage.
    Dem schließe ich mich an.

    Ansonsten ist da vieles nicht stimmig und die Beziehung scheint mir auf Sand gebaut, aber das haben hier viele schon treffend ausgeführt.

  9. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Zitat Zitat von Julie1 Beitrag anzeigen
    Ja. Scheint so. Manchmal krieg ich jamit, wenn die Mama anruft. Immer großes Drama.
    Du wirkst auf mich hier, ein wenig, vielleicht durch diese Beziehung gehemmt gefühlvoll, liebevoll. Unterdrückt sind Bereiche, die Konflikte aufs Tablett bringen und sowas gibt immer eine Rückkopplung in Bezug auf liebevolle Gefühle dem Partner gegenüber. Vielleicht hat dieses von denen inszenierte und weiter durchgezogene Drama ja bei dir schon Spuren hinterlassen? So richtig frei wirkt das alles nicht auf mich. Es ist eher so ein ewiges Dramatheater, wo jeder seine Rolle zugewiesen bekommen hat und diese letztendlich auch erfüllt ohne auszubrechen oder mal über diese zu diskutieren. Das geht vermutlich auch nicht, weil schnell jemand ausrastet oder eben den Kontakt abzubrechen droht aus der alten Restfamilie deines Mannes. Mit Knowhow in Sachen Konfliktmanagement wäre sicherlich einiges zu verbessern an der jetzigen Situation, aber man muss dazu den Mund aufmachen.
    Geändert von noprincess (29.12.2020 um 12:38 Uhr)

  10. User Info Menu

    AW: Sprungbrettfrau

    Du musst wirklich mal darüber nachdenken, was genau du da erhoffst.

    Du erhoffst von deinem Mann ein schlechterer Vater zu werden.

    Ein Vater, der sich weniger kümmert, (Gespräche mit der Mutter über die Probleme ihrer gemeinsamen Heranwachsenden zu reduzieren).
    Ein Vater, der seine Kinder zu etwas zwingt (nötigt, erpresst), was sie partout nicht wollen und wozu es keinerlei objektive Notwendigkeit gibt, außer dass DU ein Herdentyp bist.

    Und wenn er das nicht macht drohst du mit Trennung?!


    Ist das Liebe? Ist das Empathie?
    Für mich ist das einfach nur völliger Egoismus.

    Ein Mann der mit Ü40 und zwei Teenies keine weiteren Kinder mehr möchte, ist übrigens auch nicht weniger verliebt, sondern einfach ehrlich und ggf. verantwortungsbewusst.

    Er wird kein besserer Vater, wenn er tolle sms schreiben kann. Er IST ein toller Vater, weil er seine Kinder respektiert.


    Erhoffe dir also nicht, dass er ein schlechterer Vater wird. Erhoffe und fordere, dass er dir ein besserer PARTNER wird, wenn du so unglücklich bist.

Antworten
Seite 20 von 28 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •