+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

  1. Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    49

    Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Hallo,
    Ich habe einen tollen Mann kennengelernt, der eine kleine Tochter hat, was mich nicht stört. Ich finde es allerdings befremdlich, dass er sie und mich mit dem gleichen Kosenamen ruft.
    Wie seht ihr das?

  2. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.410

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Was sagt er denn?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  3. Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    49

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Was sagt er denn?
    Mäuschen

  4. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.689

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Vermutlich nennt er alle weiblichen Wesen so: dann kann er sich nicht aus Versehen verquatschen.
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  5. Avatar von Brombeerkatze1
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    4.810

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Würde mir tatsächlich gar nicht gefallen...
    Wir haben einen gemeinsamen Sohn, da gibt es allerlei Kosewörter (liebe Kinder haben viele Namen ) aber die sind dann auch dem Kind vorbehalten.
    Und der Hund hat nochmal eigene - so viel Phantasie muss sein!
    Möchte auch nicht das Gesicht von Mann und Sohn sehen wenn ich sie "Männlein" nennen würde...

  6. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.689

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    Mäuschen
    Das würde mein Mann genau einmal zu mir sagen...
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY


  7. Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    49

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Es ist doch egal welcher Name. Es geht darum, dass er für mich und seine Tochter den gleichen Kosenamen nutzt.


  8. Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    443

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Mäuschen? Finde ich sowohl für Tochter als auch Frau einfallslos und blöd. Und dannoch für beide, nein danke.

    Was sagt er denn, wenn du das thematisierst? Und wie nennst du ihn?


  9. Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    49

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Levistica Beitrag anzeigen
    Mäuschen? Finde ich sowohl für Tochter als auch Frau einfallslos und blöd. Und dannoch für beide, nein danke.

    Was sagt er denn, wenn du das thematisierst? Und wie nennst du ihn?
    Habe ich noch nicht thematisiert, weil heute erst mitbekommen. Habe die Tochter erst heute kennengelernt. Er und ich kennen uns auch noch nicht so lange. Er sagt alles, was er in seinem Leben tut, ist für seine Tochter. Fühlt sich irgendwie komisch an.


  10. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    942

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Du kannst ja sagen, dass er keine Kosenamen für dich verwenden soll, sondern bei dir deinen regulären Vornamen oder maximal eine gängige Abkürzung davon, also "Vroni" für "Veronika" oder "Franzi" für "Franziska" etc.

    Da weiß ja keiner, wer dann gemeint ist. Kommt ihr dann beide angelaufen, wenn er nach "Mäuschen" ruft?

+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •