Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94
  1. User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Zitat Zitat von Lunaunamond Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben ��



    Ich denk nur an mein Kind��. Das seine Kinder sich gefreut haben interessiert mich ja nicht.


    ?
    Gekürzt von mir.


    Er denkt nur an seine Kinder. Dass der Besuch im SPZ für die Entwicklung deines Kindes sehr wichtig ist, interessiert ihn ja nicht.

  2. Inaktiver User

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Es ist klar sein Problem. Er spürt dass die Kinder wegen des ausfallenden Freizeitevents enttäuscht sind, kann ihre Enttäuschung nicht aushalten (tolles Vorbild ) und macht dich deswegen vor seinen Kindern zur Schuldigen.
    Schrecklich.
    Ich würde mich mal ein zwei Tage zurückziehen und ihn dann darauf ansprechen, was er sich dabei gedacht hat.
    Abgesehen davon, wie er mit dir umgeht, was er seinen Kindern in dieser Situation in punkto Frustrationstoleranz vorgelebt hat...
    Jeder hat mal einen schlechten Tag - ich hoff für dich, das sieht er im Nachhinein auch so und stellt sich nicht dumm.

  3. User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    du faehrst in das spz 1 stunde mit dem auto ?
    wie weit war denn der freizeitpark weg ?
    ich haette ( wenn moeglich ) versucht einen kompromiss zu finden
    du haettest ihn zum beispiel im park absetzen koennen und dann mit deiner tochter zum spz fahren koennen
    und entweder du haettest sie auf dem rueckweg abgeholt, oder sie waeren mit den oeffis heimgefahren
    Ja ich wohne in einer Kleinstadt ��. Das ist das nächste SPZ. Für mich nix ungewöhnliches. So ist das nunmal. Fürs Kinde fährt man das schon

    Ich habe einen Kleinwagen. Ich bekomme gerade so meine Kinder rein. 4 Kinder und 2 Erwachsene geht nicht. Habe ja noch Sohnemann auf den Weg in die Krippe geschafft.

  4. User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Will er das denn verstehen oder passt ihm das einfach nicht in den Kram? Ich meine so furchtbar schwer ist es nicht nachzuvollziehen, dass eines deiner Kinder besondere Förderung benötigt und damit mehr Termine anfallen. Davon hat er sicher nicht das erste Mal gehört. Wie lange kennt ihr euch denn schon?
    Kennen tun wir uns schon 4 Jahre durch den Freundeskreis. Ein Paar sind wir seit einen Jahr.
    Er weiß schon das meine Große Förderungen braucht und ich da auch dahinter bin. Er weiß auch das Kind klein zur Physiotherapie muss.

    Da durch Corona soviel schon ausgefallen ist an Therapien. Habe ich jetzt nix abgesagt. Bin ja froh das die Termine endlich wieder laufen. SPZ ist ja eh mit Terminen schwierig.

  5. Inaktiver User

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Zitat Zitat von Lunaunamond Beitrag anzeigen
    Kennen tun wir uns schon 4 Jahre durch den Freundeskreis. Ein Paar sind wir seit einen Jahr.
    Er weiß schon das meine Große Förderungen braucht und ich da auch dahinter bin. Er weiß auch das Kind klein zur Physiotherapie muss.

    Da durch Corona soviel schon ausgefallen ist an Therapien. Habe ich jetzt nix abgesagt. Bin ja froh das die Termine endlich wieder laufen. SPZ ist ja eh mit Terminen schwierig.
    Also dann weiß er doch alles. Ist er so schwer von Begriff, wenn ihm was gegen den Strich geht und muss es dann eine Schuldige geben? Komisches Konfliktverhalten. Etwas vernünftiger könnte er schon sein. Ich würde ihn darauf ansprechen.

  6. User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    ....... Mir fehlt von euch beiden der Lösungsorientierte Ansatz...

    Hier bringt jeder nur Argumente was wichtiger ist/war....

    Er: ich will mit den Kindern in den freizeitpark und weil mein Auto kaputt ist und die Kinder traurig, nehme ich dein auto


    Du: ich warte ewig auf einen wichtigen Termin und das ist sehr wichtig für mein Kind.

    Weiter folgen noch Dinge die kritisch sind

    Er: du willst mir dein Auto nicht geben, weil dich meine Kinder nicht interessieren....

    Du: ja, meine Kinder sind mir wichtiger als deine...... Ist doch logisch

    ........

    Mit "normaler" Kommunikation habt ihr es beide nicht so, oder?

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ich kann euch beide verstehen...

    [...]

    Er hatte ja auch mit den öffentlichen/uber/Leihwagen hin fahren können.
    Ich kann nicht beide verstehen. Wie du ganz richtig sagst, hätte er, nachdem er Lunaunamonds Auto nicht haben konnte, einen anderen Weg finden sollen oder aber seinen Kinder erklären, dass es eben ohne Auto nicht geht. Marderschaden ist nun einmal Marderschaden. Dann muss er umdisponieren.

    Ich find auch nicht dass du, Lunaunamond, erklären musst, weshalb er dein Auto nicht bekommt. Selbst wenn du das Fahrzeug hättest haben wollen, weil du ins Nagelstudio (nur ein Beispiel) fahren möchtest.

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Eben.
    Natürlich war das für seine Kinder wirklich blöd.Aber auf einen Termin im SPZ wartet man z. T. 6 monate und länger (so meine Erfahrung) - der ist wichtiger.
    s. o. Ich finde nicht, dass hier eine Abwägung stattfinden soll und muss, weshalb er das Auto von Lunaunamond nicht haben konnte. Sie brauchte es selbst, dann kann er es nicht haben und muss sich nach Alternativen und Lösungen umsehen. Zu sagen, dass Lunaunamond "die Böse" ist, kann keine Lösung sein.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  8. User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Er hätte ein Auto mieten können . . .

    Du bist völlig zu Recht aufgebracht.

    alles liebe luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    ....... Mir fehlt von euch beiden der Lösungsorientierte Ansatz...
    Warum brauche ich einen "lösungsorientierten Ansatz" wenn ich mein Eigentum nicht verleihen möchte? Kann ich dein Auto haben? Nein, tut mir leid, ich brauche es selbst. Mehr Lösungsorientiertheit braucht es nicht. Er hat zu akzeptieren, dass es nicht geht. Ich finde es gelinde gesagt eine Frechheit, ihre Aussage in Zweifel zu ziehen. Anders wäre es, wenn das Auto beiden gehört - tut es aber nicht.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  10. User Info Menu

    AW: Papa Urlaub und Auto Drama

    Was zieh ich denn in Zweifel?

    Ich würde mir von meinem Partner Verständnis wünschen in der Situation.

    Und keine Aufzählung warum mein Grund wichtiger ist.

    Sie braucht ihm das Auto nicht geben, wenn es nicht geht. Aber einen Machtkampf daraus zu machen welche Kinder wichtiger sind, ist von beiden kacke.

    Ich persönlich hätte z. B. So reagiert.

    Ach, das ist echt mist mit deinem Auto. Leider brauch ich meines selbst aber soll ich schnell mal wegen einem mietauto nachschauen? Deine Kids freuen sich ja so drauf.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •