+ Antworten
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

  1. Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    49

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von vindpinad Beitrag anzeigen
    Korki, gehe nicht in Konkurrenz mit einem Kind.
    Sei doch froh, dass er ein Mann ist, der Verantwortung übernimmt!

    Dir muss allerdings klar sein, dass es ihn nur mit seinem Kind gibt.
    Wenn Du das nicht willst, solltest Du Dich nicht auf einen Mann mit Kind(ern) einlassen!
    Das ist mir klar. Aber wo bleibt da die Beziehung und das Liebespaar? Ich habe es mir leider nicht ausgesucht, mich in ihn zu verlieben 😉


  2. Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    309

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    Will auch mehr Zeit erstreiten und sagt immer wie toll, dass er sie dann und dann länger hat, z. B. Urlaub, längeres Wochenende. Heißt aber im Umkehrschluss, dass wir uns dann nicht sehen.
    Das ist doch Zukunftsmusik.
    Wenn das mit euch eine feste Beziehung werden sollte, ihr irgendwann vielleicht auch mal zusammen lebt, wirst du doch auch mit ihm zusammen sein, wenn die Tochter da ist.

    Aber das ist ja noch in weiter Ferne....

    Lass es locker angehen....

    Und gib auch anderen Männern ohne Kinder oder mit erwachsenen Kindern eine Chance!


  3. Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    756

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von gabiella Beitrag anzeigen
    Wenn das mit euch eine feste Beziehung werden sollte, ihr irgendwann vielleicht auch mal zusammen lebt, wirst du doch auch mit ihm zusammen sein, wenn die Tochter da ist.
    Genau so.
    Und das braucht halt Zeit und Vertrauen auf beiden Seiten.

  4. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.370

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    Das ist mir klar. Aber wo bleibt da die Beziehung und das Liebespaar? Ich habe es mir leider nicht ausgesucht, mich in ihn zu verlieben 😉
    Korki, zum dritten Mal (!) die Frage:
    Wie lange bist Du mit ihm schon zusammen?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  5. Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    49

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Korki, zum dritten Mal (!) die Frage:
    Wie lange bist Du mit ihm schon zusammen?
    Knapp 4 Wochen. Ja, ich weiß, ich mache mir zu viele Gedanken über zukünftige Dinge. Mir kommt es halt nur so extra betont vor.


  6. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.171

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    Das ist mir klar. Aber wo bleibt da die Beziehung und das Liebespaar? Ich habe es mir leider nicht ausgesucht, mich in ihn zu verlieben ��
    Wie läuft es denn bisher? Seht ihr euch zu selten?


  7. Registriert seit
    29.03.2019
    Beiträge
    255

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    Knapp 4 Wochen. Ja, ich weiß, ich mache mir zu viele Gedanken über zukünftige Dinge. Mir kommt es halt nur so extra betont vor.
    Ich kann dich gut verstehen. Die Fixierung auf die Tochter würde mir auch nicht schmecken. Und dann redet er euch noch mit dem gleichen Kosenamen an... das in Kombination wäre mir auch too much.
    Bist du verliebt in ihn, macht er dich ansonsten glücklich, und wie oft seht ihr euch?
    Ich würde mir gut überlegen, ob so ein Mann wirklich das ist, was du willst.

  8. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    22.712

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    ... sagt immer wie toll, dass er sie dann und dann länger hat, z. B. Urlaub, längeres Wochenende. Heißt aber im Umkehrschluss, dass wir uns dann nicht sehen.
    Das heißt, er will die Zeiten mit seiner Tochter alleine verbringen.
    Eigentlich finde ich das ziemlich sympathisch, wenn er dem Kind seine
    ungeteilte Aufmerksamkeit zukommen lässt.

    Für eine Beziehung dürfte das eine schwierige Grundlage sein.


  9. Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    289

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Korki schreibt in Nr.65, daß sie kaum 4 Wochen mit dem Mann zusammen ist.

    Hallo Korki,
    falls Du wirklich mit ihm zusammen sein willst, wird das Kind immer dabei sein bzw eine Rolle spielen, bzw ein ständiger Störfaktor sein. (Und das ist gut und entspricht dem Wohl des Kindes.)
    Überlege Dir, ob Du auf lange Sicht damit leben kannst und willst.
    Du mußt nicht jeder Verliebtheit folgen, Du hast immer noch einen freien Willen.
    Gruß, s12

  10. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.932

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Korki Beitrag anzeigen
    Knapp 4 Wochen. Ja, ich weiß, ich mache mir zu viele Gedanken über zukünftige Dinge. Mir kommt es halt nur so extra betont vor.
    Du machst die Betonung, du machst dir Gedanken, du bist in Konkurrenz. 4 Wochen zusammen und dann so was. Konkurrenz mit einem Kind.
    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch
    (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


+ Antworten
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •